Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Norderstedt Marketing

€ NoMa Forum: Norderstedt ist bestens positioniert

Norderstedt (em/kv) Zum NoMa Forum fanden sich am 17. Mai bei den Stadtwerken Norderstedt 55 Mitglieder von Norderstedt Marketing e.V. und Interessierte ein. Nach einem kurzen come together beschäftigte sich Theo Weirich, der Werkleiter der Stadtwerke Norderstedt, in seinem Vortrag mit dem Thema „Digitale Agenda – politisches Schwerpunktthema oder Modewort?“.

Er wies darauf hin, dass der Begriff Digitalisierung heutzutage oft nur auf den Ausbau der Netze reduziert wird. Doch diese Auslegung wird der Bedeutung der Digitalisierung nicht gerecht, denn gemeint sind die Veränderungen von Prozessen, Objekten und Ereignissen bei einer zunehmenden Nutzung digitaler Geräte.

Glasfaser-City-Netze
Mit der Gründung der wilhelm.tel GmbH 1999 haben sich die Stadtwerke ein weiteres erfolgreiches Tätigkeitsfeld eröffnet und ein flächendeckendes Breitband-Hochgeschwindigkeits- Telekommunikationsnetz verlegt. Mit ringförmig verlegten Glasfaser-City- Netzen können seit 2005 auch Kunden in benachbarten Städten und Gemeinden vom Angebot der Übertragung von Sprache und Daten mit Lichtgeschwindigkeit profitieren. Der Verfügbarkeitsbereich wächst stetig weiter, z.B. im schleswig-holsteinischen Umland oder in Rellingen. Mit dem Partner willy.tel betreibt wilhelm.tel das Hamburger Glasfasernetz.

MobyKlick
Neben dem Ausbau des eigenen Glasfasernetzes hat wilhelm.tel in den vergangenen Jahren auch den Aufbau eines flächendeckenden öffentlichen WLAN-Netzes vorangetrieben. Über MobyKlick, so der Name des WLAN-Netzes, ist in Norderstedt mittlerweile an über 400 Orten ein kostenfreier Zugang ins Internet möglich. In Hamburg sind ebenfalls bereits einige öffentliche Orte mit MobyKlick ausgestattet und die Tendenz steigt. Im Wettbewerb auf dem hart umkämpften Telekommunikationsmarkt sind die Stadtwerke Norderstedt mit wilhelm.tel bestens positioniert und arbeiten daran, den digitalen Herausforderungen mit Weitblick und Innovationen zu begegnen. Im Anschluss an den Vortrag erhielten die Anwesenden einen Überblick über die aktuellen Projekte bei NoMa, z.B. das Drachenbootrennen am 8. Juli für das noch Startplätze verfügbar sind. Weiterhin startet die Projektgruppe Gesundheitsmanagement eine kostenfreie Beratungsoffensive für Firmen, die sich im betrieblichen Gesundheitsmanagement engagieren wollen. Das Konzept für die Tanzveranstaltung „Ball der Kultur“ wird überdacht und ggf. mit geänderten Rahmenbedingungen angepasst. Das Projekt NOKITU – Norderstedter Tischkickerturniere – sucht noch finanzielle Unterstützer für regelmäßige Turniere.

Im Anschluss an die Projektvorstellung ließen die Gäste den Abend entspannt bei Canapés, Getränken und Gesprächen ausklingen.

Den gesamten Bericht finden Interessierte auf www.stadtmagazin-norderstedt.de/videos/657.
Norderstedt Marketing e.V.
Norderstedt Marketing e.V.
Stormarnstr. 34
22844 Norderstedt
Tel.: 0 40 - 357 796 30
info (at) norderstedt-marketing.de
www.norderstedt-marketing.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen