Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Norderstedt Marketing

5. Sommerfest der Aktion Notinsel (Fotogalerie)

Norderstedt (em/tk) An zahlreichen Stationen konnten Familien mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter neue Spiele ausprobieren, zaubern, Ponyreiten oder sich schminken lassen. Auch große Wasserlaufbälle, in die man reinschlüpfen und dann durch ein Wasserbecken kullern konnte, bereiteten den Kindern beim fünften Notinsel Sommerfest (Sonntag, 28. August / 13 bis 17 Uhr) große Freude.

Bei bestem Wetter wimmelte es von großen und kleinen Besuchern im Stadtpark Norderstedt. Neben Zauberkünstler Andolino und dem Theater Pur sowie Mitarbeitern der Sparkasse Südholstein war erstmals auch die Werkzeugkiste aus Hamburg mit dabei. So konnten sich die Kinder bunte Gesichter oder Tattoos malen lassen, kleine Dinge aus Holz basteln oder Kinderkarussell fahren. Für das Catering sprang kurzfristig das Strandhaus Norderstedt ein.

Die Organisatoren zeigten sich sehr zufrieden nach der Veranstaltung. Nur das kurze Gewitter ab circa 16 Uhr hätte sich noch um zwei Stunden verspäten können.

Das Sommerfest steht für Information und Aufklärung rund um Notinsel e.V.
Neben der Unterhaltung und Spaß steht vor allem die Aufklärung an erster Stelle. Notinsel – Was ist das? Kinder sind Gewalt und vielen Gefahren meist schutzlos ausgeliefert. Sie sind die Schwächsten und damit schutzbedürftigsten Mitglieder unserer Gesellschaft. Mit dem Projekt Notinsel wurde eine Möglichkeit geschaffen, Kindern in Notsituationen Fluchtpunkte aufzuzeigen, in denen sie Hilfe und Ansprechpartner finden.

In Norderstedt setzt Norderstedt Marketing e.V. als regionaler Partner das Notinsel Projekt um und kümmert sich auch langfristig darum, dass Einzelhandelsgeschäfte, Banken, Apotheken usw. als Notinseln vernetzt werden. In Norderstedt gibt es um die 150 Geschäfte, die als Anlaufstellen für Kinder in Not gelten. Und hierbei gilt, dass das Kind sich in irgendeiner Not befindet. Sei es, dass es von anderen Kindern belästigt wird oder Angst vor ihnen hat oder dass fremde Erwachsene die Kleinen ansprechen. Sie sollen dann wissen, dass sie dort auf jeden Fall sicher sind und ihnen geholfen wird.

Mehr Informationen zu dem Projekt unter www.notinsel.de.
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-001.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-002.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-003.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-004.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-005.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-006.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-007.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-008.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-009.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-010.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-011.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-012.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-013.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-014.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-015.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-016.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-017.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-018.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-019.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-020.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-021.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-022.jpg
  • notinsel-sommerfest-16-norderstedt-023.jpg
Norderstedt Marketing e.V.
Norderstedt Marketing e.V.
Stormarnstr. 34
22844 Norderstedt
Tel.: 0 40 - 357 796 30
info (at) norderstedt-marketing.de
www.norderstedt-marketing.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen