Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | EGNO

€ Was bedeutet der „neue“ Mindestlohn für Unternehmen?

norderstedt EGNO
Norderstedt (em) Die Unternehmer des Norderstedter Gewerbegebiets Nettelkrögen (IGN) laden zum Vortrag ein. Thema des Abends ist die aktuelle Diskussion um den Mindestlohn. Referent ist Volker Hepke, Geschäftsführer Recht & Steuern des AGA Norddeutscher Unternehmensverband e.V..

Der AGA mischt sich politisch ein, wenn es um die Interessen der mittelständischen Wirtschaft im Norden geht. Dank seines engen politischen Netzwerkes verschafft der AGA den Interessen seiner Mitglieder Gehör bei Politikern, Behörden, Landes- und Bundesministerien und – über sein Verbändenetzwerk – auf europäischer Ebene. In der anschließenden Diskussion steht Volker Hepke für weitere Fragen der aktuellen Rechtsprechung zur Verfügung. Initiator des Abends ist die Interessengemeinschaft Nettelkrögen, eine Vereinigung von Unternehmern aus dem Gewerbegebiet, die sich um das Quartier sowie Themen und Aufgaben, die damit im Zusammenhang stehen, kümmert.

Die Daten zur Veranstaltung:
1. Oktober 2014, 17.00 Uhr
Nordport Tower (im blauen Turm)
Südportal 3

Nach dem Vortrag besteht bei einem kleinen Imbiss die Möglichkeit, sich mit Herrn Hepke sowie anderen Unternehmerinnen und Unternehmern zu diesem oder auch weiteren Themen auszutauschen. Ihre verbindliche Anmeldung richten Sie bitte bis zum 29. September per Mail an nkruse@egno.de oder telefonisch unter 040 / 535 406-0.
Entwicklungsgesellschaft Norderstedt mbH
EGNO
Rathausallee 64 - 66
22846 Norderstedt
Tel.: 040 - 535 406 20
info (at) egno.de
www.egno.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen