Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Norderstedt Marketing

€ Ein Jahr voller traditioneller und neuer Events

norderstedt Norderstedt Marketing
Norderstedt (lh/lm) 2014 neigt sich dem Ende zu. Ein aufregendes Jahr für Norderstedt Marketing e.V., denn dem Verein ist es erneut gelungen zahlreiche Veranstaltungen auf die Beine zu stellen.

Dank der engagierten Einsatzbereitschaft der ehrenamtlichen Mitglieder des Vereins kann sich der Jahresrückblick abermals mit vielen besonderen Highlights schmücken. Das Ziel, die Stadt Norderstedt und ihr kulturelles Angebot für alteingesessene, wie auch für neu hinzugezogene Bürger, Unternehmen und das Umland attraktiver zu gestalten, konnte in diesem Jahr durchweg erreicht werden.

9. Ball der Kultur
„Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte!“ – dies war das diesjährige Motto, das am 18. Januar beim Ball der Kultur kunstvoll von den Gästen umgesetzt wurde. Gefeiert wurde in der TriBühne in Norderstedt. Wie gewohnt trafen sich Norderstedter Kulturschaffende und Liebhaber der Norderstedter Kunst, um gemeinsam zu feiern, zu tanzen und den Abend zu genießen. Für einen guten Start in den Abend sorgte ein Begrüßungsgetränk sowie die Musik von Pickwill, einem irischen Duo, das den Ball eröffnete. Als Ehrengäste des Balls durften Bürgermeister Hans-Joachim Grote, die Stadtpräsidentin Katrin Oehme sowie Katja Ratje-Hoffmann, Abgeordnete des Schleswig-Holsteinischen Landtags begrüßt werden.

4. Drachenbootrennen
Am 5. Juli war es endlich wieder soweit! Rund 520 Paddler der 26 teilnehmenden Teams freuten sich auf einen spannenden Wettkampftag. Bei bestem Sommerwetter kamen über 600 Gäste zum Zuschauen und Anfeuern ins ARRIBA Strandbad. Am Nachmittag erreichte die Stimmung bei den Finalläufen ihren Höhepunkt. Im letzten und spannendsten Rennen lieferten sich die drei schnellsten Teams der zwei Vorläufe ein packendes Finale. Die ASN Dragons der Firma ASN Sicherheitsdienst Nord konnten sich dabei knapp gegen die Yellow Dragons der Firma Jungheinrich und dem Team Zerspanik von der Firma Kreyenberg durchsetzten und somit ihren Titel verteidigen.

Sommerfest der Notinsel
Das Projekt „Notinsel“ der Hänsel und Gretel Stiftung wird seit 2009 in Norderstedt erfolgreich umgesetzt und bietet derzeit knapp 150 Anlaufstellen für Kinder, die Hilfe suchen. Bereits zum dritten Mal veranstaltete Norderstedt Marketing e.V. mit den Unterstützern Kriminalpräventiver Rat, Sparkasse Südholstein, Herold-Center, Stadt Norderstedt, Lions Club Norderstedt, Forst Rantzau sowie Stadtpark Norderstedt GmbH das Sommerfest der Aktion „Notinsel“ im Stadtpark. Die Veranstaltung fand am 31. August von 13 bis 17 Uhr an der Seepromenade statt. Zahlreichen Attraktionen wie Kinderschminken, Ponyreiten, Cheerleading und Zauberer sowie eine Hüpfburg, ein Karussell und ein Kinderzirkus machten diesen Tag zu einem ganz besonderen. Des Weiteren luden Mitmachstände und Theatervorstellungen dazu ein, die Aktion Notinsel kennenzulernen.

Nahmhafte Referenten
Bereits seit 2001 arrangiert Norderstedt Marketing e.V. die Veranstaltungsreihe „Abend der Norderstedter Wirtschaft“ mit namhaften Referenten wie beispielsweise Friedrich Nowottny, Dr. Peter Scholl-Latour, Dr. Markus Merk oder Wolfgang Grupp. Das Thema des Abends lautete: „Schöne digitale Welt?“. Dabei traf der Podcaster Philipp Riederle, aus der Generation Y, auf Michael H. Spreng, Polit-Blogger, Journalist, Medien- und Politikberater. Moderiert wurde der Abend von Kirsten Kahler, die mit ihrer Sendung auf NDR Info zu hören ist und außerdem als Coach Menschen in Medienberufen berät. Norderstedt Marketing e.V. verleiht außerdem jedes Jahr den „Idee-Voraus Preis“ für besonders innovative Ideen. Gewinner des diesjährigen Preises ist das Unternehmen WENKSTERN© aus Norderstedt. Geschäftsführer Jan Rüchel und sein Team bieten Kunden eine Flotte von WENCKSTERN© Mini Hot Rods, die unter anderem für Events, Präsentationen und Hochzeiten sowie Fotoshootings oder Filmaufnahmen gemietet werden können.

Norderstedt Marketing Forum
Fünf Hauptthemen, fünf Tische, eine Menge Ideen und 20 Minuten Zeit diese auf Papier zu bringen – ungefähr so könnte man das erste NoMa Forum beschreiben. In angenehmer Atmosphäre trafen sich über 60 Mitglieder, mitgebrachte Gäste und Interessierte zum 1. NoMa Forum, einem neuen Veranstaltungsformat, das künftig quartalsweise den Austausch fördern und über den Fortschritt in der Projektarbeit berichten wird. Zudem sind auch externe Gäste und Themen geplant, die Norderstedt Marketing mit neuen Sichtweisen und Denkanstößen bereichern können. Alle Anwesenden bekamen die Möglichkeit kreativ zu sein und die eigenen Ideen mit in die Gestaltung der Stadt einzubringen. Die Arbeitsgruppen wechselten die Tische im 20-Minuten- Takt, auf diesem Weg wurden in lockerer Stimmung viele gute Ideen zusammengetragen.

norderstedt Norderstedt Marketing
Norderstedt Marketing e.V.
Norderstedt Marketing e.V.
Stormarnstr. 34
22844 Norderstedt
Tel.: 0 40 - 357 796 30
info (at) norderstedt-marketing.de
www.norderstedt-marketing.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen