Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | SOS-Kinderdorf Harksheide

Jetzt neu: Kunst für alle in Haus 75

Norderstedt (em) Seit seinem Bestehen erweitert der Familientreff „Haus 75“ im SOS-Kinderdorf Harksheide ständig sein Angebot. Nach Näh- und Englischkursen, dem Yogakurs, der Krabbelgruppe und vielen weiteren offenen Angeboten folgt jetzt der nächste Schritt: Kunst und Kreativität.

Unter der fachkundigen Anleitung von Jalena Fitz, Absolventin des Studienganges Expressive Arts in Social Transformation, beginnen drei Kunstangebote, die jeweils montags stattfinden und sich an verschiedene Altersgruppen wenden. Dabei muss man kein Künstler sein, um sich in die Kurse hineinzutrauen. Vielmehr geht es darum, sich an seine eigene Kreativität heranzutasten, sich mit anderen auszutauschen und herauszufinden, wo eigentlich die eigenen gestalterischen Stärken liegen.

Der Kurs „Poetisch malen, schreiben & gestalten“ findet immer montags zwischen 10.30 und 12 Uhr statt und wendet sich vor allem an Senioren. Für Kinder im Alter zwischen 8 bis 10 Jahren ist hingegen der Kurs „Die Kunstexperten“, der montags von 16.30 bis 18.30 Uhr stattfindet, in dem es vor allem darum geht, das künstlerische Empfinden und Selbstvertrauen der Kinder zu stärken. Beide Kurse starten in Kürze und bestehen jeweils (erst mal) aus 8 Terminen. Für Materialkosten wird ein Kostenbeitrag von 40 Euro erhoben. Für beide Angebote kann man sich anmelden unter Tel. 040 / 63 86 07 60 bei Florian Lilge, dem Koordinator von Haus 75.

Wem diese Kursangebote zu verbindlich sind, für den gibt es den ergänzenden offenen Kunsttreff im Café Grünschnabel im Haus 75, ebenfalls montags von 12 bis 16.30, eine Anmeldung ist hier nicht notwendig. Einfach mal wieder zeichnen, basteln oder malen, und dazu schön Kaffee und Kuchen. Wer sich davon angesprochen fühlt geht einfach mal montags vorbei im Henstedter Weg 55 in Norderstedt. Wer über die Angebote von Haus 75 auf dem Laufenden bleiben möchte, kann das auch bei Facebook machen: www.facebook.com/Haus75Familientreff/

Foto: Sie leitet die neuen Kunstangebote im Haus 75: Janela Fitz, Absolventin des Studienganges Expressive Arts in Social Transformation

norderstedt SOS-Kinderdorf Harksheide
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen