Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Veranstaltungstipp

Schleswig-Holstein Musik Festival: Termine in Norderstedt

Norderstedt (em/lm) Auch in 2014 ist das Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) dank Norderstedt Marketing und der Partner TriBühne und Kulturbüro Norderstedt mit drei Konzertterminen in Norderstedt zu Gast. Die kulturelle Abwechslung steht hier klar im Fokus, denn wo sonst trifft Ukulele auf britischen Humor und mischen sich lautlose Gefühlswelten mit imposantem Hollywood- Sound.

Ukulele Orchestra
Montag, 11. August, um 20 Uhr Norderstedt, TriBühne 45 / 38 / 29 / 19 Euro

Die Ukulele ist ein unterschätztes Instrument! Da sind sich die acht Musiker des Ukulele Orchestra of Great Britain einig. Man müsste der kleinen grauen Maus nur mal zum Durchbruch verhelfen und diese Mission haben die Briten längst erfüllt. Dem Publikum rund um den Globus liefern die acht Künstler seit Jahren eine zum Bersten komische Ukulele-Show, die so wohl nur von Bewohnern des Inselvolks ersonnen werden kann. Hier ist einfach alles schön schräg. Mit heiligem Ernst und in festlicher Abendkleidung gewandet geht es an die Instrumente, um dann kurzerhand Wagners „Walkürenritt“ als Einleitungsstück für den Popsong „Silver Machine“ zu missbrauchen oder die Biker-Hymne „Born To Be Wild“ mit Beethovens „Ode an die Freude“ zu vermählen. Und zwischendurch pfeift Jonty Bankes gelegentlich schon mal Bachs als Klingelton populär gewordene „Badinerie“ aus der h-Moll-Suite. Freunde des feinen britischen Humors und alle, die es noch werden wollen, sollten sich diesen Spaß nicht entgehen lassen.

Pantomimisch
Sonntag, 24. August, um 16 Uhr Norderstedt, Kulturwerk am See 14 Euro, K 145
Brahms träumt vom Fliegen – wenn kleine Ohren große Augen machen. Wenn jemand die ganze Zeit gar nichts sagt, kann man dann herausbekommen, was er denkt und fühlt? Man kann, und Kinder können das ganz besonders gut. Denn man braucht dafür viel Fantasie, und man muss ganz genau beobachten können und neugierig sein. So eine Theateraufführung, in der überhaupt nicht gesprochen wird, nennt man Pantomime, und die Schauspieler nennt man Pantomimen. Ein ganz toller Pantomime ist Fabian Gysling. Er kann mit seinem Körper die erstaunlichsten Dinge machen und in seinem Gesicht kann man lesen wie in einem Buch. Und obwohl er nicht spricht, errät man ganz schnell, was er meint. Zusammen mit einer weltberühmten Cellistin, deren Vorname „Sonne“ bedeutet, stößt Fabian die Tür weit auf zu einer Geschichtenwelt voller Emotionen und Gefühle.

Hollywood Sounds
Sonnabend, 30. August, um 20 Uhr Norderstedt, TriBühne 58 / 48 / 38 / 28 Euro, K 162
„And the Oscar goes to …“ lautet noch heute die magische Formel und wirklichen Weltruhm genießt nur der, der nach der Oscarverleihung mit der berühmten Statuette nach Hause geht. Miklós Rózsa und Erich Wolfgang Korngold gewannen gleich mehrfach die prestigeträchtige Auszeichnung. Beide waren aus Europa kommend Ende der 1930er Jahre nach Kalifornien übergesiedelt und hatten in Hollywood schnell Karriere als Filmkomponisten gemacht. Seinen ersten Oscar heimste Rózsa für die Filmmusik zu Hitchcocks „Spellbound“ ein, Korngold gewann je einen Oscar für die Musiken zu „Anthony Adverse“ und „The Adventures of Robin Hood“. Seinem 1945 entstandenen Violinkonzert hört man die Nähe zur Traumfabrik deutlich an, mit seinem schwelgerischen Sound und seinem opulenten Orchesterklang ließe es sich durchaus einem Film unterlegen. Tickets für die SHMF Konzerte sind im TicketCorner, Rathausallee 34, per E-Mail an bestellung@shmf.de und online unter www.shmf.de buchbar.

Foto: Sol Gabetta, Violoncello (Pantomimisch)

norderstedt Veranstaltungstipp
Norderstedt Marketing e.V.
Norderstedt Marketing e.V.
Stormarnstr. 34
22844 Norderstedt
Tel.: 0 40 - 357 796 30
info (at) norderstedt-marketing.de
www.norderstedt-marketing.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen