Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | EGNO

€ 3. Nordport Tower eröffnet

Norderstedt (kk) Aller guten Dinge sind drei. Mit einer Feier für Mieter, Politiker und Immobilienfachleute wurde jetzt der dritte Büroturm offiziell eröffnet. 90 Prozent sind bereits vermietet. Die Türme sind Symbol für die Wirtschaftskraft.

Eingangsportal für Norderstedt
Norderstedts Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote bezeichnete die Türme als besonderes Eingangsportal des Wirtschaftsstandorts Norderstedt. „Wir fühlen uns sehr wohl mit Ihnen und Ihrem Projekt“, sagte er den Bauherren der Eigentümergesellschaft Lucrum, die für die Tower verantwortlich zeichnen und ergänzte: „Sie sind eingeladen, weitere Projekte in Norderstedt zu realisieren.“

10.000 m² Bürofläche
Rund 25 Millionen Euro sind in den Bau der drei auffälligen Rundlinge geflossen, die auf je 25 Meter Höhe in sechs Geschossen und einem Staffelgeschoss insgesamt mehr als 10.000 Quadratmeter Arbeitsfläche bieten. „Der rote Nordport Tower ist schon jetzt zu 90 Prozent vermietet. Platz für Unternehmen bietet derzeit der blaue Turm mit den drei Topgeschossen 6, 5 und 4. Hier sind bis zu 1.500 Quadratmeter Büro mit Dachterrasse verfügbar“, weiß Matthias Gipp, Geschäftsführer team situs und Inititiator der Nordport Towers.

Symbol für Wirtschaftskraft

Als ein besonderes Projekt nannte auch Marc-Mario Bertermann, Geschäftsführer der EGNO Entwicklungsgesellschaft Norderstedt, die Nordport Towers. „Als wir 2005 mit dem Nordport begannen, brachte die Lucrum den Mut auf, hier ein Büroquartier mit zu entwickeln. Heute sind die Türme Symbol für die Wirtschaftskraft des Standorts in der Metropolregion Hamburg.“

Einzigartiger Büround Gewerbestandort
Der Standort Nordport ist in vielerlei Hinsicht einzigartig: Hier gibt es Flächen direkt am Hamburg Airport, hier ist die fließende Grenze zwischen Hamburg und Schleswig- Holstein und hier spüren die Unternehmer das Wachstum der Metropolregion Hamburg. „Der dritte Nordport Tower dokumentiert auf eindrucksvolle Weise erneut die stetig wachsende Wirtschaftskraft Norderstedts. Die hervorragenden Standortbedingungen – auch dank direkter Nähe zum Hamburger Hafen und zum Flughafen – locken immer mehr internationale Unternehmen in die noch junge Stadt im Norden Hamburgs. Die tesa- Ansiedlung ist beispielhaft für diese dynamische Entwicklung“, benennt Friederike C. Kühn, Präses der IHK zu Lübeck, die Standortvorteile des Nordport.

Wachstum am Standort
Im Nordport siedeln sich seit 2008 immer mehr Hamburger Unternehmen an. Im Südportal, dort, wo die Tower stehen, starten junge Unternehmen, vergrößern sich, ziehen in den nächsten Turm. „Neben neuen Mietern haben wir hier vor allem solche Unternehmen, die am Standort wachsen und dann, mit mehr Platzbedarf, in den nächsten Turm ziehen“, sagt Matthias Gipp von team situs, dem Vermarkter der Büroflächen.

Übergang von Hamburg nach Schleswig-Holstein
„Die enge Verflechtung Norderstedts mit der Metropole Hamburg und die internationale Ausrichtung vieler Unternehmen werden auch von uns aktiv begleitet. Bereits seit 2010 bieten wir gemeinsam mit der Handelskammer Hamburg in der IHK-Geschäftsstelle Norderstedt Unternehmen unsere passgenauen IHK-Dienstleistungen direkt vor Ort. Dank der engen Zusammenarbeit zwischen IHK und EGNO profitieren Unternehmen darüber hinaus von einer One-Stop- Agency, die schnell und umfassend auf die Bedürfnisse der Unternehmen reagieren kann“, so IHK Präses Friederike C. Kühn abschließend.

Weitere Infos zum Standort Nordport auf:
www.nordport.de http://www.nordporttowers.de
Bildergalerie der Eröffnung hier:
www.egno.de/infomarkt

norderstedt EGNO
Entwicklungsgesellschaft Norderstedt mbH
EGNO
Rathausallee 64 - 66
22846 Norderstedt
Tel.: 040 - 535 406 20
info (at) egno.de
www.egno.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen