Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Gewinne

Jetzt gewinnen: 3 x 2 Karten für „Norderstedter Picknick“

Norderstedt (em/sw) Zum vierten Mal laden die Kulturstiftung Norderstedt, das städtische Kulturbüro und die Künstlerin Sonja Lampen in die Scheune von Familie Pein in Glashütte, Hummelsbütteler Steindamm 109 ein.

Wegen der großen Nachfrage im vergangenen Jahr wird es in diesem Jahr drei Konzerte geben, und zwar am Samstag, 30. Juni um 19 Uhr sowie am Sonntag, 1. Juli um 11 Uhr und 16 Uhr. Das Norderstedter Sinfonieorchester unter der Leitung von Frank Engelke wird unterhaltsame Klassik präsentieren. Unter dem Motto „Sagenumwobene Berge“ werden im ersten Teil „Eine Nacht auf dem kahlen Berge“ von Modest Mussorgski und die Sinfonische Dichtung „Die Mittagshexe“ op.108 von Antonin Dvorák zu hören sein.

Konzert mal anders
Außergewöhnlich sind die Soloinstrumente, die in dem Konzert zum Einsatz kommen. Christian Holenstein (Berner Symphonieorchester) präsentiert zwei Solowerke für ein Instrument, das in unseren Breiten eher ungewöhnlich ist, das Alphorn. Vor der Pause erklingt die „Sinfonia Pastorale G-Dur“ für Alphorn und Streicher von Leopold Mozart, im zweiten Teil das „Konzert für Alphorn und Streicher F-Dur“ von Carl Rütti. Mit „Posthorn Encore“ des zeitgenössischen Komponisten Bruno Leuschner erleben wir ein Soloinstrument, das ursprünglich eine ganz andere Funktion hatte. Zum Abschluss des Konzertes erklingt der 1. Satz aus „Sinfonie Nr. 4 f-moll, Schicksalssinfonie“ von Peter Iljitsch Tschaikowsky.

Wie in den vergangenen Jahren sitzen die Besucher an Tischen und können mitgebrachte Speisen und Getränke verzehren. Frisches Bier vom Fass kann vor Ort erworben werden.

Für den guten Zweck
Eintrittskarten zum Preis von 10 Euro gibt es unter www.eventim.de, im TicketCorner, und in Vorverkaufsstellen, die mit dem Ticketsys- tem Eventim arbeiten. Der Erlös der Konzerte kommt der Kulturstiftung Norderstedt zugute. Unterstützt wird die Veranstaltung von der Norderstedter Bank.

Gewinnspiel
Das Stadtmagazin verlost 3 x 2 Karten für das „4. Norderstedter Picknickkonzert“ am 1. Juli in Glashütte, Hummelsbütteler Steindamm 109

Teilnahme:
Per Post: Regenta GmbH Landweg 6 | 24576 Bad Bramstedt
Per E-Mail: Gewinne@Regenta-Verlag.de
Per Facebook: www.facebook.com/stadtmagazin.de

Die Ziehung der Gewinner wird auf unserer Facebook-Seite am 18. Juni veröffentlicht. Alle Gewinner werden entweder per E-Mail, Telefon, Facebook oder via Post über ihren Gewinn informiert.

Stichwort: PICKNICKKONZERT
Teilnahmeschluss: 15. Juni

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

norderstedt Gewinne
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen