Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Bündnis90/Die Grünen

Grüne im Aufwind: Neue lokale Formation

Norderstedt (em) Die Europawahlen haben deutlich gezeigt, dass die grünen Themen in das Bewusstsein großer Teile der Bevölkerung gerückt sind.

Die damit verbundenen Erwartungen müssen nun in praktische Politik umgesetzt werden, nicht nur aber insbesondere auf lokaler Ebene. Das Team um Gerlinde Vischer und Dirk Steinvorth hat einen engagierten und erfolgreichen Wahlkampf geführt und viel bewegt, u.a. den regelmäßigen Grünschnack als Forum für Gespräche eingerichtet. Die Mitgliederzahl stieg in diesem Jahr auf fast 80 an.

Nun haben sich für beide Sprecher neue berufliche Herausforderungen ergeben, die nicht mehr den Raum für intensive politischen Aktivitäten bieten. Auf der Mitgliederversammlung des Ortsverbandes von Bündnis90/Die Grünen wurden Susan de Vree und Arne Lunding als neues Sprecherteam gewählt. Außerdem wurden Klaus Schulte und Yannick Lüthke als neue Beisitzer bestimmt. Die Versammlung dankte Gerlinde Vischer und Dirk Steinvorth für die geleistete Arbeit und wünschte ihnen viel Erfolg in der neuen Berufsphase.

Schwerpunkte der Arbeit des neuen Teams werden weiterhin die Verbesserung der öffentlichen Kommunikation und die Diskussion wichtiger gesellschaftlicher Themen sein. Und nicht zuletzt stehen dahinter das Angebot und die Förderung politischer Aktivität vor Ort. Konkrete Pläne werden in Kürze vorgestellt.

Foto: Der neue Vorstand des Ortsvereins: (v.l.n.r.) Yannick Lüthke, Arne Lunding, Michael Ramcke, Susan de Vree, Sven Ole Mißler. Nicht im Bild: Marion Becker, Klaus Schulte

norderstedt Bündnis90/Die Grünen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen