Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Stadt Norderstedt

Sperrung des Bahnübergangs Quickborner Straße

Norderstedt (em) Entlang der Bahnstrecke Norderstedt-Mitte/Ulzburg-Süd finden zur Zeit Bauarbeiten statt. Gearbeitet wird auch am Bahnübergang „Quickborner Straße“ im Stadtteil Friedrichsgabe, der von Freitag, 13. April um 12 Uhr bis Montag, 16. April um 24 Uhr für den motorisierten Verkehr voll gesperrt wird. Beauftragt hat die Instandhaltungsarbeiten an der Bahnstrecke die AKN Eisenbahn AG, die auch für die Organisation und Abläufe für Ort verantwortlich ist.

Wegen der Sperrung des Bahnübergangs werden Kraftfahrzeuge umgeleitet; die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Fußgänger und Radfahrer können den Übergang jederzeit passieren. Die AKN stellt nach eigenen Angaben sicher, dass anliegende Grundstücke trotz der Bauarbeiten von Rettungsfahrzeugen erreicht werden können.

Wie die AKN weiter mitgeteilt hat, müssen Anwohner mit Lärmbelästigungen rechnen, und zwar auch in den Nachstunden. Das regionale Verkehrsunternehmen hat unter Tel.: 0 41 91 / 933 933 ein Servicetelefon eingerichtet. Die Stadt Norderstedt bittet die Anlieger und die Verkehrsteilnehmer um Verständnis dafür, dass es zu den zeitweiligen Einschränkungen und Behinderungen kommt.
Stadt Norderstedt
Stadt Norderstedt
Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Tel.: 040 - 535 95 - 0
E-Mail: info (at) norderstedt.de
Web: www.norderstedt.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen