Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Volksbank Pinneberg-Elmshorn

€ Weltspartag: Sparen bleibt trotz Niedrigzins wichtig

Norderstedt (em/lm) Am 30. Oktober jährt sich der Weltspartag zum 93. Mal. Im Jahr 1924 wurde in Mailand der letzte Werktag im Oktober zum Weltspartag erklärt. Für die Volksbank Pinneberg-Elmshorn mit ihren Geschäftsstellen in Norderstedt ist dieser Tag traditionell ein Anlass, an die hohe Bedeutung des Sparens zu erinnern.

„Sparen ist über alle Altersklassen und Einkommensgrenzen hinweg nach wie vor von essentieller Bedeutung – daran ändert auch der von der Europäischen Zentralbank (EZB) verordnete Niedrigzins nichts“, erklärt René Kantelberg, Regionalleiter der Volksbank in Norderstedt.

Weltspartag
Eingeführt wurde der Weltspartag, um den Gedanken des Sparens weltweit zu erhalten und weiterzugeben. Vor allem der pädagogische Aspekt steht dabei im Vordergrund. Kindern soll die Bedeutung des Sparens für ihre Zukunft nähergebracht werden. Dahinter verbirgt sich eine einfache Logik: Das Sparen schafft die Grundlage, um sich ein finanzielles Polster für später aufzubauen und die eigene Zukunft zu sichern.

Die Sparmotive
„Die bundesweiten Zahlen zum Sparverhalten zeigen, dass die Bundesbürger trotz Niedrigzinsniveau das Sparen weiterhin ernst nehmen und langen Atem beweisen“, so René Kantelberg weiter. Auch zeigt die alljährliche Umfrage des Bundesverbandes der Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) zum Sparverhalten der Bundesbürger, dass deren Sparanstrengungen aktuell ähnlich hoch ausfallen wie 2016. Ersparnisse spielen eine wichtige Rolle bei der Bewältigung zukünftiger finanzieller Herausforderungen.

Kinder lernen sparen
Die Sparmotive reichen dabei von Sparen für größere Anschaffungen über unvorhergesehene Ausgaben bis hin zur privaten Altersvorsorge. Der Weltspartag erinnert Kinder daran, dass auch sie bereits mit dem Sparen anfangen sollten. Denn nur wer früh anfängt, einen Teil seines Geldes zurückzulegen, kann mit geringem Aufwand ein Vermögen aufbauen.

Am 30. Oktober haben Kinder die Möglichkeit, von 9 bis 13 und von 14.30 bis 18 Uhr bei der Volksbank in Norderstedt ihre Sparschweine zu entleeren. „Natürlich halten wir auch diesmal wieder kleine Überraschungen für die kleinen Finanzgenies bereit. Als Belohnung für ihr Durchhaltevermögen beim Sparen können sie zwischen verschiedenen Geschenken auswählen“, verspricht der Regionalleiter. „Bei Plüschbär ,Joni‘, einem Spielzeug-Rennboot oder einer 3D-Brille bleibt kein Wunsch offen.

Wie sich das Ersparte dann am besten anlegen lässt, um weiter ein kleines Vermögen aufzubauen, erfahren die Besucher des Weltspartages ebenfalls bei den Fachkräften der Volksbank in Norderstedt.

Foto: René Kantelberg, Regionalleiter der Volksbank in Norderstedt, lädt alle Sparfüchse ein, am Weltspartag die Filiale der Volksbank in Norderstedt zu besuchen, ihr Erspartes einzuzahlen und ein tolles Geschenk auszuwählen.

norderstedt Volksbank Pinneberg-Elmshorn
Volksbank Pinneberg-Elmshorn eG
Volksbank Pinneberg-Elmshorn eG
Bismarckstraße 11-13
25421 Pinneberg
Tel.: 04101 / 501-0
mail (at) vb-piel.de
www.vb-piel.de
Weitere Artikel lesen