Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Polizei

Exhibitionist entblößt sich vor 14-Jähriger

Norderstedt (em) In den Abendstunden des Donnerstag, 3. Januar ist es in Norderstedt zu einer exhibitionistischen Handlung gekommen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und erbittet Zeugenhinweise.

Nach aktuellem Stand der polizeilichen Ermittlungen war eine 14-jährige Norderstedterin gegen 20.30 Uhr zu Fuß auf dem Gehweg der Straße Alter Kirchenweg unterwegs. In Höhe der Straße Spreenweg traf sie auf eine Person, die vom Wanderweg des dortigen Waldes kam und das Geschlechtsteil entblößte. Bei der Person soll es sich um einen etwa 20-jährigen Mann mit blonden Haaren und dunklem Bart gehandelt haben. Bekleidet gewesen sein soll er mit einer schwarzen Jacke und einer blauen Hose. Seine Größe schätzte die Jugendliche auf 1,7 Meter. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Geschehnis oder dem Täter geben können, werden gebeten, ihre Beobachtungen der Polizei Norderstedt unter 040 / 528 06-0 mitzuteilen.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg

norderstedt Polizei
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen