Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Stadt Norderstedt

Beseitigung von Sturmschäden im Ossenmoorpark

Norderstedt (em) Im Norderstedter Ossenmoorpark müssen dieser Tage mehrere größere Bäume gefällt werden, nachdem es – wie berichtet – Anfang des Monats während des Sturms „Xavier“ auf dem Areal der Grünanlage zu größeren Sturmschäden gekommen war. Der Parkabschnitt ist aufgrund dieser Sturmschäden immer noch gesperrt.

Heftige Sturmböen hatten etwa 20 große, bis dahin völlig gesunde Bäume umstürzen und quer über den Ossenmoorgraben fallen lassen. Im ersten Zug sägten Mitarbeiter des Betriebsamtes einige gefallene Bäume auseinander und beseitigten offensichtliche Gefahren. Wie die Experten des Betriebsamtes der Stadt Norderstedt feststellten, hatte der Sturm etwa 60 weitere Bäume derart angegriffen, dass deren Standsicherheit nicht mehr gewährleistet ist. Deshalb gab die Stadt den Auftrag, diese Bäume zu fällen.

Wie die städtischen Baumexperten erläuterten, war zuvor während der regelmäßigen Baumkontrollen, die überall im Stadtgebiet stattfinden, den Bäumen im Ossenmoorpark keine Schädigung anzusehen gewesen. Die Fäll-Arbeiten werden von einem Forstunternehmen mit Spezialgerät ausgeführt. Voraussichtlich kann der Parkabschnitt zum Ende der kommenden Woche (44. Kalenderwoche) wieder für die Parknutzer freigegeben werden.
Stadt Norderstedt
Stadt Norderstedt
Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Tel.: 040 - 535 95 - 0
E-Mail: info (at) norderstedt.de
Web: www.norderstedt.de
Weitere Artikel lesen