Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Bildungswerke Norderstedt

„Bücher à la carte“ am 1. September

Norderstedt (em) Um besondere Krimis soll es heute gehen, um solche, die nicht nur für spannende Unterhaltung sorgen, sondern Einblicke in fremde Lebenswelten bieten, ungewöhnliche Perspektiven wählen, die Figuren besonders sorgfältig zeichnen oder eine Realität stimmig und wortgewaltig beschreiben.

Ein Krimi wie zum Beispiel Prime Cut von dem Australier Alan Carter: Eine gut konstruierte Story mit schrulligen Charakteren und beißendem Spott über eine Polizei, die nach den Regeln des modernen Topmanagements arbeitet - das ist ein Mischung, für die Carter in Australien schon mehrere Literaturpreise bekommen hat.

Diesen und einen weiteren Krimi stellt Elke Stanke heute vor. Die Veranstaltungsreihe richtet sich an alle, die gern über Bücher reden, die Anregungen und literarische Geselligkeit suchen. Kenntnis der vorgestellten Buchtitel ist nicht Voraussetzung.

Dienstag,, 1. September, 10 bis 11.30 Uhr
Bücher à la carte: Auf Ripleys Spuren – Anspruchsvolle Krimis
Stadtteilbücherei Garstedt, Europaallee 36
Eintritt frei
Veranstalter: Stadtbücherei Norderstedt
Bildungswerke Norderstedt
Bildungswerke Norderstedt
Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Tel.: 0 40 / 53 59 59 10
manfred.philipp (at) norderstedt.de
www.bildungswerke-norderstedt.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen