Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Stadtpark Norderstedt

ParkFunkeln – Laue Sommerabende im illuminierten Park

Norderstedt (em) Was haben Waschmaschinentrommeln, Küchenutensilien, Fahrradfelgen oder Strumpfhosen mit dem ParkFunkeln im Stadtpark Norderstedt zu tun? Alle, die dieser Frage auf den Grund gehen wollen, sollten sich das ParkFunkeln Norderstedt dieses Jahr nicht entgehen lassen und sich rechtzeitig ihr Ticket sichern. Natürlich funkelt der Stadtpark auch in diesem Jahr wieder am letzten Augustwochenende vom 23. bis 25. August.

Die beliebte Veranstaltung verspricht wie jedes Jahr eine besonders schöne Stimmung im beleuchteten Gelände, in diesem Jahr gepaart mit Musik, Showeinlagen und kulinarischen Leckerbissen. Das Gelände rund um die Waldbühne, das Moor und die Heide wird zwischen 20.00 und 24.00 Uhr durch verschiedenste Lichtobjekte, Lampen und Leuchtkörper in Szene gesetzt und lädt die Besucherinnen und Besucher zu einem abendlichen Ausflug ein.

Sponsoren der Veranstaltung sind die Volksbank Pinneberg-Elmshorn, die Hugo Pfohe GmbH, die wilhelm.tel GmbH mit MobyKlick, der Hamburg Airport sowie die REWE Markt GmbH, die dieses Jahr erstmalig als Partner dabei ist.

Karten gibt es ab dem 15. Juni online unter www.parkfunkelnnorderstedt.de oder an ausgewählten Vorverkaufsstellen zu erwerben.

Neu in diesem Jahr: Erstmals hat sich ein Kreis von begeisterten Menschen daran gemacht, Ideen für das diesjährige ParkFunkeln zu sammeln, Leuchtobjekte selber zu bauen, zu basteln, zu gestalten und zu testen. Mit dabei waren Techniker, die Künstlerin Gabriele Staarmann aus Hamburg, die Musikschule Norderstedt, das Gebrauchtwarenhaus Hempels und die Stadtpark Norderstedt GmbH.

Das ParkFunkeln Norderstedt fußt 2018 auf drei Säulen: Zum einen auf einen, mit Fackeltöpfen erleuchteten Rundgang, auf dem alltägliche Gegenstände mit Licht in Szene gesetzt werden. Objekte wie Waschmaschinentrommeln, Leitern, Kleider, Bettlaken o.ä. wurden gesammelt und verbaut, um ihnen ein ganz neues Gesicht zu geben, sie leuchten und strahlen zu lassen. Zum anderen gibt es sowohl auf dem Rundgang, als auch an der Gastronomie ein Programm aus Live- Musik und Showeinlagen. Drittes zentrales Element ist das Zusammenkommen, das gesellige Miteinander, wofür die Besucherinnen und Besucher die Waldbühne mit einer neuen Überdachung ganz anders erleben werden.

Neben den Leuchtobjekten, den beleuchteten Bäumen, Sträuchern, Wegen und Orten des Stadtparks, laden an allen drei Abenden fortgeschrittene SchülerInnen und Lehrkräfte der Musikschule Norderstedt sowie die Charlotte-Paschen Musikpreisträgerin 2016, Katharina Thurau, bei klassischer Musik zum Verweilen an dem einen oder anderen schönen Fleckchen ein.

Am zentralen Ort des diesjährigen Funkelns, der Waldbühne, wird jeden Abend weitere Live-Musik zu hören sein. Nick Hohepa wird am 23. und 25. August und Sebastian Treu am 24. August für Musik sorgen. Zwischen 20 und 24 Uhr werden sie jeweils ihr Repertoire rund um Folk, Rock und Pop zum Besten geben. Darüber hinaus gibt es allabendlich zauberhafte Walkacts im Gelände zu bestaunen und zu jeder vollen Stunde, um 21, 22 und 23 Uhr ein feurig, funkelndes Programm an der Waldbühne. Eingeladen hierfür sind Feuerkünstler und eine Luftartistin der SPiCE Show Production aus Bremen, die bereits vor einigen Jahren die Besucherinnen und Besucher mit anderen Shows begeistert haben.

Das kulinarische Highlight ist in diesem Jahr zweifelsohne das extra und erstmals für die Veranstaltung gebraute Norderstedter FunkelBier, ein helles, klassisches untergäriges Vollbier, das in der Hopfenliebe gebraut wurde und zur Veranstaltung im Stadtpark ausgeschenkt wird.

Begleitet wird die Veranstaltung in diesem Jahr von einem neuen Design der Agentur giraffentoast aus Hamburg, das die Veranstaltung als eigene Marke des Stadtpark Norderstedts noch klarer beschreibt und nach außen vertreten lässt. Mit neuem Gesicht wird so ab dem 15. Juni auch eine eigene Webseite zur Veranstaltung erreichbar sein, die alle wichtigen Informationen bereithält.

Auch in diesem Jahr sind die Tickets tagesgebunden und berechtigen somit ausschließlich zum Einlass am jeweils gebuchten Tag. Das komplette Ticketkontingent pro Veranstaltungstag geht ab dem 15. Juni in den Vorverkauf, wodurch ein Kauf an der Abendkasse nicht zu garantieren ist. Hier werden - soweit noch vorhanden – lediglich Restkarten zu erwerben sein. Wer das ParkFunkeln Norderstedt 2018 rund um die Waldbühne auf keinen Fall verpassen möchte, sollte sich schon jetzt im Vorverkauf ein Ticket sichern.

Eintritt:
• Erwachsene: 7 Euro zzgl. VVK- & Systemgebühren
• Kinder von 6 bis 15 Jahren: 2 Euro zzgl. VVK- & Systemgebühren
• Kinder bis 5 Jahre haben freien Eintritt
• Schwerbehinderte und die Begleitperson erhalten ein Kombiticket
• Abendkasse nach Verfügbarkeit: 9 Euro (Erwachsene) / 3 Euro (Kinder)
• Die Tickets sind tagesgebunden!

Tickets sind im Vorverkauf an folgenden Stellen zu erwerben:
• TicketCorner (Rathausallee 60 – Eingang über das Brauhaus Hopfenliebe)
• ARRIBA Erlebnisbad (Am Hallenbad 14)
• Wasserski Norderstedt (im Stadtpark Norderstedt)
• online unter www.parkfunkeln-norderstedt.de oder unter www.stadtpark-norderstedt.de (Je nach Vorverkaufsstelle können unterschiedliche Gebühren berechnet werden)

Anfahrt und Parken:
Mit dem Auto gelangt man über die Stormarnstraße zum Stadtpark Norderstedt. Wenn Sie ein Navigationsgerät verwenden, geben Sie „Stormarnstraße 55“ als Zieladresse ein. Kostenfreie Parkplätze stehen am Stadtpark-Gelände zur Verfügung. Hier gilt es der Ausschilderung zur Veranstaltung zu folgen.

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, nimmt die Buslinie 293 oder 393 ab Norderstedt Mitte bis Haltestelle „Stadtpark“ bzw. „Theodor-Storm-Straße“. Der letzte Bus nach Norderstedt Mitte fährt jeweils um 23.33 Uhr ab „Stadtpark“ und um 23.31 Uhr oder 0.11 Uhr ab „Theodor- Storm-Straße“. Ansonsten kann auch der Drahtesel bemüht werden – direkt am Haupteingang stehen Fahrräder des Anbieters NextBike zum Verleih sowie reichlich Stellplätze für das eigene Rad zur Verfügung.

norderstedt Stadtpark Norderstedt
Stadtpark Norderstedt GmbH
Stadtpark Norderstedt GmbH
Stormarnstraße 34
22844 Norderstedt
Tel.: 040 / 32 59 930-00
info (at) stadtpark-norderstedt.de
www.stadtpark-norderstedt.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen