Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | TÜV NORD Schulungszentrum

€ Eine saubere Sache – Reinigungsfachkräfte gesucht

Norderstedt/Hamburg (jj) Eine qualifizierte Ausbildung ist ein Garant für den guten Einstieg in ein erfolgreiches Berufsleben. Als Anbieter im Bereich Aus-, Fort- und Weiterbildung ist das TÜV NORD Schulungszentrum ein starker Partner.

Eine der zahlreichen Bildungsmöglichkeiten ist die Ausbildung zur Reinigungsfachkraft. „Leider verknüpfen die meisten Menschen mit dem Berufsbild der Reinigungsfachkraft die Person, die mit Putzlappen und Mülltüten durch das Büro flitzt oder den Kindergarten ausfegt. Doch zur täglichen Arbeit einer Reinigungsfachkraft gehören viele anspruchsvolle Inhalte, die weit über die richtige Wischtechnik hinaus gehen“, erklärt Claus Frankenstein, Geschäftsführer des TÜV NORD Schulungszentrums.

Spezielle Einsatzmöglichkeiten

Besonders Arbeitsstellen wie Labore oder Krankenhäuser erfordern fachliche Kenntnisse zu verschiedenen Reinigungsmitteln und -techniken. Hohe hygienische Standards müssen erfüllt und genauestens geplante Arbeitsabläufe eingehalten werden. Bereits die falsche Dosierung des Reinigungsmittels kann neben Unsauberkeit auch eine langfristige Oberflächenbeschädigung oder gesundheitliche Schäden zur Folge haben. In der insgesamt fünf Monate langen Ausbildung lernen die Teilnehmer/ innen Wichtiges zum Thema Umweltschutz, den richtigen Umgang mit professionellen Reinigungsgeräten und -maschinen sowie die chemischen Zusammensetzungen und Einsatzbereiche der einzelnen Reinigungsmittel. „Wie jede andere Ausbildung ist auch die zur Reinigungsfachkraft aus einem praktischen und theoretischen Bereich zusammengesetzt“, erklärt Claus Frankenstein.

„Arbeitsschutz, Tarifrecht und selbstverständlich organisatorische Grundlagen bilden eine gute Basis für die Ausübung einer zukunftssicheren Arbeitsstelle mit Perspektiven.“ Um das erlernte Wissen in der Praxis zu proben und zu festigen, absolvieren alle Teilnehmer zum Abschluss ein vierwöchiges Praktikum in Unternehmen der Branche. Das Besondere an den Praktika ist die Möglichkeit, sich einem zukünftigen Arbeitgeber zu präsentieren und diesen von den eigenen Fähigkeiten zu überzeugen. Übrigens: Zu der Ausbildung gehört auch der Erwerb der Führerscheinklassen B oder BE. „Wir setzen auf nachhaltige und wirklich umfassende Bildung. Für eine Reinigungsfachkraft ist es unerlässlich, sich flexibel vom einen zum anderen Einsatzort zu bewegen und gegebenenfalls Gerätschaften mit zu nehmen“, so Frankenstein. Wer auf eine fundierte Ausbildung, gute Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine sichere berufliche Zukunft Wert legt, sollte sich von den Fachleuten des TÜV NORD Schulungszentrums unter 040 / 78 08 14-0 beraten lassen.

TÜV NORD Schulungszentrum
Gründgensstraße 6
22309 Hamburg-Steilshoop
Tel.: 040 / 78 08 14 - 0
tsn@tuev-nord.de
www.tuevnordschulungszentrum.de

norderstedt TÜV NORD Schulungszentrum
TÜV NORD Schulungszentrum
TÜV NORD Schulungszentrum
Gründgensstraße 6
22309 Hamburg-Steilshoop
Tel.: 0 40 / 78 08 14 - 0
tsn (at) tuev-nord.de
www.tuevnordschulungszentrum.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen