Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
54.788 Berichte ●  1050 Videos ●  24.220 Fotos ●  7 Stellenanzeigen ●  12 Termine ●  33 Immobilien ●  120 Unternehmen
Norderstedt EGNO | Jobtour
EGNO | Jobtour
Norderstedt (em) Das Angebot für Schülerinnen und Schüler aller Abschlussklassen, mit Azubis und Studis aus Norderstedter Unternehmen online zu sprechen, geht ab 28. September in die nächste Runde. Dann stellen junge Mitarbeitende der Bank VReG, des Chemieunternehmens Schülke und des SHK Fachgroßhandels GUT Liedelt & Schwanbeck ihre kaufmännischen Ausbildungen vor.
In den darauffolgenden Tagen gibt es Einblicke in IT-Berufe, Recht und Finanzen sowie Maschinen und Anlagen und technischen Berufe. Alles Chats sind online, kostenlos und erfordern nur eine Anmeldung der Schülerinnen und Schüler. Hier geht’s zum Programm: www.jobtour-norderstedt.de/azubi-chat/ Das sagen bisherige Teilnehmende zum Azubi-Studi-Chat: https://youtu.be/RnQGryLxhg8 Alle Ter
23.09.2021
Norderstedt Handwerkskammer Lübeck
Handwerkskammer Lübeck
Lübeck (em) Der Trave-Campus, das Neubauvorhaben der Handwerkskammer Lübeck, kann nur in einem deutlich geringeren Umfang weitergeplant werden als ursprünglich vorgesehen. Diesen Beschluss fasste die Vollversammlung der Kammer auf ihrer Sitzung am 20. September. Kammerpräsident Ralf Stamer: „Wir halten eine Realisierung des ursprünglichen Bauvolumens nach wie vor für erforderlich, um negative Konsequenzen für die handwerkliche Berufsausbildung in Schleswig-Holstein und darüber hinaus abzuwenden.
In der jetzigen Situation sehen wir uns aber zu diesem Schritt gezwungen.“ Konkret heißt es in dem Beschluss, dass die weiteren Planungen nur noch für eine Bauvariante vorangetrieben werden können, die sich auf die folgenden Gewerke und Bereiche konzentriert: Elektrotechnik, Feinwerkmechanik, Friseur, Kraftfahrzeugtechnik, Metallbau, Sanitär-Heizung-Klima und Schweißen. In diesen Gewerken führt di
24.09.2021
Stadtmagazin.tv
Spielen Sie Stadtmagazin.TV Spielen Sie Stadtmagazin.TV
Durchsuchen Sie die größte Mediendatenbank
des Kreises Segeberg und finden Sie:
54.788 Berichte, 1.050 Videos, 710 Fotogalerien und 24.220 Fotos


24
Sep
Handwerkskammer Lübeck
Vollversammlung: Beschluss zum Trave-Campus
23
Sep
EGNO | Jobtour
Azubi-Studi-Chat startet in die nächste Runde
23
Sep
Freie Wähler Norderstedt
1,145 Mio. fehlen - Muss der Bürger jetzt die Zeche zahlen ?
22
Sep
Stadt Norderstedt
Mobiler Platz der Kinderrechte - viele Aktionen geplant
22
Sep
Stadt Norderstedt
„Mini-Movimento“ sorgt für Bewegung mit Musik und Spaß
21
Sep
FDP
Stadt als Unternehmer schlicht überfordert
21
Sep
EGNO | 51 Menschen
Tobias Knickrehm: Engagement für die Streuobstwiese
21
Sep
Stadt Norderstedt
Erntedankfest muss auch in diesem Jahr ausfallen
20
Sep
Aktuell
Strafanzeige gegen Stadtwerke Werkleiter Jens Seedorff
17
Sep
Stadtwerke Norderstedt
Nehmen Entscheidung des OLG Schleswig zur Kenntnis
17
Sep
Aktuell
Stadt erklärt sich in Sachen Strandhaus für nicht zuständig
17
Sep
VHS Norderstedt
Lerncampus Mathe und Englisch in den Herbstferien
17
Sep
BEB
Neuer Schulgarten der OGGS am Wittmoor
17
Sep
TriBühne Norderstedt
Kultmusical Hair
16
Sep
Aktuell
40.000 Euro Förderbescheid für Flutlichtanlage
16
Sep
Stadt Norderstedt
Stadt startet Smart-City-Offensive „Norderstedt GO!
16
Sep
Stadtbücherei Norderstedt
„Sprache im Gepäck“ – Ausstellung in der Stadtbücherei
15
Sep
Stadt Norderstedt
Katrin Schmieder zur hauptamtlichen Stadträtin gewählt
15
Sep
Aktuell
CDU: Roeder missbraucht ihr Amt!
15
Sep
Stadtbücherei Norderstedt
Wogen des Bösen - Autorenlesung mit Marc Freund
15
Sep
FDP
Tobias Mährlein ist Landtagskandidat 2022
14
Sep
EGNO | 51 Menschen
Colin De Silva: Sportarzt mit dem schwarzen Gürtel
13
Sep
Stadt Norderstedt
Vier neue Fahrzeuge für die FW Garstedt und Friedrichsgabe
13
Sep
Symphonisches Blasorchester Norderstedt
Herbstkonzert am 30. Oktober 2021
10
Sep
Chaverim
Biblische Kräuter mit allen Sinnen erfassen
09
Sep
Aktuell
Amoklauf an BBZ in Norderstedt angedroht
09
Sep
Stadt Norderstedt
Mini-Movimento und Platzkonzerte in ganz Norderstedt
09
Sep
CDU
Volker Dornquast bleibt Kreisvorsitzender der Senioren Union
09
Sep
Stadt Norderstedt
Neuer Leitfaden zur genderbewussten Sprache
08
Sep
EGNO | 51 Menschen
Marlies Rathsack: Immer im Einsatz für ihre Mitmenschen
08
Sep
Tanks Theater
Willkamen torüch bi Tanks
07
Sep
Aktuell
Kösling & Thielke: Doppelt hält besser
07
Sep
Stadt Norderstedt
Zu viel Störstoffe in der Biotonne - landesweite Kontrolle
07
Sep
Stadt Norderstedt
Wahlhhelfer zur Bundestagswahl gesucht
06
Sep
CDU
Landesprogramm für städtische Zentren nutzen!
06
Sep
Stadt Norderstedt
Riesenkürbisvielfalt beim Projekt der Essbaren Stadt
06
Sep
CDU
Daniel Günther kommt nach Norderstedt
03
Sep
Stadtbücherei
Filme für Zuhause und anderswo: „filmfriend“
03
Sep
FDP
Staatssekretär Dr. Thilo Rohlfs besucht Berufsbildungszentrum
02
Sep
Startgemeinschaft Wasserratten
Verkehrsinformation zum 14. TriBühne Triathlon
01
Sep
EGNO
Christian Findeklee: Norderstedt mit dem Zirkel entdeckt
01
Sep
CDU
CDU Norderstedt kämpft für Gero Storjohann und Armin Laschet
01
Sep
TURA Harksheide
Tag des Sports am 5. September
01
Sep
Stadt Norderstedt
Aktion Kinderschutzwoche: Vielzahl von Veranstaltungen
01
Sep
Stadt Norderstedt
Einwohnermeldeamt startet „EMA-Online“
31
Aug
Stadtbücherei
Auf nach Nordlappland: Eine Bilderreise mit Oliver Lück
31
Aug
AfD
Soziales Zentrum: Kulturträgerstatus nicht aberkannt
31
Aug
Veranstaltungstipp
Offener Garten - Licht und Farbe für Herbst- und Winter
31
Aug
dieBasis
Partei dieBasis startet ihre Wahlkampagne
30
Aug
SPD
Einhundert Prozent für Katrin Fedrowitz
30
Aug
Bündnis90/Die Grünen
Jakob Blasel in Norderstedt
27
Aug
Stadt Norderstedt
Offene Bücherei in Friedrichsgabe startet
25
Aug
EGNO
Manfred Fitz: Norderstedter mit vollem Körpereinsatz
25
Aug
Stadt Norderstedt
Buntes Vergnügen dank unkonventionellem Schul- und Sportplatz
24
Aug
TuRa Harksheide
Hamburger Judo-Verband verleiht Ehrennadel an Norderstedter Judoka
24
Aug
Stadt Norderstedt
Premiere für Kunst-Preis „Norderstedter Trude“
24
Aug
Mütterzentrum
BabySteps ab 30. August jeden Montag
24
Aug
Stadtpark
200 Jahre Friedrichsgabe – Ein Stadtteil feiert Jubiläum
23
Aug
Mehrzwecksäle Norderstedt
Ticketverkauf für die Theatersaison 2021/2022
23
Aug
Stadt Norderstedt
Mobile Schadstoff-Sammlung am 8. September in Glashütte
20
Aug
Stadt Norderstedt
Leihen Sie doch einmal Bilder anstatt Bücher!
20
Aug
VHS Norderstedt
Europäische Kalligrafie - die Kunst, schön zu schreiben.
19
Aug
Stadt Norderstedt
Informationen für zu- und umgezogene Bürger zur Wahl
18
Aug
EGNO | 51 Menschen
Martin Köhler: Bastelt aktiv an der Nachhaltigkeit
18
Aug
Kulturtreff
Magie mit Bauch & Seele bei den SE-Kulturtagen
18
Aug
VHS
Virtuelle Ausstellung „Detail“ - Unsere digitale Galerie
17
Aug
Stadt Norderstedt
Kunstschaffende wetteifern auf dem Rathausmarkt
17
Aug
VHS
Das ALFA-Mobil zu Gast in Norderstedt
17
Aug
Stadt Norderstedt
Hanna und der Hummel: Vun Telemann, Tüdelband un annerswat
17
Aug
Stadtpark Norderstedt
Aufbauarbeiten zum ParkFunkeln in vollem Gange
Suche schließen
Norderstedt Freie Wähler Norderstedt
Freie Wähler Norderstedt
Norderstedt (em) In der Mitteilungsvorlage des Betriebsamts der Stadt Norderstedt wurde im betriebswirtschaftlichen Ergebnis der kostenrechnenden Einrichtung Abfallwirtschaft für 2020 auf einen Unterschuss von 1,145 Mio. Euro hingewiesen. Interessanterweise handelt es sich hierbei annähernd um die Summe, welche für die Einrichtung des provisorischen Recyclinghofes in der Friedrich-Ebert-Str. veranschlagt wurde. Die Verwaltung der Stadt mit Ihrer Chefin der Ober
23.09.2021
Norderstedt Stadt Norderstedt
Stadt Norderstedt
Norderstedt (em) Der „Mobile Platz der Kinderrechte“ macht Station in der Stadt Norderstedt. Anlässlich des Weltkindertages am 20. September wurde der Platz von Oberbürgermeisterin Elke Christina Roeder sowie Lilly Krückmann und Lukas Junghanß vom Kinder- und Jugendbeirat der Stadt Norderstedt enthüllt. Der „Mobile Platz der Kinderrechte“ ist eine Aktion des Landesschutzbundes LV Schleswig-Holstein und steht, dank des Einsatzes des Norderstedter Jugendamts, noch bis zum 15. November in der Rathauspassage. „Die Kleinsten bedürfen den größten Schutz innerha
22.09.2021
Norderstedt Stadt Norderstedt
Stadt Norderstedt
Norderstedt (em) Etwas ganz Neues wurde versprochen und etwas ganz Neues kam: Ein Mini-Musikumzug und insgesamt zwölf kurze Platzkonzerte von fünf Gruppen erfreuten gleichzeitig die Norderstedter*innen am Sonntag (19. September). Eine derartige Aktion wie den „Mini-Movimento“ hat es in der Stadt Norderstedt bisher noch nie flächendeckend gegeben. Entsprechend gespannt waren die Veranstaltenden, w
22.09.2021
Norderstedt FDP
FDP
Norderstedt (em) Der Landtagsabgeordnete der FDP Stephan Holowaty nimmt Stellung zu den „ nicht nur am Strandhaus merkwürdigen Zustände" in Norderstedt und fordert mehr Transparenz. „Da läuft wohl einiges schief in den Norderstedter
21.09.2021

ExpertenTipps

Alle ExpertenTipps anzeigen »
Rehfeld & Kollegen
Warning: Use of undefined constant php - assumed 'php' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/22/d39419392/htdocs/regenta-verlag/portale/norderstedt/parameter/kundenslider-eins.php on line 188
Rechtzeitig vorsorgen gegen unfallbedingten Zahnverlust
Matthes Dentallabor
Rechtzeitig vorsorgen gegen unfallbedingten Zahnverlust
Jede Krone ist ein Unikat – Zahnfarbene Füllungen und mehr
Matthes Dentallabor
Jede Krone ist ein Unikat – Zahnfarbene Füllungen und mehr
Moderner Zahnersatz – Natürlich, ästhetisch, sicher!
Matthes Dentallabor
Moderner Zahnersatz – Natürlich, ästhetisch, sicher!
Passende Lösung für unfallbedingten Zahnverlust
Matthes Dentallabor
Passende Lösung für unfallbedingten Zahnverlust
„Kennen Sie schon CAD CAM Zahnersatz?“
Matthes Dentallabor
„Kennen Sie schon CAD CAM Zahnersatz?“

Stellenmarkt

Henstedt-Ulzburg Vollzeit unbefristet Zahntechnik
Weitere Informationen
Freelancer Mediengestalter online Webentwickler Frontend Backend 450? Basis Flexibel Fullstack
Weitere Informationen
Neumünster Pflegefachmann/frau Altenpflege Gesundheits- und Krankenpfleger/in stationär
Weitere Informationen
Fenster Türen Produktion Dägeling Holz Kunststoff
Weitere Informationen
Norderstedt Weiterbildung Schichtdienst Altenpfleger/in Pflegefachmann/frau Teil- oder Vollzeit 6-Tage-Woche Familienunternehmen seit 25 Jahren
Weitere Informationen
Vollzeit Dägeling unbefristet Verkaufsberater (m/w/d) Kundenberatung Backoffice
Weitere Informationen
Abonnieren Sie kostenlos den Newspaper aus der Region
Stadtwerke Norderstedt
Norderstedt (em) Die Werkleitung der Stadtwerke Norderstedt nimmt die Entscheidung des OLG Schleswig zu der zwischen dem ehemaligen ARRIBA-Manager und der Strandhaus Norderstedt GmbH vereinbarten Verlängerung des „Mietvertrages“ zur Kenntnis und respektiert die letztinstanzliche Entscheidung in dieser Frage. Die Werkleitung teilt die Auffassung des Gerichts nicht in allen Punkten.
Gleichwohl stellt das Ergebnis, dass diese vereinbarte Vertragsverlängerung um mindestens 20 Jahre nach der vergaberechtlichen Würdigung des OLG Schleswig rechtskonform ist, die Verantwortlichen nicht zufrieden. Nach Auffassung der Werkleitung handelte es sich zum Zeitpunkt der öffentlichen Bekanntmachung des ursprünglichen Vertragsschlusses um die Beauftragung der Strandhaus Norderstedt GmbH mit der gastronomischen Versorgung der Strandbadgäste sowie der Schaffung eines attraktiven Angebots im Rahmen öffentlicher Veranstaltungen. Die außerhalb der Beauftragung für die Zwecke des Strandbads eingeräumte Möglichkeit, die Location für private und vorab abgestimmte eigene Veranstaltungen zu vermarkten, ist für die Strandhaus Norderstedt GmbH attraktiv und lukrativ zugleich. Trotz dieser für beide Vertragspartner positiven Konstellation betont die Werkleitung ihren Anspruch als öffentliches Unternehmen an größtmögliche Transparenz bei Abschluss von Verträgen jeglicher Art. Insbesondere bei, wie im vorliegenden Fall, außergewöhnlich langen Vertragslaufzeiten hätte das Unternehmen auch unabhängig von einer rechtlichen Verpflichtung zur Ausschreibung ein öffentliches Verfahren unter Berücksichtigung des Wettbewerbs bevorzugt.
17.09.2021
Das Handwerk der Raumausstatter
R. Suhr Innenausstatter
Das Handwerk der Raumausstatter
Go Green – Nachhaltige Akzente
Suhr Innenausstatter
Go Green – Nachhaltige Akzente
Bodenbelag im Büro – Welcher ist der richtige?
R. Suhr Innenausstatter GmbH
Bodenbelag im Büro – Welcher ist der richtige?
So verändern Malerarbeiten die Raumwirkung
R. Suhr Innenausstatter
So verändern Malerarbeiten die Raumwirkung
So bleibt der Winter draußen
Suhr Innenausstatter
So bleibt der Winter draußen
Ein Club für Profis und Genießer
SELGROS Cash & Carry
Ein Club für Profis und Genießer
Lösungsorientierter Problemlöser
SELGROS cash & carry
Lösungsorientierter Problemlöser
Mitarbeiter – das wichtigste Kapital
SELGROS cash & carry
Mitarbeiter – das wichtigste Kapital
Outdoorträume für jeden Bedarf
SELGROS cash & carry
Outdoorträume für jeden Bedarf
Outdoorträume für jeden Bedarf
SELGROS cash & carry
Outdoorträume für jeden Bedarf
Ihre Traumimmobilie suchen und finden auf ImmoLover.de
BEB
Norderstedt (em) „Die Spitzen müssen nach oben zeigen, bevor Erde drauf kommt“, erklärt der siebenjährige Mattis seiner Klassenkameradin Elisabeth und dreht mit ihr einige Tulpenzwiebeln um, die in einer Gitterschale liegen. Die kommen heute in den Boden, damit der Schulgarten der OGGS am Wittmoor im kommenden Frühjahr bunt wird.
„Die Kinder erleben die Natur spielerisch mit allen Sinnen und unterstützen sich mit ihrem erworbenen Wissen gegenseitig“, weiß Gabriele Timm, Betreuerin der städtischen BEB, die an Norderstedter Schulen die Ganztagsbetreuung organisiert. Anfang des Jahres hatte die Grundschule einen neuen Namen (ehemals Grundschule Glashütte-Süd) sowie ein neues, großzügiges Ganztagsgebäude mit Mensa und Betreuungsräumen erhalten, in denen im Anschluss an die Unterrichtszeit gespielt, gesportelt und gebastelt wird. Das Herzstück ist der gut 150 Quadratmeter große, neu angelegte Schulgarten, den sich die Erst- bis Viertklässler gewünscht hatten, um darin zu werkeln. Dort gibt es Beete mit Frühblühern, Stauden oder Kräutern, Naschbeete mit Johannisbeeren und Erdbeeren sowie ein Hochbeet mit Mais und Kürbissen. Mit einem großen Messer geht Luisa „Aladin“ und „Casper“ an die Schale – das reife Fruchtgemüse wird geerntet, um daraus Halloween-Marmelade zu kochen. „Der Aufstrich geht auf dem Schulbasar ebenso reißend weg wie unser selbstgemachtes Kräutersalz“, berichtet Anja Rathjen, Leiterin des BEB-Betreuungsteams. Das ist kräftig auf Trab, schließlich wurden von 160 Grundschülern 105 für die Ganztagsbetreuung angemeldet. „Hier sowie an zehn weiteren Betreuungsstandorten in Norderstedt benötigen wir dringend Unterstützung durch neue Mitarbeiter“, betont BEB-Geschäftsführerin Elke Kölln-Möckelmann. Sipan und Mobasher pflücken unterdessen eifrig intensiv duftende Pfefferminze. „Die brauchen wir für unseren absoluten Lieblingstee“, versichern die Zweitklässler begeistert. „Die Kinder können gefahrlos alles probieren“, versichert Betreuerin Gabriele Timm, die auf dem Land aufgewachsen ist und in Langenhorn einen großen Garten hat. „Ich freue mich über das Interesse der Kinder an der Natur und möchte sie darin unterstützen.“ So hat sie mit ihnen in den Sommerferien Nisthilfen und Wassertränken für Insekten gebaut, damit sich Schmetterlinge, Bienen und Käfer im Schulgarten wohlfühlen. „Ich mag es, mich um Pflanzen zu kümmern, damit sie genügend Sauerstoff für Tiere und Menschen produzieren“, sagt die siebenjährige Elisabeth. Derweil beäugt Jason eine Spinne, die auf der Umrandung des Hochbeetes läuft. „Der intensive Umgang mit Pflanzen und Tieren hilft den Kindern auch an ihren Kompetenzen zu arbeiten und zu wachsen“, weiß Gabriele Timm. Damit im Schulgarten immer etwas zu tun ist, wünscht sich das BEB-Team ein Gewächshaus, um dort eigene Blumensaat vorziehen zu können. „Zudem bewerben wir uns kommendes Jahr bei der Schenkungsaktion der Stadt um einen Apfelbaum“, erzählt Anja Rathjen. Dann soll es neben Halloween-Marmelade und Kräutersalzen auch selbstgemachten Apfelsaft geben. Interessenten für die Mitarbeit in der BEB-Betreuung melden sich gern per Mail unter bewerbung@beb-norderstedt.de oder telefonisch 040/64663300. Foto: Elisabeth und Mattis haben Spaß beim Setzen von Tulpen- und Narzissenzwiebeln.
17.09.2021
Startschuss für die „Sterne des Sports“ 2021
VR Bank in Holstein eG
Startschuss für die „Sterne des Sports“ 2021
Erfolgreiche virtuelle Vertreterversammlung
VR Bank in Holstein
Erfolgreiche virtuelle Vertreterversammlung
Ausbildung erfolgreich abgeschlossen in der VR Bank in Holstein
VR Bank in Holstein
Ausbildung erfolgreich abgeschlossen in der VR Bank in Holstein
VR eSports Cup: Mein Hobby: Fußball. Meine Position: Couch.
VR Bank in Holstein
VR eSports Cup: Mein Hobby: Fußball. Meine Position: Couch.
TSV Weddelbrook erhält Auszeichnung Sterne des Sports
VR Bank in Holstein
TSV Weddelbrook erhält Auszeichnung Sterne des Sports
Marlies Rathsack: Immer im Einsatz für ihre Mitmenschen
EGNO | 51 Menschen
Marlies Rathsack: Immer im Einsatz für ihre Mitmenschen
Azubi-Studi-Chat startet in die nächste Runde
EGNO | Jobtour
Azubi-Studi-Chat startet in die nächste Runde
Tobias Knickrehm: Engagement für die Streuobstwiese
EGNO | 51 Menschen
Tobias Knickrehm: Engagement für die Streuobstwiese
Colin De Silva: Sportarzt mit dem schwarzen Gürtel
EGNO | 51 Menschen
Colin De Silva: Sportarzt mit dem schwarzen Gürtel
Christian Findeklee: Norderstedt mit dem Zirkel entdeckt
EGNO
Christian Findeklee: Norderstedt mit dem Zirkel entdeckt
Stadt Norderstedt
Norderstedt (em) Norderstedts Stadtvertretung hat während ihrer jüngsten Sitzung (14. September) die Norderstedterin Katrin Schmieder zur hauptamtlichen Stadträtin für das Dezernat II der Stadtverwaltung gewählt. Auf die von der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vorgeschlagenen Kandidatin entfielen in geheimer Abstimmung 22 Stimmen.
Ihre Gegenkandidaten Dr. Nicolas Tsapos und René Karl Achten bekamen 13 beziehungsweise zwei Stimmen. Zudem gab es eine Enthaltung. Die Wahlzeit von Katrin Schmieder beginnt am 1. Januar 2022 und beträgt sechs Jahre. Katrin Schmieder tritt die Nachfolge von Sozialdezernentin Anette Reinders an, die nach elf Jahren als hauptamtliche Stadträtin zum 31. Dezember in den Ruhestand geht. Die künftige Leiterin des Dezernats II ist derzeit beruflich als Leiterin der Landesvertretung Hamburg der DAK-Gesundheit tätig. Vom 1. Januar an wird der Norderstedter Baudezernent Dr. Christoph Magazowski die Amtsbezeichnung Erster Stadtrat führen – und wird damit Stellvertreter von Oberbürgermeisterin Elke Christina Roeder. Dies wurde einstimmig von der Stadtvertretung entschieden. Dr. Christoph Magazowski leitet seit dem 1. Januar 2020 das Baudezernat der Stadtverwaltung Norderstedt. Foto: Die künftige hauptamtliche Stadträtin Katrin Schmieder (Mitte) mit Oberbürgermeisterin Elke Christina Roeder (rechts) und Stadtpräsidentin Kathrin Oehme. © Stadt Norderstedt
15.09.2021
Moonlight-Shopping - Einstimmen auf Weihnachten
dodenhof
Moonlight-Shopping - Einstimmen auf Weihnachten
dodenhof begeistert mit sommerlicher Auswahl
Aktuell
dodenhof begeistert mit sommerlicher Auswahl
Late-Night-Shopping am 28. Februar
dodenhof
Late-Night-Shopping am 28. Februar
Eröffnung der Weihnachtswelt zum Moonlight-Shopping
dodenhof
Eröffnung der Weihnachtswelt zum Moonlight-Shopping
dodenhof öffnet ab Samstag auf kompletter Fläche
dodenhof
dodenhof öffnet ab Samstag auf kompletter Fläche
Was einem am Herzen liegt, gibt man nur in beste Hände
Behrmann Automobile
Was einem am Herzen liegt, gibt man nur in beste Hände
9. Norderstedter Hundemesse - Alles für mich und meinen Hund
Behrmann Automobile
9. Norderstedter Hundemesse - Alles für mich und meinen Hund
Who let the dogs out? 9. Norderstedter Hundemesse (Fotogalerie)
Behrmann Automobile
Who let the dogs out? 9. Norderstedter Hundemesse (Fotogalerie)
Eine Auswahl, die überzeugt!
Behrmann Automobile
Eine Auswahl, die überzeugt!
Premium-Service für Premium-Fahrzeuge
Behrmann Automobile
Premium-Service für Premium-Fahrzeuge
Stadt Norderstedt
Norderstedt (em) Im Juni ist das große „Autofreie Straßenfest“ und der Musikumzug „Movimento“ für dieses Jahr abgesagt worden – die Corona-Pandemie hatte auch bei dieser Veranstaltung einen Strich durch alle Planungen gemacht. Mit mehreren kleinen und feinen Überraschungen in ganz Norderstedt wollen die Organisator*innen – die Stadt Norderstedt und der IKUS (Initiativkreis Die Ulzburger Straße e.V.) – den Menschen in und um Norderstedt am Sonntag, 19. September, dennoch etwas bieten.
Im Zeitraum von 14 Uhr bis zirka 17 Uhr werden 60 Künstler*innen im gesamten Stadtgebiet auftreten. Ein „Mini-Movimento“, sowie zwölf kurze Platzkonzerte werden zu sehen und zu hören sein – und zwar vor Balkonfassaden, in Wende-Kehren, auf Plätzen, Wegen und in Parks. „Wir kommen zu euch – wir wollen euch unterhalten – wir kommen wieder mit dem Autofreien Straßenfest auf der Ulzburger Straße im September 2022.“ Das sind wesentlichen Botschaften, die das organisierende Team den Norderstedter*innen nun zukommen lässt. „Wir haben wesentliche Elemente des Autofreien Straßenfestes aufgegriffen, die auch mit Abstand gute Laune machen, wie zum Beispiel den besonderen Rhythmus der Live-Musik, den Tanz und die autofreie Mobilität. Sie hören (von) uns!“, sagt Martina Braune von der Stabsstelle Nachhaltiges Norderstedt. Foto: Henning Schurbohm, Vorsitzender des Initiativkreises Die Ulzburger Straße e.V. (IKUS) und Martina Braune von der Stabsstelle Nachhaltiges Norderstedt. (Foto/Copyright: Stadt Norderstedt)
09.09.2021
CDU
Kaltenkirchen(em) Auf ihrer Jahreshauptversammlung bestätigten 54 Mitglieder der der Senioren-Union im Kreis Segeberg Henstedt-Ulzburgs Altbürgermeister Volker Dornquast einstimmig in seinem Amt als Kreisvorsitzender. Ebenfalls einstimmig wurden Elisabeth von Bressensdorf aus Henstedt-Ulzburg zur stellvertretenden Vorsitzenden und Heino Wolf aus Bad Segeberg zum Schatzmeister wiedergewählt. Jutta Burchard, Timm Fock, Ute Hartmann, Uwe Behrens wurden ebenfalls ohne Gegenstimme Beisitzer vom SU Kreisverband.
Volker Dornquast erinnerte in seiner Rede an die erfolgreiche Wiederbelebung der Senioren Union im Jahr 2000 durch Harald Ledig mit einem Riesenjahresprogramm als Start in Henstedt-Ulzburg. Für seine Verdienste zeichnete Volker Dornquast sein verdientes Mitglied mit der neugeschaffenen silbernen Ehrennadel der Senioren Union aus. Der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann leitete die Wahlen. „Insgesamt ist diese Bundestagswahl eine echte Richtungsentscheidung für unser Land. Es geht um Entlastung statt Belastungen für Wirtschaft und Familien, um Klimaschutz mit Anreizen statt mit radikalen Einschnitten,“ warb Gero Storjohann abschließend als Gastredner für CDU-Stimmen zur Bundestagswahl. Als prominente Stimmenzähler sorgten der Landtagsabgeordnete Ole Plambeck und Henstedt-Ulzburgs Bürgervorsteher Henry Danielski für einen reibungslosen Ablauf im Kaltenkirchener Bürgerhaus. Zu den ersten Gratulanten für die erfolgreichen Wahlen gehörten Kaltenkirchens Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe und Uwe Voss, der Kreisvorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV). Foto: Der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann (links) und der Landtagsabgeordnete Ole Plambeck (rechts) gratulieren Volker Dornquast zur einstimmigen Wiederwahl.
09.09.2021
Stadt Norderstedt
Norderstedt (em) Die Verunreinigung des Bioabfalls in der Stadt Norderstedt mit Plastik und anderem Restmüll gefährdet die Herstellung von Biokompost und ist ein Problem für unsere Umwelt. Zur Reduktion starten die schleswig-holsteinischen Abfallwirtschaftsbetriebe vom 8. bis zum 17. September eine gemeinsame Kontrollaktion.
Auch das Norderstedter Betriebsamt, das bereits seit Anfang 2021 offensichtlich fehlbefüllte Biotonnen ungeleert stehen lässt, möchte im Aktionszeitraum gemeinsam mit den anderen Abfallwirtschaftsbetrieben erneut auf die Problematik aufmerksam machen. Das Motto: Mülltrennung ist Klimaschutz. Plastiktüten bilden noch immer den größten Störstoffanteil in den Biotonnen der Norderstedter Haushalte. Das Betriebsamt sieht der anhaltenden Verunreinigung in den Biotonnen mit Sorge entgegen. Dort finden sich nicht nur biologische Abfälle, sondern vor allem auch Plastiktüten und „kompostierbare“ Plastiktüten. Es wird zunehmend aufwendiger, aus dem Biomüll Kompost herzustellen, da die Fremdstoffe aufwändig aussortiert werden müssen. Die Abfallwirtschaft leistet durch die getrennte Erfassung und Verwertung von Bioabfällen einen wesentlichen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. An keinem anderen Abfallstoff lässt sich der Grundgedanke einer Kreislaufwirtschaft so plastisch darstellen, wie beim Bioabfall. Aus Lebensmittelresten und anderen Biostoffen wird in der Vergärung zunächst Biogas gewonnen. Aus diesem wird wiederum Strom erzeugt. Die Gärreste werden in einem zweiten Schritt zu wertvollem Kompost für die Landwirtschaft. Dieser Kompost aus Bioabfall ist ein wichtiger Einsatzstoff, um neue Lebensmittel zu erzeugen und auf chemische Düngemittel zu verzichten. Das Norderstedter Betriebsamt ist auf die Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger angewiesen und klärt bereits seit 2018 mit Hilfe der Umweltkampagne #wirfuerbio auf. Seitdem das Amt angefangen hat, Biotonnen zu kontrollieren und bei falscher Befüllung stehen zu lassen, konnte der Anteil an Störstoffen verringert werden. Ein Anfang – den die Stadt Norderstedt nun bei der landesweiten Aktion noch einmal intensiver verfolgen will. In der Umweltkampagne „#wirfuerbio – Biomüll kann mehr“ bündeln die Abfallwirtschaftsbetriebe des Landes bereits seit 2018 ihre Kräfte. Sie gehen mit dieser Gemeinschaftsaktion den nächsten Schritt gegen die Verunreinigung des Bioabfalls und wollen damit die Qualität der aus Bioabfall gewonnenen Komposterde verbessern. Das große Ziel ist die nachhaltige Verwertung von Bioabfällen. Unterstützt wird die Landesweite Kontrollaktion von Schleswig-Holsteins Umwelt- und Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht. „In unseren Bioabfällen stecken Tag für Tag wertvolle Rohstoffe, die intelligent nutzbar gemacht werden können. Die landesweite Tonnenkontrollaktion mit #wirfuerbio hat genau den richtigen Ansatz und schon der Name macht klar, dass damit wir alle gemeint sind. Sichern wir gemeinsam die Qualität unserer Rohstoffe, halten wir unseren Biomüll frei von Fremdkörpern wie Plastik!“, appelliert Umweltminister Jan Philipp Albrecht.
07.09.2021
CDU
Norderstedt (em) Hochmotiviert starteten Norderstedts Christdemokraten am vergangenen Wochenende in den Bundestagswahlkampf. Gemeinsam mit dem CDU-Direktkandidaten für den Wahlkreis Segeberg-Stormarn-Mitte, Gero Storjohann, legten sie den Ablaufplan für die heiße Wahlkampfphase fest.
„Der Wahlkampf geht jetzt in die entscheidende Phase und wir müssen deutlich machen, dass Deutschland nur mit Armin Laschet an der Spitze vor verheerenden Experimenten und verantwortungsloser Schuldenpolitik bewahrt werden kann. Armin Laschet hat als Ministerpräsident unseres größten Bundeslandes Nordrhein-Westfalen bewiesen, dass er Probleme anpackt und regieren kann. Er setzt auf den Erfindungsreichtum der deutschen Industrie, er steht für gut ausgestattete Sicherheitsbehörden und eine konsequente Strafverfolgung, er wird in der Außen-und Sicherheitspolitik die Kontrahenten zusammenführen - kurz: Armin Laschet kann Kanzler“, ist Norderstedts CDU-Chef Thorsten Borchers überzeugt. Gero Storjohann, Sprecher des Petitionsausschusses und fahrradpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, lädt schon jetzt alle Norderstedterinnen und Norderstedter zur Fahrradtour durch das Stadtgebiet ein. Treffpunkt ist der Rathausplatz am Sonntag, dem 12.09.2021, 10.30 Uhr. „Unterstützt wird Gero Storjohann vom langjährigen Fahrradbeauftragten des Kreises Segeberg, Joachim Brunkhorst, der erklären wird, wo in Norderstedt dank Bundesförderung ein Radschnellweg entstehen kann. Außerdem ist der CDU-Fraktionsvorsitzende Peter Holle dabei, der zeigen wird, dass eine sozialverträgliche und umweltgerechte Stadtentwicklung eine marktwirtschaftliche Grundlage haben muss, wie sie von Armin Laschet vertreten wird“, kündigt Thorsten Borchers an. Ein kräftiger „Sattel-Imbiss“ steht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Ende der Rundfahrt zur Stärkung bereit. Höhepunkt der heißen Wahlkampfphase ist dann der Besuch des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten und CDU-Landesvorsitzenden Daniel Günther am Dienstag, dem 14.09.21 ab 17:15 Uhr an der Adventure Golf Anlage im Stadtpark Norderstedt.
01.09.2021