Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Betriebsamt Norderstedt

€ Extra Service für ausgediente Weihnachtsbäume

Norderstedt (em) In Deutschland ist es in vielen Gegenden Brauch, den Weihnachtsbaum bis zum 6. Januar, Heilige Drei Könige, im Haus beziehungsweise der Wohnung stehen zu lassen. Daher startet auch in diesem Jahr die kostenfreie Straßensammlung für Weihnachtsbäume des Betriebsamtes pünktlich am 7. Januar.

Die Entsorgungstermine für die jeweilige Straße sind im Abfallkalender 2013 abgedruckt, der im Dezember an alle Haushalte verschickt wurde. Bitte unbedingt darauf achten, dass nur ungeschmückte Bäume ohne Lametta oder sonstige Zierden mitgenommen werden. Nur so können die Bäume anschließend fachgerecht kompostiert werden. Auf diese Weise werden jedes Jahr mehr als 20.000 Bäume separat erfasst und anschließend zu hochwertigem Kompost verarbeitet. Wer den Entsorgungstermin verpasst, kann den Weihnachtsbaum zerkleinert über die Biotonne entsorgen oder auch auf dem Recyclinghof in der Oststraße 144 abgeben. (Für die kostenlose Abgabe bitte einen Wertgutschein für sperriges Strauchwerk nutzen.) Wer mehr über Abfall aus erster Hand erfahren möchte, sollte sich unbedingt den Termin für die nächste Messe Rund ums Haus am 2./3. Februar 2013 im Rathaus vormerken. Weitere Informationen unter der Abfall-Hotline 535 95 800 oder im Internet unter www.norderstedt.de/abfall.

norderstedt Betriebsamt Norderstedt
Betriebsamt der Stadt Norderstedt
Betriebsamt der Stadt Norderstedt
Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Tel.: 0 40 / 535 95 800
betriebsamt (at) norderstedt.de
www.norderstedt.de/abfall
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen