Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Mehrzwecksäle Norderstedt GmbH

21. Norderstedter Neujahrskonzert

Norderstedt (em) Unter dem Motto „Musikalisch beschwingt ins Neue Jahr“ laden der Rotary Club Norderstedt und die städtische Musikschule zum 21. Norderstedter Neujahrskonzert ein. Das Programm des Konzerts ist geprägt durch 2 Jubiläen: der 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven sowie dem 50. Geburtstag der Stadt Norderstedt.

Nach einem festlichen Auftakt mit dem 3. Brandenburgischen Konzert durch das Norderstedter Kammerorchester unter der Leitung von Ilka Mende steht Ludwig van Beethoven im Mittelpunkt des 1. Teils. Das Norderstedter Sinfonieorchester unter der Leitung von Frank Engelke widmet sich seinem Werk und der Wiener Klassik.

Im 2. Teil gibt es, anlässlich des Stadtjubiläums, einen klingenden Rückblick auf die letzten fünfzig Jahre. Mit Ausschnitten aus Filmmusiken und Musicals begeben wir uns auf eine musikalische Zeitreise durch die 70er, 80er 90er, 2000er und 2010er.

Bei diesem Benefizkonzert werden wieder 12.000 Euro für die Musikarbeit an den allgemeinbildenden Schulen und die Arbeit der Kulturstiftung Norderstedt ausgeschüttet werden. Durch das Programm führt Rüdiger George, Leiter der Musikschule.

Veranstalter und Copyright: Musikschule der Stadt Norderstedt Rathausallee 50 22846 Norderstedt In Kooperation mit dem Rotary Club Norderstedt

Datum: 10. Januar
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Preise: 29,- / 20,- / 12,- €
Schüler und Studenten erhalten Ermäßigung zzgl. VVK- und Systemgebühr
Karten in allen bekannten Norderstedter VVK-Stellen oder telefonisch unter: 040 / 30 987 – 123

norderstedt Mehrzwecksäle Norderstedt GmbH
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen