Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Kulturtreff

Vorweihnachtliches „Essen mit den Heiligen“

Norderstedt (em) Am Freitag, 13. Dezember, ab 19 Uhr im Restaurant Eichenstuben, Mittelstraße 54, Norderstedt-Glashütte, können alle Teilnehmer eine tragische Lebensgeschichte aus einer dunklen Zeit, die Pastor Gunnar Urbach erzählt, erleben und dazu ein winterliches Büfett genießen, das die Küchenmeister Tina und Günther Hartz für Sie zubereiten werden.

Joachim Klepper war ein deutscher Theologe, der als Journalist und Schriftsteller arbeitete. Er ist einer der bedeutendsten Dichter geistlicher Lieder des 20. Jahrhunderts. Als die Nationalsozialisten seine Frau und jüngerer Stieftochter deportieren wollten, wusste die Familie keinen Ausweg mehr. In seinem letzten Tagebuch-Eintrag schreibt Klepper: „Wir sterben nun – ach, auch das steht bei Gott – Wir gehen heute Nacht gemeinsam in den Tod. Über uns steht in den letzten Stunden das Bild des Segnenden Christus, der um uns ringt.“

Das Büfett kostet 27,90 Euro (zuzügl. Getränke).
Anmeldung bis zum 10. Dezember unter Tel. (040) 60 92 51 03 (AB) oder mit einer E-Mail an reservierung@kulturtreff-norderstedt.de.

Foto: Joachim Schäfer – Ökumenisches Heiligenlexikon

norderstedt Kulturtreff
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen