Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Personal Schuh

€ Wie man mit der Bewerbung richtig punktet

norderstedt Personal Schuh
Norderstedt (jj/lr) Einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz zu finden, macht den meisten Menschen sorgen. Denn von der Recherche nach dem passenden Job in der eigenen Region über die „aussagekräftige“ Bewerbung bis hin zum Vorstellungsgespräch ist der Weg weit und oft beschwerlich. Das muss allerdings nicht so sein. Reinhard Schuh ist seit mehr als 10 Jahren in der Personalvermittlung tätig. Das Besondere: Bei Personal Schuh geht es darum, die beste Lösung für den Bewerber und den Arbeitgeber zu finden und dauerhaft zu vermitteln.

„Leider kommen Bewerber oftmals nicht über die erste Runde, das Sichten der Bewerbungen, hinaus“, erklärt Reinhard Schuh. „Dabei entgehen den Unternehmen häufig wahre Schätze, die sich ungewollt in einer unscheinbaren oder sogar fehlerhaften Bewerbung verbergen.“

1x1 der Bewerbungsmappen
Obwohl die Bewerbungsmappe im Grunde die Visitenkarte, also den ersten Eindruck des Bewerbers, darstellt, machen sich viele Menschen zu wenig Gedanken über die Zusammenstellung und Formulierungen. Reinhard Schuh weiß aus Erfahrung: „In vielen Fällen lassen sich Personalverantwortliche in einer Bewerbung von fehlenden Einträgen abschrecken oder von schlecht formulierten ,Lückenfüllern’ verunsichern. Für eine Auszeit, beispielsweise während der Arbeitssuche, gibt es oft einen persönlichen Grund. Dieser sollte gut überlegt aufgeführt werden. Das macht den Bewerber nicht nur menschlicher, beziehungsweise persönlicher, sondern erweckt auch einen vertrauensvollen, offenen und ehrlichen Eindruck. Und wer dem Lesenden mit seiner Bewerbung einen Einblick in sein Leben und seine Persönlichkeit gibt, hat bessere Chancen auf ein Bewerbungsgespräch, in dem der persönliche Austausch weitergeführt werden kann.“ Reinhard Schuh gibt seinen Klienten beiderseits gerne den passenden Denkanstoß. „Niemand sucht einen Arbeitsplatz, an dem stupide vor sich hingearbeitet wird und das ,Wir-Gefühl’ fehlt. Ebenso wenig suchen Unternehmen nach Mitarbeitern, die nicht richtig ankommen und immer mit einem Fuß auf der Schwelle stehen bleiben. Deshalb ist es wichtig, dass neben der fachlichen Eignung vor allem die persönliche Chemie stimmt.“

Fit sein für die Bewerbung!
Wer noch Unterstützung benötigt, sollte sich an die Experten von Personal Schuh wenden. In einem persönlichen Coaching wird gemeinsam mit dem Bewerber eine klare Vorstellung für den Weg nach vorn entwickelt. Zwei mal eine Stunde intensives Einzel-Coaching kosten 160 Euro.

Foto: Reinhard Schuh ist seit 10 Jahren für Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen ein zuverlässiger Ansprechpartner, wenn es um die erfolgreiche und vor allem langfristige Vermittlung geht.
Personal Schuh
Personal Schuh
Ulzburger Straße 348
22846 Norderstedt
Tel.: 040 - 30 85 89 55
info (at) personal-schuh.de
www.personal-schuh.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen