Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | R. Suhr Innenausstatter

€ So verändern Malerarbeiten die Raumwirkung

Norderstedt (sw/kv) Räume individualisieren und das Wohlgefühl steigern – neue Tapeten oder eine neue Wandfarbe können den eigenen vier Wänden im Handumdrehen eine frische, neue Atmosphäre verleihen.

Um allen Kundenwünschen nachzukommen, gibt es bei R. Suhr Innenausstatter eine große Auswahl an qualitativ hochwertigen Tapeten und Farben. In den Ausstellungsflächen können sich Kunden vorab Anregungen holen und von den Experten beraten lassen. Ob Wisch- und Wickeltechniken, Strukturputz- und Lackspachteltechniken oder Tapezier- und Lackierarbeiten – Die Profis von R. Suhr Innenausstatter stehen gerne für eine individuelle Beratung zur Verfügung, um die häuslichen Träume der Kunden zu verwirklichen.

Großaufträge in Norderstedt
Nicht nur private Räume, sondern auch städtische Gebäude oder Gewerbeimmobilien werden von R. Suhr Innenausstatter in Norderstedt betreut. Malermeister Kevin Steenbock war zuletzt bei einer Sanierung der etwas anderen Art. Eine Immobilie in Norderstedt benötigte eine Kernsanierung nach einer polizeilichen Beschlagnahmung. „Wir haben hier einen ganz besonderen Fall. In diesem Gebäude wurden Drogen in großem Stil angebaut. Bisher war es von der Polizei beschlagnamt, doch nun wurde es für die Sanierung freigegeben. Damit das Gebäude wieder bewohnbar wird und die Immobilie nicht verfällt, müssen wir eine Kernsanierung durchführen“, erklärt Kevin Steenbock.

Letzter Ausweg: Kernsanierung
Der Begriff Kernsanierung umfasst sämtliche baulichen Sanierungs-Maßnahmen, um die Bausubstanz eines bestehenden Gebäudes vollständig wiederherzustellen. „In diesem Fall haben wir viele Sparkansätze vorgefunden sowie Schimmelbefall und erhebliche Wasserschäden. Wir müssen alle Tapeten entfernen und den gesamten Boden aufbereiten. Nach dem Abdecken des Bodens können wir die zuvor eingeweichten Tapeten runternehmen. Anschließend werden die Wände neu tapeziert und gestrichen, sodass das Gebäude wieder wohnlich hergerichtet wird.“ Das Gebäude umfasst ca. 100 m² Wohnfläche, somit in etwa 300 m² Wand- und Deckenfläche, die von den Handwerkern aufbereitet werden müssen. „Es spielt keine Rolle, in welchem Zustand sich das Objekt vor der Sanierung oder dem Tapezieren bzw. Malen befindet. Unsere Aufgabe ist es, die Räume bewohnbar und nach Kundenwünschen herzurichten – dieses Ergebnis wird stets erfüllt.“

Weitere Informationen zu den vielseitigen Leistungen der Firma R. Suhr Innenausstatter finden Sie auf der Homepage unter: www.suhr-raum.de

Den gesamten Videobericht finden Sie unter www.Stadtmagazin-Norderstedt.de/videos/974

R. Suhr - Innenausstatter GmbH
R. Suhr - Innenausstatter GmbH
Alter Kirchenweg 8-10
22844 Norderstedt - Harksheide
Tel.: 040 - 52 19 71-0
info (at) suhr-raum.de
www.suhr-raum.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen