Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Stadt Norderstedt

Die Gehwege am Matthias-Claudius-Weg werden erneuert

Norderstedt (em) In der Stadt Norderstedt werden von Montag, 26. Oktober an, beiderseits des Matthias-Claudius-Weges die Gehwege erneuert. Die teils bereits stark abgenutzten Gehwegplatten müssen durch Betonrechteckpflaster ersetzt werden.

Fußgänger und Radfahrer werden während der Bauarbeiten über einen „Notgehweg“ geführt. Anlieger müssen mit kurzfristigen Behinderungen im Bereich der Grundstückseinfahrten rechnen. Die Stadt bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für mögliche Beeinträchtigungen und Behinderungen. Für diese Ausbaumaßnahme werden von den Grundstückseigentümern Beiträge nach dem Kommunalabgabengesetz erhoben.

Um den Anliegern eine erste Information geben zu können, welche Kosten auf sie zukommen, hat die Stadt Norderstedt anhand der Ausschreibungsergebnisse eine erste Schätzung vorgenommen. Die Grundstückseigentümerinnen und –Eigentümer können sich deshalb mit dem Fachbereich Verkehrsaufsicht und Beiträge unter der Rufnummer 0 40 / 535 95 223 in Verbindung setzen.
Stadt Norderstedt
Stadt Norderstedt
Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Tel.: 040 - 535 95 - 0
E-Mail: info (at) norderstedt.de
Web: www.norderstedt.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute