Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | VR Bank in Holstein

€ Mit der VR-Banking App die Finanzen immer im Blick

Norderstedt/Pinneberg (sw/lm) Mobile-Banking wird immer präsenter und erspart den Weg zur Bankfiliale. Die VR Bank in Holstein bietet mit ihrer Banking App sicheres Online Banking, flexible Kontoführung und Bezahlung per Smartphone. Johanna Boy und Dennis Behrmann, Kundenberater Electronic Banking, erklären die Funktionsweise und Vorteile der unterschiedlichen Bedienoberflächen der VR-Banking App:

„Mit der VRBanking App haben Sie die Möglichkeit, sich Kontoumsätze anzeigen zu lassen, Ihren Kontostand abzurufen, Überweisungen zu tätigen, die nächste Filiale ausfindig zu machen oder Ihren Berater zu kontaktieren. Notwendig hierfür ist ein Online-Zugang, den Sie in Ihrer Filiale erhalten“, erklärt Dennis Behrmann.

Was sind die Vorteile der VR-Banking App?
Johanna Boy: „Das tolle an der VR-Banking App ist, dass man sie egal auf welchem Endgerät, ob Smartphone oder Tablet, immer dabei haben kann. Sie können die Banking App von überall rund um die Uhr nutzen. Auch außerhalb der Geschäftszeiten stehen Ihnen alle Funktionen zur Verfügung, sodass Sie nicht von den Öffnungszeiten abhängig sind.“

Wie sicher ist die VR-Banking App?
Dennis Behrmann: „Das Thema Sicherheit wird in der VR Bank in Holstein groß geschrieben. Wichtig hierfür ist, dass Sie für die VR-Banking App und für Ihren OnlineLogin persönliche Zugangsdaten bekommen, mit denen nur Sie sich anmelden können und die nur Ihnen bekannt sind.“ Johanna Boy ergänzt: „Zum Öffnen der VR-Banking App vergeben Sie ein persönliches Anmeldekennwort oder hinterlegen einfach Ihren Fingerabdruck.“

Wo kann die App heruntergeladen werden?
Johanna Boy: „Wenn Sie unsere VR-Banking App herunterladen wollen, können Sie einfach auf unsere Homepage gehen, dort ist der direkte Link abrufbar. Oder Sie laden sich die kostenlose App direkt aus dem Appoder Playstore herunter.“

Was kann die Funktion Kwitt?
Johanna Boy: „Jeder kennt es: Wenn wir kein Kleingeld dabei haben, leihen wir uns das gerne mal von Freunden oder Kollegen und machen so kleine Schulden. Natürlich wollen wir diese Schulden schnell begleichen. Mit Kwitt haben wir die Möglichkeit schnell und einfach Geld an Freunde oder Kollegen zu schicken.“

Was ist der Vorteil von Kwitt?
Dennis Behrmann: „Toll an Kwitt ist, dass Sie die IBAN Nummern Ihrer Freunde oder Kollegen nicht auswendig kennen müssen, sondern die Verknüpfung erfolgt über die Kontakte in Ihrem Smartphone, sodass Sie ganz problemlos über die App (bis 30 Euro sogar TAN-los) Zahlungen tätigen und Geld an Freunde oder Kollegen verschicken können.“

Wie kann ich Kwitt nutzen?
Johanna Boy: „Jeder der Kwitt nutzen möchte, muss in der VR-Banking App die Funktion Kwitt aktiviert haben und kann anschließend Geld versenden aber auch anfordern. Das heißt, wenn Ihre Freunde oder Kollegen z.B. vergessen haben, Ihnen das Geld über Kwitt zu schicken oder in bar zu geben, können Sie dieses über die App einfach anfordern. Damit derjenige auch weiß, worum es sich handelt, können Sie einen Verwendungszweck hinterlegen. Wenn Sie innerhalb der VR Bank in Holstein Geld versenden, ist das Geld direkt in Echtzeit bei dem Empfänger. Wird das Geld nach extern gesendet oder angefordert, dauert es etwas länger.“

Wie kann ich mit dem Smartphone bezahlen?
Dennis Behrmann: „Um in Geschäften mit dem Smartphone zahlen zu können, benötigen Sie die Freischaltung über die VR-Banking App im Bereich Digitale Karten. Hier werden Sie in den Playstore geleitet, um die App Digitale Karten herunterzuladen und Ihre Karte in digitaler Version zu erstellen. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, in Geschäften mit Ihrem Smartphone zu bezahlen. Weiterhin können Sie auswählen, ob Sie mit Ihrer Girokarte oder Kreditkarte bezahlen möchten. Ein Vorteil ist, dass Sie die PIN von Ihrer Girokarte übernehmen können. Bis zu einem Betrag von 25 Euro brauchen Sie Ihre PIN, genauso wie bei der Girokarte, nicht einzugeben. Die Abbuchung nach dem Bezahlen in den Geschäften verläuft, wie bei der Girokarte, am darauffolgendem Bankarbeitstag.“

Wie erstelle ich mir mein digitales Konto?
Johanna Boy: „Sollten Sie unsere digitalen Leistungen bisher nicht nutzen, nehmen Sie einfach Konakt zu uns über unsere Homepage, per Telefon, per E-Mail oder direkt vor Ort in der Filiale auf. Sie bekommen einen Online-Zugang für Ihr Konto. Danach installieren Sie die VR-Banking App auf Ihrem Smartphone und schon können Sie unsere digitalen Leistungen nutzen. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne über eine Hotline oder rund um die Uhr per Mail über unsere Homepage zur Verfügung.“

Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen