Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Entwicklungsgesellschaft Norderstedt

€ „Hummel, Hummel“

Norderstedt (kk/sw) Vertreter von Wirtschaft und Schule trafen sich diesmal auf Einladung der EGNO beim Küchenhersteller Hummel. Auf dem Programm standen der Talent Day für Medien und IT, die Jugendberufsagentur, das Azubi-Marketing und natürlich ein Rundgang durch die Produktion. Das Veranstaltungsformat „Wirtschaft trifft Schule“ bringt Themen aus beiden Bereichen sowie die Teilnehmer zusammen.

Der Name des Norderstedter Küchenherstellers kommt nicht von ungefähr, sondern aus Hamburg. Der „Hummel“ war in den 50er Jahren ein Tisch, der so beliebt war, dass er zum Firmennamen wurde. Matthias Flick, Geschäftsführer in 4. Generation, stellte das Unternehmen Hummel Küchenwerk GmbH vor und erläuterte, wie hochwertige Küchen in Norderstedt produziert werden.

Talent Day
Am 8. November findet zum 9. Mal der Talent Day in Hamburg statt. Unternehmen aus den Branchen Medien und IT erhalten an dem Tag die Möglichkeit, Schülerinnen und Schüler in ihr Unternehmen einzuladen und ihr Tätigkeitsfeld vorzustellen. Unternehmen können sich kostenfrei unter www.talentday.de anmelden. Die Jugendlichen entscheiden selbst, welches Unternehmen sie besuchen möchten und melden sich dafür vorab online an.

Jugendberufsagentur
Am 6. Oktober eröffnete die erste Geschäftsstelle der Jugendberufsagentur in Norderstedt in der Rathausallee 92. Ziel ist es, den Übergang von Schule in Ausbildung, Studium und Beruf für Jugendliche im Kreis Segeberg noch effektiver zu gestalten. Hierfür haben sich die Agentur für Arbeit in Elmshorn, das Jobcenter Bad Segeberg, das BBZ Norderstedt und BBZ Bad Segeberg, die Stadt Norderstedt und das Schulamt des Kreises Segeberg im Netzwerk Jugendberufsagentur zusammengeschlossen.

Azubi-Marketing
Marion Valter vom RKW Kompetenzzentrum berichtete über das bundesweite Netzwerk des RKW Kompetenzzentrums und Azubi- Marketing. Sie zählte in ihrem Vortrag auch einige Möglichkeiten auf, Lehrerinnen und Lehrer in Betrieben mit Ausbildungsberufen vertraut zu machen. Die Unternehmer begrüßen dies. Diskutiert wurde eine „Tagschwärmer-Jobtour“ für Lehrer als Pendant zur Nachtschwärmer- Jobtour für Schüler. Seitens der Unternehmen wird angemerkt, dass dies auch dazu beitragen kann, die Praktika der Schüler besser zu betreuen und beurteilen zu können. Es gibt durchaus weiteren Gesprächsbedarf, was die Anforderungen von Unternehmen und Schulen in Sachen Praktikum anbelangt. Das Thema wird auf der Agenda des nächsten Schulvertretertreffens mit aufgenommen. Die Teilnehmer dankten für die gelungene Veranstaltung, die turnusgemäß im Frühjahr vorgesetzt wird. Interessierte Unternehmen oder Betriebe, die bei der nächsten Veranstaltung dabei sein möchten, melden sich gerne per Email bei der EGNO unter neumueller@egno.de an.

Weitere Informationen unter: www.egno.de

norderstedt Entwicklungsgesellschaft Norderstedt
Entwicklungsgesellschaft Norderstedt mbH
EGNO
Rathausallee 64 - 66
22846 Norderstedt
Tel.: 040 - 535 406 20
info (at) egno.de
www.egno.de
Weitere Artikel lesen