Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Stadt Norderstedt

Verlängerte Verkaufs-Öffnungszeiten bei „Hempels“

Norderstedt (em) Ab Dienstag, 1. September, heißt es nun auch für Berufstätige nach der Arbeit und für Spät-Einkäufer: „Schätze finden bei Hempels.“ Denn das Norderstedter Gebrauchtwarenhaus „Hempels“ öffnet fortan täglich eine Stunde länger. Montags bis freitags in der Zeit von jeweils 10 bis 18 Uhr kann in Zukunft jeder zwischen Tausenden Produkten stöbern und das eine oder andere Schnäppchen ergattern. Sonnabends kann von 10 bis 15 Uhr bei „Hempels“ eingekauft werden.

Seit nunmehr drei Jahren können im „Hempels“-Gebrauchtwarenhaus an der Stormarnstraße 34-36 gut erhaltene Gebraucht-Artikel zwecks Weiterverwendung abgegeben beziehungsweise vielerlei Second-Hand-Waren zu günstigen Preisen erworben werden. Das Konzept schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt – und entspricht mithin dem zentralen Gedanken der Nachhaltigkeit. Mit der Verlängerung der Verkaufszeiten folgen die Verantwortlichen des Betriebsamtes der Stadt Norderstedt dem Wunsch vieler „Hempels“-Nutzerinnen und –Nutzer. Die Warenannahme bei „Hempels“ ist montags bis donnerstags von 9 bis 15.30 Uhr sowie freitags von 9 bis 12.30 Uhr geöffnet.
Stadt Norderstedt
Stadt Norderstedt
Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Tel.: 040 - 535 95 - 0
E-Mail: info (at) norderstedt.de
Web: www.norderstedt.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute