Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | PACT Norderstedt-Mitte

Lesung: Im Kopf des Psychopaten – in den Augen der Mafia

Norderstedt (em) Der PACT Norderstedt-Mitte veranstaltet nach den erfolgreichen Lesungen im letzten Jahr am Freitag, 23. August die dritte von insgesamt vier Veranstaltungen.

Die mörderische Schwester Anja Gust liest aus ihrem zweiten Thriller „Nur eine Petitesse“. Sie gewährt Einblicke in den dunklen Spiegel von Alltagshelden bis hin zum unberechenbaren Psychopathen. Was wird aus einem Menschen, wenn man ihm alles nimmt, was er liebt? Fernab ihrer norddeutschen Heimat kommt es in den südlichen Alpen zur Entscheidung zwischen der von blinder Rache getriebenen Sina Brodersen und dem manisch-depressiven Baron Lorenzo von Billow.

Obwohl dieser in seiner Eigenschaft als Pate der dortigen ‘Ndrangheta für den gewaltsamen Tod ihres Liebsten verantwortlich ist, kann er aufgrund mangelnder Beweislage nicht belangt werden. Während er sich dessen sicher wähnt und seiner Genusssucht in vollen Zügen frönt, hat Sina längst ihre eigene Rechnung aufgemacht. Nach dem Motto: „Friss oder stirb“ setzt sie, ungeachtet der zunehmend unüberwindlichen Barrieren, alles auf eine Karte und wagt selbst das Unmögliche. Gefährliche Geheimnisse und seelische Abgründe in einer Welt der moralischen Verkommenheit – ein Thriller über das Netzwerk der Mafia.

Beginn: 19.30 Uhr / Einlass ab 19 Uhr

Der Eintritt ist frei! Sitzplatz-Reservierungen sind unter Tel.: 0 40 / 35 79 54 74 oder über das Formular auf der Webseite möglich: www.norderstedt-mitte.de/aktionen-projekte/2019/lesungen

norderstedt PACT Norderstedt-Mitte
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen