Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Polizei

Zwei Autos von Innenminister Grote auf Privatgrundstück beschädigt

Norderstedt (rv) In der Nacht zu Dienstag wurden auf dem Privatgrundstück von Innenminister Hans-Joachim Grote die Heckscheiben der beiden Privatwagen eingeschlagen.

Der Staatsschutz der Polizeidirektion Kiel hat die Ermittlungen aufgenommen. Ob es sich um einen Anschlag handelt, ist zurzeit nicht klar. „Wir ermitteln in alle Richtungen“, so ein Polizeisprecher. Aus ermittlungstaktischen Gründen gibt es keine Informationen, wie die Heckscheiben beschädigt wurden, oder ob ein Bekennerschreiben vorliegt.

norderstedt Polizei
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen