Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Jens Gottschalk

€ Fit für den Winter?

Norderstedt (lm/kv) Der Jahrhundertsommer liegt hinter uns. Die kalte Jahreszeit schickt ihre Vorboten. Hausbesitzer, die keine böse Überraschung erleben wollen, sollten sich nun unbedingt fragen: „Ist mein Dach winterfest?“

Denn lockersitzende Dachziegel bieten dem Wind Angriffsfläche und können so zu gefährlichen Geschossen werden. Auch rissige Ziegel bergen das Risiko, zur Kostenfalle zu werden. Sie können bei niedrigen Temperaturen brechen. Dadurch gelangt dann Feuchtigkeit in den Dachstuhl und führt unentdeckt schlimmstenfalls zu Schimmel.

„Mal ehrlich, das will doch keiner. Das führt nur zu kostspieligen Sanierungen. Da ist es günstiger, sein Dach regelmäßig von einem Fachmann inspizieren zu lassen“, ist sich Jens Gottschalk sicher. Der Inhaber der Jens Gottschalk GmbH empfiehlt sogar, die Dachinspektion jährlich durchführen zu lassen sowie außerplanmäßig nach größeren Stürmen. „Damit sind Sie immer auf der sicheren Seite, denn so ein Sturm lockert schnell mal Dachziegel, die vorher augenscheinlich fest waren“, erklärt Jens Gottschalk.

Handwerklich begabte Hausbesitzer führen die Kontrolle des Daches gerne selbstständig durch. Davon rät der Profi allerdings ab: „In der Regel erreichen Sie so nur einen oberflächlichen Eindruck über den Zustand Ihres Daches.“

„Wir finden jeden Mangel!“
Hier sind die Mitarbeiter des Meisterbetriebes Jens Gottschalk GmbH genau die richtigen Ansprechpartner. Wer den qualifizierten Fachbetrieb für seine Dachinspektion engagiert kann sich sicher sein, dass alle vorhandenen Teile, Verbindungen, Übergänge und Materialien genauestens auf ihren einwandfreien Zustand hin überprüft und eventuelle Mängel fachmännisch behoben werden.

„Wichtig zu wissen ist auch, dass die Versicherungen bei Sach- und Personenschäden durch beispielsweise herabfallende Dachziegel in der Regel einen Nachweis über eine jährlich stattgefunden Dachinspektion verlangen. Also scheuen Sie sich nicht und sprechen Sie uns einfach an“, so Jens Gottschalk.

Übrigens: Eigenheimbesitzer sollten auch regelmäßig ihre Dachrinnen von Laub, Moos und anderem Dreck reinigen. Denn staut sich das Regen- oder Tauwasser, bilden sich bei Frost Eiszapfen, die ebenfalls zu gefährlichen Geschossen werden können! Jens Gottschalk und seine Mitarbeiter bieten auch hier das passende Portfolio, sei es beispielsweise Reparaturen an den Regenrinnen oder Schutzgitter, damit kein Dreck in die Regenrinne gelangt.

norderstedt Jens Gottschalk
Jens Gottschalk GmbH
Jens Gottschalk GmbH
Niewisch 2
22848 Norderstedt
Tel.: 040 / 528 28 68
info (at) jensgottschalk.de
www.jensgottschalk.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen