Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
53.297 Berichte ●  896 Videos ●  22.654 Fotos ●  7 Stellenanzeigen ●  12 Termine ●  33 Immobilien ●  120 Unternehmen
Norderstedt Stadt Norderstedt
Stadt Norderstedt
Norderstedt (em) Die alten Reifenhügel am Spielplatz Kielort werden derzeit vom Betriebsamt der Stadt Norderstedt abgebaut. Mit dem Abbau der etwa 30 Jahre alten Autoreifen an drei angelegten Hügeln ist vor einigen Tagen begonnen worden, ausgeführt werden die Arbeiten vom Ausbildungsteam des Betriebsamtes. Auch in die Jahre gekommenen Spielgeräte werden vom Betriebsamt sukzessive zurückgebaut.
Bereits in den vergangenen fünf Jahren ist der Spielplatz aus Sicherheitsgründen stark zurückgebaut worden. Kletter- und Spielgeräte mussten entfernt werden, weil diese den gestiegenen Sicherheitsstandards nicht mehr entsprachen. Einige noch gut erhaltenen Geräte, wie etwa Tischtennisplatten, werden im Astrid-Lindgren-Park künftig weiterverwendet, auch intakte Stahl- und Schaukelpfosten sollen im
02.07.2020
Norderstedt Aktuell
Aktuell
Norderstedt (em) Die neu gegründete ELBTOR mobile GmbH übernimmt fünf Standorte aus der Insolvenzmasse der Auto Wichert GmbH in Hamburg und führt diese ab dem 1. Juli unter neuer Leitung fort. Es handelt sich um die Betriebe in Hammerbrook (Wendenstraße 147-151), Wandsbek (Am Stadtrand 29), Jenfeld (Charlottenburger Straße 63), Altona (Griegstraße 69) sowie Norderstedt (Ulzburger Straße 167), wo auch weiter Neuwagen der Marke ŠKODA verkauft werden sollen. Die Firmenzentrale der ELBTOR mobile GmbH zieht in den Betrieb in Altona.
Rund 160 Beschäftigte sowie 12 Auszubildende, die bisher bei Auto Wichert gearbeitet haben und von der Insolvenz des Hamburger Autohauses betroffen waren, werden von ELBTOR übernommen. Auch neue Arbeitsplätze werden geschaffen. Gesucht werden zurzeit noch Service-Assistenten/innen und Serviceberater/innen. Die Investoren und Geschäftsführer der ELBTOR GmbH kennen sich mit Kfz-Service, Kfz-Hand
02.07.2020
Stadtmagazin.tv
Spielen Sie Stadtmagazin.TV Spielen Sie Stadtmagazin.TV
Durchsuchen Sie die größte Mediendatenbank
des Kreises Segeberg und finden Sie:
53.297 Berichte, 896 Videos, 746 Fotogalerien und 22.654 Fotos


02
Jul
Aktuell
ELBTOR mobile übernimmt fünf Standorte von Auto Wichert
02
Jul
Stadt Norderstedt
Spielplatz Kielort wird bis August umgebaut
01
Jul
Kulturtreff Norderstedt e.V.
Saisonabschluss mit Comedy-Klavierkabarett-Musical und Zauberei
01
Jul
Stadt Norderstedt
Müll richtig entsorgen und die Umwelt schützen
30
Jun
Ev.Luth.Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein
Familiengruppen starten mit Spielgruppen auf Spielplätzen
29
Jun
Aktuell
Tour d´Allemagne – Radeln für den guten Zweck
29
Jun
CDU Kreis Segeberg
CDU begrüßt die Einführung des Azubitickets
26
Jun
Stadtbücherei
Lesen bringt Gewinn – so oder so
25
Jun
Aktuell
Alarm in Norderstedter Kita: Kinder essen giftiges Unkraut
25
Jun
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Kleine Fortschritte beim Radverkehr – da geht noch mehr!
24
Jun
Mütterzentrum Norderstedt e. V.
Englischkurse vom Grundschulalter bis ins Erwachsenenalter
19
Jun
Aktuell
Tag der Verkehrssicherheit 2020
19
Jun
Norderstedter Tafel e.V.
Charity-Aktion für die Norderstedter Tafel
19
Jun
Chaverim - Freundschaft mit Israel e.V.
Literarischer Nachmittag im Bustan am 28. Juni
18
Jun
Norderstedt Marketing
Die Kulinarische Radtour findet statt
18
Jun
Stadt Norderstedt
Stadtmuseum und Feuerwehrmuseum beenden ihre Corona-Pause
18
Jun
Stadt Norderstedt
Stadtbücherei erweitert ihre Öffnungszeiten
18
Jun
Mütterzentrum Norderstedt e.V.
Neue Zwerge ab August gesucht
17
Jun
Polizeidirektion Bad Segeberg
Suche mit Phantombild nach räuberischer Erpressung
17
Jun
Mütterzentrum Norderstedt
Sportlich in den Herbst
16
Jun
CDU Norderstedt
Coronahilfe für Vereine mehrheitlich beschlossen
16
Jun
Stadt Norderstedt
B-Plan „südlich und nördlich Kösliner Weg“ einsehbar
16
Jun
Kulturtreff Norderstedt e.V.
Christa Krings präsentiert Marlene Dietrich
15
Jun
Bündnis der Selbständigen und Führungskräfte
Jetzt anmelden: Live Call zum Konjunktur- und Zukunftspaket
15
Jun
Stadt Norderstedt
Jubiläumsveranstaltungen: Stadtteilfeste finden 2021 statt
12
Jun
Stadt Norderstedt
Norderstedts Spielmobile sind wieder unterwegs
12
Jun
Stadt Norderstedt
Bebauungsplan „Östlich Moorbekstraße“ jetzt einsehbar
12
Jun
Aktuell
Wasserstoffstrategie ein Gewinn für Mensch, Tier und Natur
11
Jun
Agentur für Arbeit
Kindergeld auch nach Ende der Schulzeit
11
Jun
Stadt Norderstedt
Umgestaltung des Spielplatzes Mittelstraße beginnt am 15. Juni
09
Jun
CDU Norderstedt
Forderung nach Sonderfonds zur Förderung von Sport und Kultur
09
Jun
Agentur für Arbeit
Teilzeitausbildung im Handwerk
09
Jun
FDP Norderstedt
Kostenfreie frühkindliche Bildung ist das Ziel
08
Jun
Polizeidirektion Bad Segeberg
Schwerer Diebstahl von Baustelle
05
Jun
Stadt Norderstedt
Sondernutzungserlaubnis für „Außengastronomie“ gebührenfrei
05
Jun
Stadt Norderstedt
Staudenbeete für mehr biologische Vielfalt in Norderstedt
04
Jun
Kinder- und Jugendbeirat Norderstedt
Dirt-Bike-Strecke erhalten!
04
Jun
Stadt Norderstedt
Neue Spielanlagen für Grundschulen eingeweiht
03
Jun
Stadt Norderstedt
„Bürgertelefon“ der Stadt Norderstedt bleibt erreichbar
02
Jun
Kreis Segeberg
Auf die Räder, es ist Weltfahrradtag
29
Mai
Stadt Norderstedt
Plakataktion zum Thema „Gewalt gegen Frauen“
29
Mai
Stadt Norderstedt
Ferienpass sorgt für Action in den Sommerferien
29
Mai
Kreis Segeberg
Michael Braasch ist neuer Bezirksschornsteinfeger
29
Mai
FDP Norderstedt
Unterstützung für die Norderstedter Gastronomie
28
Mai
Volkshochschule Norderstedt
Onlinesicherheit - Kostenlose Online Reihe bei vhs@home
27
Mai
Stadt Norderstedt
„Stadtradeln“ findet vom 23. August bis 12. September statt
27
Mai
Musikschule Norderstedt
Behutsamer Start des Unterrichts nach Pfingsten
27
Mai
Aktuell
Neues von ArtQuarree
26
Mai
IHK Norderstedt
IHK-Geschäftsstelle Norderstedt in neuen Räumen
25
Mai
Kulturtreff Norderstedt
Erste Veranstaltung „Kaffee-Klatsch“ startet
25
Mai
Stadt Norderstedt
Arbeiten im Moorbekpark gehen weiter
25
Mai
ADFC Norderstedt
Fahrradcodierungen wieder möglich
20
Mai
Stadt Norderstedt
Plakataktion für mehr Sicherheit im Radverkehr
20
Mai
SOS Kinderdorf
Endlich ein bisschen Alltag
20
Mai
Kompetenzzentrum Demenz in S-H
Ein Fächer voller Bewegungsübungen für Senioren
19
Mai
Eintracht Norderstedt
Abbruch der Spielzeit in der Regionalliga Nord?
19
Mai
VHS
Volkshochschule beendet das unterbrochene Semester
18
Mai
Stadt Norderstedt
Anmeldungen zur Ferienfahrt zum Schönberger Strand
15
Mai
Stadt Norderstedt
Norderstedt zeigt Flagge
15
Mai
Stadt Norderstedt
Die Stadtbücherei ist zurück
15
Mai
Polizeidirektion Bad Segeberg
Radfahrer lebensgefährlich verletzt - Zeugen gesucht
14
Mai
Stadt Norderstedt
Gabenpunkte können abgebaut werden
14
Mai
Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein
Kirchen laden zum Rundgang über den Schöpfungsweg ein
12
Mai
Aktuell
Der Norden Singt Zuhause - Das Online Singen
12
Mai
Stadt Norderstedt
Neue Ausstattung und Pflanzen für Norderstedter Spielplätze
12
Mai
Stadt Norderstedt
Neue Angebote bei #stayathome mit vhs@home
11
Mai
Aktuell
Gero Storjohann bei Schülke & Mayr
11
Mai
Stadt Norderstedt
Kapellen können wieder für Trauerfeiern genutzt werden
08
Mai
Stadt Norderstedt
Fluglärm: OB Roeder für generelle Nachtruhe ab 23 Uhr
08
Mai
Emmaus-Kirchengemeide Norderstedt
Kirchen in Norderstedt öffnen vorsichtig wieder ihre Türen
Suche schließen
Norderstedt Kulturtreff Norderstedt e.V.
Kulturtreff Norderstedt e.V.
Norderstedt (em) Gerade wurden die Veranstaltungen nach der Corona-Pause wieder begonnen, da lädt der Kulturtreff Norderstedt e.V. schon zum Saison-Abschluss am Sonntag, 12. Juli, ab 17 Uhr ins Paul-Gerhardt-Gemeindezentrum, Altes Buckhörner Moor 16-18, Norderstedt-Mitte, ein. „Wir mussten kurzfristig neu planen und organisieren“, sagt Gunnar Urbach, „da ein Auftritt der Gruppe ‚Take U.S. Music‘ wegen der geltenden Corona-Vorschriften leider nicht möglich ist. Deshalb haben wir lokale Künstler*innen eingeladen
01.07.2020
Norderstedt Stadt Norderstedt
Stadt Norderstedt
Norderstedt (em) In den vergangenen Wochen ist – auch im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie – vermehrt festgestellt worden, dass die Wertstoffinseln in der Stadt Norderstedt wiederholt mit unerlaubt entsorgtem Müll verunreinigt werden. Auch in Naturgebieten sind wiederholt unerlaubte Müllentsorgungen festgestellt worden. Die Stadt ruft Bürgerinnen und Bürger daher dazu a
01.07.2020
Norderstedt Ev.Luth.Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein
Ev.Luth.Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein
Norderstedt (em) Die Familienzentren in Garstedt und Glashütte planen in den Sommermonaten Spielplatzaktionen für Familien in Glashütte und Garstedt. Da die Spielgruppen durch Corona nicht wie üblich in den Familienzentren stattfinden können, bieten sie ab sofort ihre Spielgruppen auf umliegenden Spielplätzen an. Auf einer ersten Spielplatzaktion in Glashütte auf
30.06.2020
Norderstedt Aktuell
Aktuell
Norderstedt (em) Am 5. Juli 2020 startet Christian Waldheim von Flensburg aus zu seiner großen Deutschland-Tour 2020. Mit dem Drahtesel von Flensburg bis zur Zugspitze - einmal mitten durch Deutschland. „Seit vielen Jahren schon ist die Fahrradtour quer durch unsere schöne Heimat eines meiner großen Vorhaben. Doch wie bei vielen von uns, so habe ich es auch,
29.06.2020
Expertentipps
Branchenübersicht
Rechtsanwälte
Handwerk
Immobilien
Gesundheit
Bildung und Fortbildung
Office
Event
Dienstleistung
Netzwerke
Schenken und Erben
Vorsorgevollmacht
Das Berliner Testament
Generalvollmacht
Patientenverfügung
Betreuungsverfügung
Vollmacht
Badgestaltung
Badplanung
Immobilienverkauf
Immobilienvermarktung
Wallbox
Smarthome
Internet der Dinge
Immobilienmakler
Gewerbeimmobilien
Ankaufgutachten
Immobilienwertermittlung
Immobiliengutachten
Verkehrswertgutachten
Digitaler Zahnabdruck
Seminarlocation
Förderangebote für Menschen mit Behinderung
Badezimmer
Barrierefreies Bad
Fußbodenheizung
Gasbrennwert
Betreutes Wohnen
Alltags-Kompetenz-Training
Betreuungsschlüssel
Pädagogisches Reiten
Ergonomisches Sitzen
Büromöbel
Heizung
Heizungswartung
Hydraulischer Abgleich
Teambuilding
Zahnkronen
Klimapaket 2030
Sanitär
Solar
Kulinarische Radtour
Stadtmarketing
Abend der Norderstedter Wirtschaft
Norderstedt Marketing Forum
Vereinsakademie
Notinsel
Rechtsanwälte Lotz & Schmidt
Schenken und Erben
Rechtsanwälte Lotz & Schmidt
Vorsorgevollmacht
Rechtsanwälte Lotz & Schmidt
Das Berliner Testament
Rechtsanwälte Lotz & Schmidt
Generalvollmacht
Rechtsanwälte Lotz & Schmidt
Patientenverfügung
Rechtsanwälte Lotz & Schmidt
Betreuungsverfügung
Rechtsanwälte Lotz & Schmidt
Vollmacht in persönlichen Angelegenheiten
Jens Gottschalk GmbH
Badgestaltung
Jens Gottschalk GmbH
Badplanung
Krone Immobilien Norderstedt
Immobilien verkaufen
Krone Immobilien Norderstedt
Immobilien vermarkten
elektroMünster e.K.
Wallbox
elektroMünster e.K.
SmartHome
elektroMünster e.K.
Das Internet der Dinge
Krone Immobilien Norderstedt
Immobilienmakler
Krone Immobilien Norderstedt
Gewerbeimmobilien
Sachverständigengemeinschaft Wulf&Kollegen
Ankaufgutachten
Sachverständigengemeinschaft Wulf&Kollegen
Immobilienwertermittlung
Sachverständigengemeinschaft Wulf&Kollegen
Immobiliengutachten
Sachverständigengemeinschaft Wulf&Kollegen
Verkehrswertgutachten
Matthes Dental
Digitaler Zahnabdruck
Hellerholz Academy GmbH
Seminarlocation
Rosa-Settemeyer-Stiftung, Behinderten-Heimat Norderstedt
Förderangebote für Menschen mit Behinderung
Bad- und Heizkultur Rudolf Bowell
Badgestaltung
Bad- und Heizkultur Rudolf Bowell
Barrierefreies Bad
Bad- und Heizkultur Rudolf Bowell
Fußbodenheizung
Bad- und Heizkultur Rudolf Bowell
Gasbrennwert
Rosa-Settemeyer-Stiftung, Behinderten-Heimat Norderstedt
Betreutes Wohnen
Rosa-Settemeyer-Stiftung, Behinderten-Heimat Norderstedt
Alltags-Kompetenz-Training
Rosa-Settemeyer-Stiftung, Behinderten-Heimat Norderstedt
Betreuungsschlüssel
Rosa-Settemeyer-Stiftung, Behinderten-Heimat Norderstedt
Pädagogisches Reiten
BüroProfi Nord
Ergonomisches Sitzen
BüroProfi Nord
Der Sitz-Steh-Tisch
Bad- und Heizkultur Rudolf Bowell
Heizung
Bad- und Heizkultur Rudolf Bowell
Heizungswartung
Bad- und Heizkultur Rudolf Bowell
Hydraulischer Abgleich
Center Parcs Bispinger Heide
Teambuilding
Matthes Dental
Zahnkronen
Bad- und Heizkultur Rudolf Bowell
Klimapaket 2030
Bad- und Heizkultur Rudolf Bowell
Sanitär
Bad- und Heizkultur Rudolf Bowell
Solarthermie
Norderstedt Marketing e.V.
Kulinarische Radtour
Norderstedt Marketing e.V.
Stadtmarketing
Norderstedt Marketing e.V.
Abend der Norderstedter Wirtschaft
Norderstedt Marketing e.V.
Norderstedt Marketing Forum
Norderstedt Marketing e.V.
Vereinsakademie
Norderstedt Marketing e.V.
Notinsel
Drama um VW Wichert
Auto Wichert
Drama um VW Wichert
Auto Wichert verabschiedet Jens Glathe in den Ruhestand
Auto Wichert GmbH
Auto Wichert verabschiedet Jens Glathe in den Ruhestand
PS-Nachwuchs für „Service mit Leidenschaft“
Auto Wichert
PS-Nachwuchs für „Service mit Leidenschaft“
VW übernimmt Hauptstandorte von Auto Wichert
Auto Wichert
VW übernimmt Hauptstandorte von Auto Wichert
Premiere: Das ist der neue ŠKODA KAMIQ!
Auto Wichert
Premiere: Das ist der neue ŠKODA KAMIQ!
„Kennen Sie schon CAD CAM Zahnersatz?“
Matthes Dentallabor
„Kennen Sie schon CAD CAM Zahnersatz?“
Rechtzeitig vorsorgen gegen unfallbedingten Zahnverlust
Matthes Dentallabor
Rechtzeitig vorsorgen gegen unfallbedingten Zahnverlust
Jede Krone ist ein Unikat – Zahnfarbene Füllungen und mehr
Matthes Dentallabor
Jede Krone ist ein Unikat – Zahnfarbene Füllungen und mehr
Moderner Zahnersatz – Natürlich, ästhetisch, sicher!
Matthes Dentallabor
Moderner Zahnersatz – Natürlich, ästhetisch, sicher!
Passende Lösung für unfallbedingten Zahnverlust
Matthes Dentallabor
Passende Lösung für unfallbedingten Zahnverlust

Stellenmarkt

Soziales & GesundheitHandel & VertriebHandwerkDienstleistungTechnische Berufe
Pflegefachmann/frauAltenpfleger/inNorderstedtTeil- oder Vollzeit6-Tage-WocheSchichtdienstFamilienunternehmen seit 25 JahrenWeiterbildung
Weitere Informationen
NeumünsterAltenpflegePflegefachmann/frauGesundheits- und Krankenpfleger/instationär
Weitere Informationen
PflegeSeniorenbetreuungSeniorenheimVollzeitWeiterbildungsmöglichkeitenSchichtdienstSeniorenBetrieblicheAltersrente
Weitere Informationen
Pflegefachmann/frauAltenpfleger/inNorderstedtTeil- oder Vollzeit6-Tage-WocheSchichtdienstFamilienunternehmen seit 25 JahrenWeiterbildung
Weitere Informationen
Pflegefachmann/frauAltenpfleger/inNorderstedtTeil- oder Vollzeit6-Tage-WocheSchichtdienstFamilienunternehmen seit 25 JahrenWeiterbildung
Weitere Informationen

Handwerk Mittelholstein GmbH

–   Neumünster   –

sucht

Betriebswirt Fachrichtung Marketing/Vertrieb
(m/w/d)
Sie bringen mit:
  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Schwerpunkt Marketing und Vertrieb
  • Aufgeschlossene Persönlichkeit und diplomatisches Geschick
  • Ausgeprägte Fähigkeit zum systematischen Denken und Arbeiten
  • Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft zur Wahrnehmung von Dienstreisen
Wir bieten:
  • Unbefristete Vollzeitstelle
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit mit interessantem und abwechslungsreichem Aufgabenspektrum
  • Freiräume für eigenverantwortliches Arbeiten und Handeln
  • Regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten
Betriebswirt (m/w/d)NeumünsterVollzeitMarketingHandwerkVertriebNetzwerk
Weitere Informationen

Deutsches Finanzkontor AG

–   Kaltenkirchen   –

sucht

Referent/-in Konzernrechnungswesen (m/w/d) in Teilzeit
(m/w/d)
Sie bringen mit:
  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium mit entsprechenden Schwerpunkten und/oder eine Ausbildung zum Bilanzbuchhalter/in
  • Fundierte Berufs- und Konsolidierungserfahrung im Konzernrechnungswesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung bei der Erstellung von Jahresabschlüssen nach HGB
  • DATEV- und Office-Kenntnisse
Wir bieten:
  • Attraktives Gehalt
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ausgezeichnete berufliche Perspektiven
  • Herausfordernde Tätigkeit in einem jungen, wachstumsstarken Konzern
KonzernrechnungswesenBilanzbuchhaltungKonzerngesellschaftenKaltenkirchenHamburgErstellung von JahresabschlüssenDATEV-KenntnisseBerufserfahrung
Weitere Informationen

Deutsches Finanzkontor AG

–   Kaltenkirchen    –

sucht

Finanzbuchhalter/-in (m/w/d)
(m/w/d)
Sie bringen mit:
  • Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf
  • Erste Berufserfahrung
  • DATEV- und Office-Kenntnisse
  • Persönliches Engagement und Teamfähigkeit
Wir bieten:
  • Attraktives Gehalt
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch umfangreiche Fortbildungsangebote
  • Ein motiviertes und engagiertes Team
FinanzbuchhalterUnterstützung bei AbschlüssenKaltenkirchenFlexible ArbeitszeitenBuchhaltungDATEV- und Office-KenntnisseKonzernVollzeit
Weitere Informationen

rekord-fenster+türen GmbH & Co. KG

–   Dägeling   –

sucht

Tischler / Glaser oder Versiegeler für Fenster+Türen
(m/w/d)
Sie bringen mit:
  • Persönliches Engagement und Teamfähigkeit
  • ausgeprägte Teamfähigkeit und Dienstleistungsorientierung auf
  • technische Kenntnisse zu Fenster und Türen
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich, strukturiert, zuverlässig
Wir bieten:
  • sicherer Arbeitsplatz in einem soliden Familienunternehmen
  • unbefristeten Arbeitsplatz in einer offenen Führungskultur
  • Geregelte Arbeitszeiten, d.h. Zeit für Familie
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
FensterHaustürVollzeittischlerGläserDägelingItzehoe
Weitere Informationen

Freihoff Sicherheitsservice Nord GmbH

–   Raum Norddeutschland   –

sucht

Techniker (m/w/d)
(m/w/d)
Sie bringen mit:
  • Motivation
  • Berufserfahrung
  • Führerschein (Klasse B)
  • Teamfähigkeit
Wir bieten:
  • Nettes kleines Team
  • Firmenwagen inkl. Privatnutzung
  • leistungsgerechtes Gehalt und sicherer Arbeitsplatz
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
Techniker (m/w/d) für Sicherheitstechnik
Weitere Informationen

FM Maßmode

–   Bundesweit   –

sucht

FM Maßmode - "Stets passend gekleidet"
(m/w/d)
Sie bringen mit:
  • Erfahrung im Verkauf hochwertiger Damen- und Herrenoberbekleidungen
  • Kundenorientiertes Handeln
  • Ausgeprägte Kontaktfreudigkeit
  • Souveränes Auftreten
Wir bieten:
  • Ausführliche Einarbeitung
  • Vilefältiger Aufgabenbereich in stilvoller Arbeitsatmosphäre
  • Anwenderfreundliches Backoffice
  • Faire und leistungsorientierte Bezahlung, die der Stelleninhaber selbst beeinflusst.
Modebetrater (m/w/d) auf selbständiger Basis gesucht!
Weitere Informationen

Personal SchuH

–   Rellingen/Halstenbek   –

sucht

Konstrukteur in Stahlbau m/w/d mit Projektleitung
(m/w/d)
Sie bringen mit:
  • strukturierten Arbeitsweise, Planungsstärke, humorvoll
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen, Kostenbewusstsein
  • FS III/B
  • Fingerspitzengefühl für Menschen
Wir bieten:
  • hier arbeiten Pragmatiker
  • Anfangsgehalt 3.000,00 bis 4.000,00
  • eine bodenständige und herzliche Truppe
  • ein positives, motivierendes Umfeld
Projektleitung
Weitere Informationen

Personal SchuH

–   HH-Nord   –

sucht

CNC-Dreher m/w/d fu?r Drehmaschine mit angetriebenen Werkzeugen
(m/w/d)
Sie bringen mit:
  • ausgeprägte Struktur und viel Organisationstalent
  • gewissenhaft, eigenverantwortlich
  • selbstständige Arbeitsweise, Fähigkeit mitzudenken
  • gute Ordnung und Sauberkeit, positive Grundeinstellung
Wir bieten:
  • einen menschlichen Chef
  • Gehalt von 15,80 bis 18,00 oder mehr
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • neueste Technik und viel Freiraum
CNC-Dreher (m/w/d) (Fräser-Bereich Metall)
Weitere Informationen

Personal SchuH

–   HH-Nordwest/Elbvororte   –

sucht

Meister - Anlagenmechaniker m/w/d SHK-Technik als Mitglied des Führungsteams -(HH-Nordwest/Elbvo
(m/w/d)
Sie bringen mit:
  • Weitsicht und Gestaltungsfreude
  • ausgeprägte wirtschaftliche Sichtweise
  • FS III/B
  • Entscheidungsfreude aber auch Kompromissbereitschaft
Wir bieten:
  • gut strukturierte Abläufe einen zeitgemäßen Führungsstil
  • Anfangsgehalt €4.200,00 + Firmenwagen
  • weitere Sozialleistungen sind verhandelbar
  • Leitung des technischen Bereiches
Mitglied im Führungsteam
Weitere Informationen
Abonnieren Sie kostenlos den Newspaper aus der Region
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Norderstedt (em) In der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Verkehr am 18. Juni 2020 hat es nahezu unter Ausschluss der Öffentlichkeit eine bemerkenswerte Entscheidung gegeben: in Norderstedt werden öffentliche Parkplätze aufgegeben, damit ein neuer Rad- und Fußweg in angemessener Breite entstehen kann.
Auf Höhe der Niendorfer Straße 30, vor einem gut frequentierten Steakhouse, gibt es einen benutzungspflichtigen Radweg mit einer völlig unzureichenden Breite von teilweise nur 65 cm, siehe Fotos. „Gerade mobilitätseingeschränkte Norderstedter*innen können mit ihren Dreirädern, die 80 cm breit sind, diesen Weg nicht ordnungsgemäß und ungefährdet nutzen!“, bemängelt Marc Muckelberg, Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN in der Sitzung. Nach intensiver Diskussion hat der Ausschuss dann mit großer Mehrheit gegen die Stimmen von AfD und FDP den Vorschlag der Verwaltung angenommen, hier neun Parkplätze in einen sicheren Rad- und Fußweg umzubauen. „Wir begrüßen es ausdrücklich, dass der Ausschuss in seinen letzten Sitzungen verschiedene Maßnahmen zur Verbesserung der Radverkehrsinfrastruktur in Norderstedt beschlossen hat„, betont Susan de Vrée, Vertreterin der GRÜNEN im Ausschuss und im Fahrradforum. „Aber da ginge noch mehr! Wenn wir nicht jede kleine Maßnahme beschließen müssten. Ein aus unserer Sicht völlig unnötiger Vorgang, der die Tagesordnungen füllt und den immer beliebter werdenden Radverkehr ins Schneckentempo schickt!“. So soll im Verlauf der bahnbegleitenden Veloroute 1 die Querung der Moorbek verbreitet werden und auf einem anderen Teilstück der Rad- und der Fußweg baulich voneinander getrennt werden, nachdem die Stadt die dafür benötigten Flächen erwerben konnte. „Wenn es nach uns geht, könnte die Förderung des Radverkehrs in Norderstedt gemäß Radverkehrskonzept noch entschlossener verfolgt werden, aber leider gibt es hierzu keinen allgemeinen Konsens im Ausschuss“, bedauert Susan de Vrée. Foto: Kaum breiter als einer Geschirrspüler: der Radweg an der Niendorfer Str. Höhe Hausnr. (© Susan de Vrée)
25.06.2020
Bodenbelag im Büro – Welcher ist der richtige?
R. Suhr Innenausstatter GmbH
Bodenbelag im Büro – Welcher ist der richtige?
Go Green – Nachhaltige Akzente
Suhr Innenausstatter
Go Green – Nachhaltige Akzente
Das Handwerk der Raumausstatter
R. Suhr Innenausstatter
Das Handwerk der Raumausstatter
So verändern Malerarbeiten die Raumwirkung
R. Suhr Innenausstatter
So verändern Malerarbeiten die Raumwirkung
So bleibt der Winter draußen
Suhr Innenausstatter
So bleibt der Winter draußen
Outdoorträume für jeden Bedarf
SELGROS cash & carry
Outdoorträume für jeden Bedarf
Ein Club für Profis und Genießer
SELGROS Cash & Carry
Ein Club für Profis und Genießer
Outdoorträume für jeden Bedarf
SELGROS cash & carry
Outdoorträume für jeden Bedarf
Lösungsorientierter Problemlöser
SELGROS cash & carry
Lösungsorientierter Problemlöser
Mitarbeiter – das wichtigste Kapital
SELGROS cash & carry
Mitarbeiter – das wichtigste Kapital
Ihre Traumimmobilie suchen und finden auf ImmoLover.de
Norderstedter Tafel e.V.
Norderstedt (em) Die Corona Pandemie hat die Gesellschaft fest im Griff und viele Menschen haben Ihre Jobs verloren oder sind in Kurzarbeit. Viele Menschen benötigen gerade jetzt unsere Unterstützung und somit hat sich die Werbegemeinschaft Moorbek-Rondeel eine tolle Aktion einfallen lassen, so Rainer Bruckmüller vom Sanitätshaus am Rathaus.
50 Moorbek-Rondeel Einkaufsbeutel sind mit folgenden Produkten gefüllt worden: Knäckebrot, Marmelade, Nudeln, Tomatensauce, Kekse, 1 Paket Taschentücher und ein Paket Blumensat der Sparda Bank für den Balkon oder den Garten. Am 12. Juni hat Thomas Will, Werbeberater des Moorbek-Rondeel, die 50 Taschen an die Tafel übergeben. Foto: Werbegemeinschaft MOORBEK-RONDEEL
19.06.2020
Immer wieder gut – 23. „Rund ums Haus“ Messe
Volksbank Pinnberg-Elmshorn
Immer wieder gut – 23. „Rund ums Haus“ Messe
24. Rund ums Haus startet dieses Wochenende!
VR Bank in Holstein
24. Rund ums Haus startet dieses Wochenende!
Regionalleiter Ost: Jens Isenburg ist der Neue
Volksbank Pinneberg-Elmshorn
Regionalleiter Ost: Jens Isenburg ist der Neue
Gute Geschäftsentwicklung mit nachhaltigem Geschäftsmodell
Volksbank Pinneberg-Elmshorn
Gute Geschäftsentwicklung mit nachhaltigem Geschäftsmodell
Zusammen erfolgreich stark – Bankenfusion beschlossen!
Volksbank Pinneberg-Elmshorn
Zusammen erfolgreich stark – Bankenfusion beschlossen!
Jobtour 2019: Erster Einblick in mögliche Berufe
EGNO
Jobtour 2019: Erster Einblick in mögliche Berufe
Viel Platz für Gewerbe im Norden
EGNO
Viel Platz für Gewerbe im Norden
Neues Wohnen im grünen Frederikspark
EGNO
Neues Wohnen im grünen Frederikspark
Jobtour 2019: Erster Einblick in mögliche Berufe
EGNO
Jobtour 2019: Erster Einblick in mögliche Berufe
Neues Wohnen im grünen Frederikspark
EGNO
Neues Wohnen im grünen Frederikspark
Mütterzentrum Norderstedt e.V.
Norderstedt (em) Das Mütterzentrum Norderstedt bietet eine betreute Spielgruppe für Kinder zwischen 1,5 – 3 Jahren an, die „Müze Zwerge“. Sie treffen sich immer dienstags von 15-18 Uhr und freitags von 8.30-12 Uhr im Mütterzentrum Norderstedt, Kielortring 51. Die Gruppe sucht neue Zwerge, die mit singen, spielen und basteln.
Bei schönem Wetter wird auch im kindgerechten Garten vom Mütterzentrum gespielt. Geleitet wird die Gruppe von einer ausgebildeten Erzieherin, die von den Eltern abwechselnd an beiden Terminen unterstützt wird. Für das Kind ist es eine gute Vorbereitung auf die bevorstehende Kindergartenzeit. Ein Schnuppertermin ist nach Absprache jederzeit möglich. Ein Monat kostet 69 Euro, für Mitglieder vom Verein Mütterzentrum e.V. sogar nur 64 Euro. Nähere Informationen und Anmeldung direkt im Büro des Mütterzentrums, Kielortring 51 montags bis donnerstags von 9 bis 12 Uhr oder telefonisch unter 040 / 523 72 50 oder per Email info@muetterzentrum-norderstedt.de. Besuchen Sie auch unsere Homepage: www.muetterzentrum-norderstedt.de. Foto: Mütterzentrum Norderstedt e.V.
18.06.2020
Öffentliche Modenschau: „Feel the fashion“
dodenhof
Öffentliche Modenschau: „Feel the fashion“
dodenhof öffnet ab Samstag auf kompletter Fläche
dodenhof
dodenhof öffnet ab Samstag auf kompletter Fläche
Eröffnung der Weihnachtswelt zum Moonlight-Shopping
dodenhof
Eröffnung der Weihnachtswelt zum Moonlight-Shopping
Moonlight-Shopping am 18. Oktober
dodenhof
Moonlight-Shopping am 18. Oktober
Late-Night-Shopping am 28. Februar
dodenhof
Late-Night-Shopping am 28. Februar
9. Norderstedter Hundemesse - Alles für mich und meinen Hund
Behrmann Automobile
9. Norderstedter Hundemesse - Alles für mich und meinen Hund
Eine Auswahl, die überzeugt!
Behrmann Automobile
Eine Auswahl, die überzeugt!
Was einem am Herzen liegt, gibt man nur in beste Hände
Behrmann Automobile
Was einem am Herzen liegt, gibt man nur in beste Hände
Premium-Service für Premium-Fahrzeuge
Behrmann Automobile
Premium-Service für Premium-Fahrzeuge
Who let the dogs out? 9. Norderstedter Hundemesse (Fotogalerie)
Behrmann Automobile
Who let the dogs out? 9. Norderstedter Hundemesse (Fotogalerie)
Stadt Norderstedt
Norderstedt (em) Ab Donnerstag, 18. Juni, können sich die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Norderstedt im Rathaus über die Pläne zur Bebauung im Bebauungsplan-Gebiet Nr. 321 „Östlich Moorbekstraße“ (nördlich der Bebauung Rehkamp, östlich Moorbekstraße, südlich der Bebauung Moorbekstraße 70 bis 72 und westlich Ulzburger Straße) informieren und Stellungnahmen abgeben. Die Pläne sind sechs Wochen lang bis zum 30. Juli im Rathaus einzusehen – wegen der Corona-Pandemie aber ausschließlich nach telefonischer Anmeldung.
Der Bebauungsplan soll die Entwicklung eines Wohnquartieres mit einer öffentlichen Straße sowie einer Wegeverbindung zwischen Moorbekstraße und Ulzburger Straße ermöglichen. Das städtebauliche Konzept sieht vor, das Plangebiet in einen nordöstlichen, einen nordwestlichen und einen südlichen Teilbereich zu gliedern. Im nordwestlichen Teilbereich des Plangebiets sollen zwei Wohngebäude entstehen, die in Nord-Süd-Ausrichtung konzipiert sind: Eine Zeile im Osten und eine Winkelform im Westen bilden somit einen großzügigen Freiraum im Zentrum. Die Gebäude sollen in dreigeschossiger Bauweise ausgeführt werden. Im südlichen Teilbereich des Plangebiets sind fünf Wohngebäude entlang der Erschließungsstraße vorgesehen. Sie sollen in zweigeschossiger Bauweise mit nach Süden abgestuftem Staffelgeschoss errichtet werden. Im nordöstlichen Plangeltungsbereich bleiben die Wohngebäude bestehen, es wird jedoch eine über den Bestand hinausgehende bauliche Entwicklung ermöglicht. Insgesamt sollen annähernd 80 Wohneinheiten entstehen, 30 Prozent der Wohneinheiten sind als öffentlich geförderte Wohnungen geplant. Alle Stellplätze sollen zukünftig in Tiefgaragen vorgesehen werden. Eine neue Erschließungsstraße soll nach dem Prinzip des „Shared-Space“ realisiert werden. Das bedeutet, dass eine sogenannte Mischverkehrsfläche mit einheitlicher Pflasterung ohne Parkflächenmarkierung vorgesehen ist. Alle Verkehrsteilnehmer teilen sich diesen Straßenraum gleichberechtigt. Entlang der Moorbekstraße und der neuen Erschließungsstraße sowie im Freiraum im nördlichen Teilbereich ist das Pflanzen von Bäumen vorgesehen. Hinweis: Aufgrund der aktuellen Situation durch die Ausbreitung des Coronavirus SARS CoV-2 und der aus diesem Grunde angeordneten beschränkten Öffnung des Rathauses, ist eine Einsichtnahme der Unterlagen nur nach telefonischer Terminvereinbarung (Rufnummer 040 / 535 95 -266) auf dem Wandelgang vor Sitzungsräumen der Stadt Norderstedt möglich. Die Pläne sind auch im Internet unter www.norderstedt.de/bebauungsplan zu finden.
12.06.2020
Aktuell
Norderstedt (em) „Die sofortige Bereitstellung von etwa sieben Milliarden Euro durch die Bundesregierung für die Forschung, Entwicklung und Anwendung der Wasserstofftechnologie im Verkehrs- und Industriebereich bedeutet auch eine konkrete Hoffnung für Mensch, Tier und Natur in den heutigen Abbaugebieten von Lithium in Südamerika und Kobalt im Kongo“, so der ehemalige Landtagsabgeordnete Manfred Ritzek.
Viel zu wenig wird von Politikern darauf hingewiesen, dass der Abbau von Lithium und Kobalt als Rohstoffe für Elektrobatterien in höchstem Maße die Grundlage für indigene Völker in Südamerika zerstört und im Kongo Kinderarbeit bedeutet. „Wir können und dürfen nicht in den hochindustrialisierten Ländern von Elektromotor schwärmen, die negativen Folgen in den Förderländern aber nicht erwähnen und nicht dagegen vorgehen“, so Ritzek. Eine verantwortungsvolle Politik wird das hoffentlich bei der Begeisterung für den Elektromotor auch mit beachten. Bisher ist der Anteil mit ca. 137.000 Elektrofahrzeugen an der Gesamtzahl von ca. 65 Millionen Autos mit etwa 19.000 Ladenstationen ja noch sehr entwicklungsfähig. Und jetzt kommt die neue Strategie der hoffnungsvollen Wasserstoffentwicklung. Bisher können die knapp 400 Wasserstoffautos in Deutschland auch erst an etwa 100 Tankstellen Wasserstoff tanken. „Aber die Betankung für eine Reichweite von ca. 500 bis 700 Kilometren dauert nur ca. drei Minuten, geht also wesentlich schneller als die Neuaufladung der Elektrobatterie“, so Ritzek. Die Produktion des grünen Wasserstoffs, also des Produktes aus Ökostrom, ist noch sehr teuer. Ganz neue Techniken müssen entwickelt werden, die eigenen Kapazitäten zur Erzeugung von Ökostrom müssen ausgebaut werden und neue Kooperationen mit Ländern mit hoher Sonnenleistung, z.B. mit Marokko, werden angestrebt. Die Anwendungsgebiete für Wasserstoff werden sich über den Einsatz in Industrie, im Fernverkehr und Zugverkehr bis zum PKW-Einsatz entwickeln. „Das erfordert Finanzmittel, Zeit, hohes Wissen und Initiativen“, so Ritzek. So hat die Landesregierung unseres Landes Ende letzten Jahres auch beschlossen, zum führenden Land für die Entwicklung der Wasserstofftechnologie für Kraftfahrzeuge zu werden. Auch der klassische Antrieb mit den ständig verbesserten Motoren wird einen bedeutenden Platz bei den Antriebsarten behalten. „Auch das gehört zur Wahrheit“, so Ritzek. „Die nationale Wasserstoffstrategie bedeutet eine enorme Herausforderung für die Zukunft. Wir können stolz darauf sein, dass unsere Bundesregierung und unser Bundesland hier eine führende Rolle einnehmen werden. Wissen, Finanzmittel, Verantwortung und Engagement sind für diese Zukunftsherausforderung gefragt“, so Ritzek abschließend.
12.06.2020
FDP Norderstedt
Norderstedt (em) Die Mehreinnahmen der Stadt Norderstedt aus der Neufassung des Kindertagesstättengesetzes sollen ausschließlich im System bleiben, also zur Verbesserung der Qualität und zur Senkung der Elternbeiträge verwendet werden, fordert die Norderstedter FDP in einem Antrag zur Sitzung des Jugendhilfeausschusses am Donnerstag, 11. Juni.
Miriam Raad, Vertreterin der Freien Demokraten im Fachausschuss, erwartet eine breite Mehrheit für den Antrag der FDP: „ Wir können zur Zeit noch nicht sagen, wie hoch die Mehreinnahmen sind. Aber wir wissen schon jetzt, dass der vorgesehene Beitragsdeckel und der verbesserte Qualitätsstandard aufgrund der guten Vorleistungen der Stadt erfüllt sind. Alles, was wir an finanziellen Mitteln vom Land mehr bekommen, soll auch in diesem Bereich des städtischen Haushaltes verbleiben und damit Kindern und Eltern zugutekommen.“ Die FDP-Fraktionsvorsitzende Gabriele Heyer ergänzt: „ FDP-Familienminister Dr. Heiner Garg hat ein wichtiges grundlegendes Reformwerk auf den Weg gebracht; liberales Ziel ist und bleibt die kostenfreie frühkindliche Bildung!“
09.06.2020
Stadt Norderstedt
Norderstedt (em) Nach Wochen der Entbehrungen für Kinder, Jugendliche und Familien bietet das Jugendamt der Stadt Norderstedt nun ein Ferienprogramm für die bevorstehenden Sommerferien an. Trotz der weiterhin geltenden Corona-Einschränkungen wird es dank des Ferienprogramms in diesem Sommer Kindern und Jugendlichen in der Stadt Norderstedt garantiert nicht langweilig werden. Zur Wahrung der Gesundheit und des Schutzes aller Teilnehmenden und Veranstaltenden finden die Angebote des Ferienprogramms unter Berücksichtigung der Regelungen zu Eindämmung der Corona-Pandemie und mit entsprechenden Hygienekonzepten statt.
Das Ferienprogramm umfasst viele kreative, musische und actiongeladene Angebote, sowie spannende Ausflüge, Workshops und weitere Aktionen. Zahlreiche Wassersportarten, wie Schnuppersegeln, SUP oder Wakeboard können auch in diesem Jahr besonders günstig ausprobiert werden. In mehreren ganztägig betreuten Wochen auf dem „Baui“ oder „Fossi“ erwarten die Kinder Angebote und Ausflüge, so dass eine breitere Teilhabe auch für die Kinder ermöglicht werden kann, deren Eltern ganztägig berufstätig sind. Diesem Bedarf schließen sich auch Sportvereine mit eigenen Campwochen an. Zahlreiche Workshops zu Themen wie etwa Street Art oder Longboardbau, Bubble Ball oder eine Städtetour nach Berlin sind in diesem Sommer neu im Programm. Dem Jugendamt der Stadt ist es ein großes Anliegen, dass alle in der Stadt Norderstedt lebenden Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit haben, die vielfältigen Angebote der Jugendarbeit, inklusive des Ferienpasses, zu nutzen, auch wenn es in ihren Familien finanzielle Engpässe gibt. Aufgrund dessen werden bereits seit Jahren alle Veranstaltungen des Ferienpasses finanziell vom Jugendamt bezuschusst. Unter den gegebenen Umständen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ist bei allen Veranstaltungen damit zu rechnen, dass sich Änderungen ergeben oder einzelne Veranstaltungen ausfallen können. In diesem Zusammenhang legt das verantwortliche Koordinationsteam mit Frau Kesebom und Frau Musah viel Wert auf eine gute Kommunikation und informiert die Eltern, Kinder und Jugendliche rechtzeitig über Änderungen im Verlauf des Ferienprogramms. Die Broschüre und die Flyer werden in diesem Jahr in vielen Haushalten verteilt werden und zudem im Rathaus an der Information erhältlich sein. Bei Fragen und Informationen rund um den Ferienpass als auch zu weiteren Ermäßigungen können sich Eltern, Jugendliche und Kinder telefonisch an Frau Kesebom (Telefon 0173/6634 985) und Frau Musah (Telefon 0172/4587 611) wenden oder aber per E-Mail unter ferienpass@norderstedt.de. Für alle Veranstaltungen sind Anmeldungen ab dem 08. Juni unter www.unser-ferienprogramm.de/norderstedt online möglich. Die Programmliste kann auf dem Eltern-Portal des Ferienpasses heruntergeladen und ausgedruckt werden.
29.05.2020