Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Veranstaltungstipp

„Auf die Ente, fertig, los“ heißt es am 31. Mai

Norderstedt (em) Norderstedt darf sich auf eine sympathische Benefiz-Großveranstaltung freuen: 2.500 knallgelbe Gummi-Enten werden am Dienstag, 31. Mai, beim Norderstedter Lions Entenrennen 2015 auf dem Norderstedter Stadtparksee für einen guten Zweck um die Wette schwimmen.

Die Rennenten gibt es demnächst für 5 Euro zu kaufen. Aus dem Erlös des großen Spektakels unterstützen die Lions Clubs den Norderstedter Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte e. V. Seit wenigen Monaten laufen die Vorbereitungen für die Großveranstaltung, hinter der die Lions Clubs Norderstedt, Norderstedt-Forst Rantzau und Norderstedt NEO mit ihrem gemeinsamen, als gemeinnützig anerkannten Verein „Lions Benefiz Norderstedt e. V.“ stehen.

Am vergangenen Sonntag, 22. März, trafen sich nun 40 Mitglieder aller drei Clubs im Norderstedter Feuerwehrmuseum, um die 2.500 Rennenten einzutüten und somit für den Verkauf vorzubereiten. Norderstedts Stadtpräsidentin Kathrin Oehme mischte sich als prominenter Gast unter die fröhlichen „Eintütenden“ und war begeistert von der Aktion. „Das Event ist wichtig für Norderstedt, aber vor allem für die behinderten Menschen, die der Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte e. V. unterstützt“, sagte Oehme. Viele Dinge in der Stadt würden durch ehrenamtliche Tätigkeit vorangebracht und da seien die Lions Clubs Vorbilder. Oehme appellierte an alle Norderstedterinnen und Norderstedter, die Arbeit der Lions und des Vereins für Körper- und Mehrfachbehinderte e. V. mit dem Kauf einer Rennente und Teilnahme am Entenrennen zu unterstützen.

Tatkräftige Unterstützung beim Eintüten bekamen die Lions auch von Mitgliedern des Vereins für Körper- und Mehrfachbehinderte e. V., die sich auf die spannende Aktion und natürlich auf die in Aussicht gestellte Spende aus dem Erlös des Entenrennens freuen. Diese Spende soll dazu beitragen, einen dringend benötigten behindertengerechten Kleintransporter mit hydraulischer Rampe und zwei Rollstuhlplätzen anzuschaffen. Mit diesem Fahrzeug will der Verein einen neuen Fahrdienst einrichten, um körperlich, geistig und mehrfach behinderte Menschen von zu Hause abzuholen. So können diese an Veranstaltungen und Freizeitvergnügen auch einmal teilnehmen, ohne dass ihre Eltern bzw. Betreuer sie dort hinbringen bzw. dabei sein müssen. Verkauf der Rennenten ab April 2015 Zum 1. April ist der Verkaufsstart der Rennenten geplant. Dann soll es die quietschgelben Rennenten für 5 Euro in ausgewählten Verkaufsstellen in Norderstedt und Umgebung zu kaufen geben. Außerdem werden die Lions-Clubmitglieder bis Ende Mai bei verschiedenen Events im Norderstedter Stadtpark sowie überall in der Stadt mit einer „mobilen Enten-Verkaufsstelle“, dem selbst gestalteten „Enten-Spaß-Fahrrad“ unterwegs sein. Ente ins Rennen schicken und mit Glück einen tollen Preis gewinnen.

Auf die Besitzer der Sieger-Rennenten warten hochwertige Preise, die zahlreiche Partner gestiftet haben. Die drei Hauptpreise sind: eine Viersterne-Traumreise für zwei Personen von Karstadt Reisebüro in Norderstedt, ein hochwertiger Samsung-65-Zoll-LED-Fernseher von Saturn Norderstedt und ein stylisches, edles Fitness-Fahrrad von Elixia Vitalclub in Hamburg-Langenhorn. Darüber hinaus gibt es bis einschließlich Platz 100 wertvolle, attraktive und lustige Gewinne zahlreicher Unternehmen aus Norderstedt und Umgebung zu gewinnen. Stimme abgeben für den Partner-Enten-Schönheitswettbewerb und noch mehr Gewinnchancen nutzen Neben dem Entenrennen findet als Begleitprogramm vom 1. bis zum 31. Mai 2015 der Partner-Enten-Schönheitswettbewerb statt. Die unterstützenden Top-Partner der Benefizveranstaltung wetteifern um die Auszeichnung „Schönste Partner-Ente 2015“. Dafür dürfen sie ihre rund 30 Zentimeter großen, exklusiven Partner-Enten, die nicht am Entenrennen teilnehmen, fantasiereich schmücken. Alles ist erlaubt: mit Rädern, Spoiler und Auspuff tunen, ein tolles Outfit schneidern, stricken oder häkeln. Oder ihr einen Einkaufskorb voller Leckereien verpassen, sie in einen herzhaften Burger, eine leckere Pizza oder einen bunten Eisbecher verwandeln. Die geschmückten Partner-Enten werden im Veranstaltungszeitraum in der Norderstedter Rathauspassage öffentlich ausgestellt und auf der Webseite des Entenrennens www.norderstedter-entenrennen.de zu bewundern sein.

Alle Norderstedter/innen und Enten-Fans aus dem Umland sind aufgerufen, als Jury über ihre Favoriten abzustimmen. Stimmzettel sind in den Rennenten-Verkaufsstellen, der Rathauspassage und auf der Messe „trends Norderstedt“ erhältlich und können dort auch abgegeben werden. Das Voting wird nicht nur ein großer Spaß; als Bonbon winken den Teilnehmern dieser Publikumswahl auch attraktive Preise. Das Norderstedter Lions Entenrennen und das Finale des Partner-Enten-Schönheitswettbewerbs finden am Sonntag, 31. Mai Uhr währen der „trends“-Messe im Norderstedter Stadtpark statt. 13 Uhr ist Abgabeschluss für Rennenten und Abgabeschluss für Stimmzettel zur Wahl der schönsten Partner-Ente. Ab 15 Uhr findet die Kür und Preisverleihung der schönsten Partner-Ente und anschließende Ziehung der Teilnehmerpreise der Publikumswahl statt. Danach wird Hans-Joachim Grote Norderstedts Oberbürgermeister und Schirmherr des Norderstedter Lions Entenrennens den offiziellen Startschuss für das Entenrennen geben. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt direkt danach. Weitere Informationen rund um das Entenrennen und den Partner-Enten-Schönheitswettbewerbs: www.norderstedter-entenrennen.de 5.445 Zeichen Autorin: Tanja Königshagen

Foto: Norderstedter Entenrennen, Fotografin Tanja Königshagen BU: V. l. n. r.: Mario Fejes (1. Vorsitzender des Lions Benefiz Norderstedt e. V.), Kathrin Oehme (Stadtpräsidentin Norderstedt) und Jutta Tiffert (stv. Vorsitzende des Norderstedter Vereins für Körper- und Mehrfachbehinderte e. V.) vor dem lustig gestalteten „Enten-Spaß-Fahrrad“, mit dem Lions-Clubmitglieder ab 1. April mobil in Norderstedt Enten für das Norderstedter Entenrennen am 31. Mai verkaufen.

norderstedt Veranstaltungstipp
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen