Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Mütterzentrum Norderstedt

€ Ein Treffpunkt für Eltern

Norderstedt (lm/sw) „Wir leben Leben“ – das Mütterzentrum, kurz MüZe, ist ein Ort der Begegnung, des Austausches, der Unterstützung, der Mitwirkung und der persönlichen Entwicklung. Seit 1990 sind hier Mütter für Mütter ehrenamtlich tätig, mit dem Ziel, dass möglichst viele Eltern aus Norderstedt und Umgebung das Mütterzentrum zu ihrem Treffpunkt machen.

Das MüZe bietet Raum für vielfältige Aktivitäten und möchte dazu beitragen, die Lebenssituation von Frauen, Familien und Kindern zu verbessern. Somit ist der Verein als Selbsthilfeeinrichtung nicht gewinnorientiert und politisch und konfessionell neutral. In zahlreichen Angeboten erhalten Kinder verschiedener Altersgruppen und ihre Eltern die Chance, gemeinsam ihre Fähigkeiten und sozialen Kompetenzen zu entfalten. Für Babies werden Krabbelgruppen und Babymassagen angeboten. Kleinkinder können sich in betreuten Spielgruppen und bei der Musikalischen Früherziehung entfalten. Ein Power Point Workshop, Englischkurse und das Bastel und Kunstatelier zählen zu den Angeboten für Schüler von 6 bis 15 Jahren. In den Schulferien bietet das Mütterzentrum zudem eine Betreuung mit abwechslungsreichem Programm an. Die „Großen“ kommen ebenso wenig zu kurz. Ob der offene Treff am Vormittag mit Frühstücksbuffet oder auch Spanisch-, Strick-, Näh- und Häkelkurse – Spaß und die Gelegenheit zum „Klönschnack“ sind garantiert.

Beratung, Begleitung, Betreuung
Eltern sein ist nicht immer einfach. In Kooperation mit der Evangelischen Familienbildung Norderstedt erhalten Schwangere und junge Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren ein Unterstützungsangebot – vom persönlichen Gespräch bis zu konkreter praktischer Hilfe, unbürokratisch, schnell und kostenfrei. Weitere Kooperationen mit Rechtsanwälten, dem Sozialwerk Norderstedt e.V. und der Logopädischen Gemeinschaftspraxis C. Schrick & M. Pietsch ermöglichen Sprechstunden für Rechts- und Erziehungsberatung sowie ein Beratungsangebot zur kindlichen Sprachentwicklung. Ausführliche Informationen erhalten Interessierte unter Tel.: 040 / 52 37 25 0 und unter www.muetterzentrum-norderstedt.de.

Foto: Ausprobieren und verwirklichen: Aktive Mitmacher werden im Mütterzentrum Norderstedt e.V. immer gesucht.

norderstedt Mütterzentrum Norderstedt
Norderstedter Bank eG
Norderstedter Bank eG
Ochsenzoller Straße 80-82
22848 Norderstedt
Tel.: 040 - 52 30 58-0
kontakt (at) nobaeg.de
www.nobaeg.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen