Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | TÜV NORD

€ Arbeitslos, was nun? Jetzt neue Chancen nutzen!

Hamburg (sw/lh) Arbeitslos bedeutet nicht perspektivlos! Das TÜV NORD Schulungszentrum bietet Menschen ohne Beschäftigung die passenden Möglichkeiten, um sich selbst neu zu entdecken und auf dem Berufsmarkt durchzustarten.

Gründe für den Verlust des Arbeitsplatzes gibt es viele. Wie kürzlich aus den Medien hervorging, sind selbst traditionsreiche und große Unternehmen nicht davon befreit, aus wirtschaftlichen Gründen ihre Mitarbeiter zu entlassen. Steht ein Arbeitnehmer kurz vor der Arbeitslosigkeit, ist Eigeninitiative gefragt. Viele wissen allerdings überhaupt nicht, wo sie anfangen sollen, nach neuen beruflichen Möglichkeiten zu suchen.

Jetzt neu durchstarten!
Hierbei hilft die Agentur für Arbeit. Am besten ist es, bereits die Kündigungsfrist für die aktive Suche zu nutzen. Dafür ist es wichtig, die eigene Zukunft kritisch zu hinterfragen: Möchte ich ein neues Jobangebot in meiner bisherigen Branche? Suche ich ein völlig neues Beschäftigungsgebiet? Wann habe ich das letzte Mal an einer Fortbildung teilgenommen, sind meine Kenntnisse überhaupt noch auf dem neuesten Stand? Auf verschiedenen Internetportalen, wie zum Beispiel KURSNET, finden Interessierte über 676.000 Bildungsangebote, unter anderem auch vom TÜV NORD Schulungszentrum. Auch Schulabgänger oder Studierende finden auf dem Onlineportal Wissenswertes über die Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt.

Die Kurse des TÜV NORD Schulungszentrums bieten für viele Optionen eine passende Lösung. Ob nun im Bereich Verkehr/Transport/Logistik, Technik und Instandhaltung, Security oder Medizin/Pflege/ Gesundheit – die rund 150 zertifizierten Qualifizierungsmaßnahmen bieten allen Interessierten zahlreiche Möglichkeiten. Im Fokus aller Maßnahmen steht stets die erfolgreiche Vermittlung der jährlich über 4.500 Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer in feste Arbeitsverträge. Mit zahlreichen Fortbildungsangeboten wird das Knowhow aus einer vorangegangenen Ausbildung der Teilnehmer aufgefrischt und so die Chancen, bei einer neuen Arbeitsstelle eingestellt zu werden, erheblich erhöht. Wer sich völlig neu am Markt orientieren möchte, erhält mit den Umschulungen des TÜV NORD Schulungszentrums neue Aussichten. „Wer sich in seinem jetzigen Beruf nicht wohl fühlt, sich weiterbilden oder nach einer längeren Pause in einen anderen Beruf einsteigen möchte, für den sind die Umschulungen genau das Richtige. Einer langanhaltenden Platzierung am Markt steht so nichts im Wege“, weiß Claus Frankenstein, Geschäftsführer des TÜV NORD Schulungszentrums. „Und was viele nicht wissen: Für eine Umschulung, Fort- oder Weiterbildung muss man sich keineswegs in Unkosten stürzen, Förderungsmöglichkeiten gibt es viele. So können Kursteilnehmer zum Beispiel Qualifizierungszuschüsse der Agentur für Arbeit in Anspruch nehmen.“

Informationen zu allen Bildungsangeboten und maßgeschneiderten Schulungen erhalten alle Interessierten beim:

TÜV NORD Schulungszentrum
Tel.: 040 / 78 08 14-0.
Gründungsstraße 6
22309 Hamburg-Steilshoop
E-Mail: tsn@tuev-nord.de
www.tuevnordschulungszentrum

Foto: Auch ein überraschender Rutsch in die Arbeitslosigkeit kann neue Wege eröffnen, die vorher noch nicht in Betracht gezogen wurden.

norderstedt TÜV NORD
TÜV NORD Schulungszentrum
TÜV NORD Schulungszentrum
Gründgensstraße 6
22309 Hamburg-Steilshoop
Tel.: 0 40 / 78 08 14 - 0
tsn (at) tuev-nord.de
www.tuevnordschulungszentrum.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen