Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Polizei

Exhibitionismus in der AKN – Perverser belästigt 14-Jährige

Norderstedt (em) Am Samstag, 23. März kam es in Norderstedt in der AKN-Bahn zu einer exhibitionistischen Handlung.

Eine 14-Jährige befand sich gegen 9 Uhr im vorderen Teil einer AKN-Bahn, als sich ein Mann auf die Sitzreihe neben ihr an der Station „Friedrichsgabe“ die Hose herunter zog und an seinem Geschlecht manipulierte. An der Station „Ulzburg-Süd“ stieg die Schülerin aus. Der Mann blieb weiter in der Bahn.

Er wird wie folgt beschrieben: männlich, etwa 30 Jahre alt, Vollbart, braune Boots, dunkelblaue Jeanshose, schwarzer Rucksack, südländisches Erscheinungsbild. Während der Tat befanden sich noch weitere Fahrgäste in der Bahn, die die Tat vermutlich nicht gesehen haben, aber möglicherweise Angaben zum Täter machen können. Die Kriminalpolizei Norderstedt hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen bzw. Fahrgäste oder eventuelle weitere Geschädigte, sich unter Tel.: 040 / 52 80 60 sich zu melden.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg

norderstedt Polizei
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen