Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Kulturtreff

Das Leben – Eine lebendige Begegnung mit dem Tod

Norderstedt (em) „Das Leben – Eine lebendige Begegnung mit dem Tod“ ist eine Zeitreise durch verschiedene Lebensstufen und unterschiedliche Emotionen. Die Lebensalter werden pantomimisch mit dem Tod konfrontiert und füllen somit neun spannende Szenenbilder aus.

Der Pantomime Christoph Gilsbach lädt am Sonntag, 17. November ab 17 Uhr im Paul-Gerhardt-Gemeindezentrum, Altes Buckhörner Moor 16-18, dazu ein, den Tod wieder in unser Leben aufzunehmen und ihn als einen Teil von uns zu begreifen. Nicht nur weil wir weiterleben, sondern auch, weil der Tod nicht das Ende bedeuten muss.

Der Eintritt kostet 15 Euro inkl. einer Spende von 3 Euro für das Albertinen Hospiz Norderstedt. Reservierung per E-Mail an reservierung@kulturtreff-norderstedt.de oder unter Tel.: 040 / 60 92 51 03 (AB).

Es gibt freie Platzwahl, die Plätze sind nicht nummeriert. Die Abendkasse und der Verkauf von Getränken und kleinen Snacks sind ab 16 Uhr geöffnet. Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Kulturtreff Norderstedt e.V. mit der Förderverein für das Albertinen Hospiz Norderstedt und der Emmaus-Kirchengemeinde.


norderstedt Kulturtreff
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen