Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
55.753 Berichte ●  25.187 Fotos ●  7 Stellenanzeigen ●  12 Termine ●  33 Immobilien ●  120 Unternehmen
Norderstedt Stadtbücherei Norderstedt
Stadtbücherei Norderstedt
Norderstedt (em) Zuschauer haben das Spitzweg´sche Gemälde „Der arme Poet“ vor Augen und freuen sich auf einen unterhaltsamen und vergnüglichen Abend, wenn Achim Amme am 31. Mai sein neues Programm „Der Amme. Poet“ in der Bücherei Norderstedt-Mitte vorstellt.
Als Meister der kleinen literarischen Formen liegt ihm Lyrik besonders am Herzen und so umfasst sein neues Programm Gedichte und Verse, Tagebuchaufzeichnungen und Kommentare zu alltäglichen Gegebenheiten. Dazu singt er eigene Chansons. Amme, der sich durchaus in der Tradition von Ringelnatz, Busch und Gernhardt sieht, ist ein Poet im besten Sinne. Humorvoll, geistreich und immer mit Hintersinn
16.05.2022
Norderstedt ADFC Norderstedt
ADFC Norderstedt
Norderstedt (em) Die Ortsgruppe Norderstedt-Quickborn des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) hat sich für die kommende Radsaison einiges vorgenommen. Die gewohnten Touren führen wieder zu beliebten Zielen, wie der Wassermühle Barmstedt, dem Hamburger Hafen, dem Phänologischen Garten beim Himmelmoor oder lassen die Schönheit der hiesigen Landschaft erkunden. „Radfahren ist gesund und macht gemeinsam mit Anderen noch mehr Spaß", sagt der Sprecher der Ortsgruppe, Michael Artmann.
„Zudem wollen viele nach den Einschränkungen der letzten Jahre wieder mit Gleichgesinnten gemeinsam etwas machen und erleben. Dafür sind unsere Radtouren uneingeschränkt geeignet.“ Da immer mehr Menschen das Rad auch für den Alltag entdecken, bietet der ADFC auf einer Tour durch Norderstedt praktische Hilfestellungen an: z.B. das richtige Befahren eines Kreisels und das sichere Verhalten auf Rad
17.05.2022
Stadtmagazin.tv
Spielen Sie Stadtmagazin.TV Spielen Sie Stadtmagazin.TV
Durchsuchen Sie die größte Mediendatenbank
des Kreises Segeberg und finden Sie:
55.753 Berichte, 1.069 Videos, 710 Fotogalerien und 25.187 Fotos


17
Mai
ADFC Norderstedt
Mit dem ADFC auf interessanten Radtouren unterwegs
16
Mai
Stadtbücherei Norderstedt
Achim Amme mit neuem Programm: Der Amme. Poet
16
Mai
Mütterzentrum Norderstedt e.V.
„Müze Minis“ – Babys erstes Treffen
13
Mai
Stadt Norderstedt
Spielplatz Böhmerwald gemeinsam planen
12
Mai
Kreishandwerkerschaft Mittelholstein
Obermeister Andreas Münster im Amt bestätigt
12
Mai
VHS Norderstedt
Vortrag „making space for peace“ am 23. Mai
10
Mai
BEB
Ein Gewächshaus für kleine Schulgärtner
09
Mai
Johannes-Kirchengemeinde Friedrichsgabe
„Und siehe, es war sehr gut!“
09
Mai
Kulturtreff Norderstedt e.V.
Danny Guitar - real played hits!
04
Mai
Agentur für Arbeit
Arbeitsmarkt weiter überwiegend sonnig
04
Mai
Stadtpark Norderstedt
Sammelaufruf zum Parkfunkeln
03
Mai
Stadtpark Norderstedt
Handy-Rallye zum Thema Nachhaltigkeit
02
Mai
VR Bank in Holstein
„Morgen kann kommen - Zeigt uns euren Glücksmoment“
02
Mai
Stadt Norderstedt
„Hempberg“ soll Fahrradstraße werden - Bürger sind gefragt
02
Mai
Kulturtreff Norderstedt e.V.
Müttergeschichten: Erzählungen aus verschiedenen Epochen
29
Apr
Entwicklungsgesellschaft Norderstedt mbH
Geführter Rundgang am Tag der Städtebauförderung 14.05.2022
28
Apr
Aktuell
Unterstützung für nachhaltiges Mineralwasser aus Norderstedt
28
Apr
Stadt Norderstedt
Benefiz-Konzert des Norderstedter Sinfonieorchesters
27
Apr
IHK Lübeck
Norderstedts erstes „Haus der kleinen Forscher“
27
Apr
Musikverein Norderstedt e.V.
2 x 2 Karten für das SBN Frühjahrskonzert zu gewinnen!
27
Apr
Inklusionsagentur Norderstedt
„Tempo machen für Inklusion – barrierefrei zum Ziel“
27
Apr
FDP
Initiative für mehr E-Ladesäulen in Norderstedt
26
Apr
Stadt Norderstedt
Ausstellung 50 Jahre Norderstedter Sportgeschichte
26
Apr
Förderkreis Ossenmoorpark e.V.
16. Gartenflohmarkt und Pflanzentauschbörse
26
Apr
Freiwillige Feuerwehr Friedrichsgabe
Jahreshauptversammlung der FF Friedrichsgabe
25
Apr
Stadtpark Norderstedt
Das Frühlingsfest zur Saisoneröffnung im Stadtpark
25
Apr
Music Star
Jay Ottaway and the Lost Boys im Music Star
25
Apr
Stadt Norderstedt
Star-Wars-Day am 04.05.2022 in der Bücherei Glashütte
22
Apr
Stadt Norderstedt
Analoger Wahl-O-Mat macht Station beim Norderstedter Rathaus
22
Apr
Paulinchen – Initiative für brandverletzte Kinder
Grillen ja, aber Hände weg vom Spiritus!
21
Apr
Inklusionsagentur Norderstedt
Freizeit-Tandems Norderstedt - Gemeinsam mehr erleben
20
Apr
Mütterzentrum Norderstedt
Yoga für jedermann abends im Mütterzentrum
19
Apr
Stadtpark Norderstedt
Saisonstart der Klasse! Im Grünen
19
Apr
Stadtbücherei Norderstedt
Smartphone Sprechstunde in der Bücherei Garstedt
14
Apr
Stadtpark
ParkSportTag des NSV im Stadtpark Norderstedt
14
Apr
Stadtbücherei Norderstedt
Bücher für Fernwehnächte
13
Apr
TriBühne
Scha-la-lalager Party in der TriBühne
13
Apr
Theater Life Norderstedt
Mord ist Chefsache im Kulturwerk
11
Apr
AktivRegion Alsterland
AktivRegion stellt sich für nächste EU-Förderperiode auf
11
Apr
Kulturtreff Norderstedt e.V.
Ein musikalisch-bunter Blumenstrauß mit Xandra Dee
07
Apr
Stadt Norderstedt
„Briefwahl vor Ort“ ab sofort möglich
07
Apr
Mütterzentrum Norderstedt e.V.
Neuer Treff für Papas mit Kind am Sonntag
06
Apr
Kodokan e.V.
Jule Jacobs und Marcel Said sind Junioren-Europameister
06
Apr
VR Bank In Holstein
35 Jahre für die VR Bank in Holstein aktiv
06
Apr
Stadt Norderstedt
Anmeldung zum Norderstedter Ferienpass ab 04. Mai
04
Apr
VR Bank in Holstein
VR Bank in Holstein saniert wieder Spielplätze
01
Apr
urban apes
Gewinnspiel für Boulderfans
01
Apr
Stadtbücherei Norderstedt
80m² Garstedt: Wiedersehen in Norby
01
Apr
TriBühne Norderstedt
„Elias“ am 04.Juni in der TriBühne
31
Mär
Agentur für Arbeit
Frühjahr lässt Arbeitslosigkeit schmelzen
31
Mär
Stadt Norderstedt
Attraktive Förderung hilft beim Heizenergiesparen
30
Mär
Kodokan e.V.
Zoe Kräenbring ist Deutsche Meisterin im Ju-Jutsu
30
Mär
Aktuell
Strandhaus: Das sagen die Stadtwerke Norderstedt
29
Mär
Stadt Norderstedt
Umfrage: Wie sehen Spielplätze für alle aus?
29
Mär
Stadtbücherei Norderstedt
„Bibliothek der Dinge“ - Ausleihen statt kaufen
28
Mär
EGNO
SkyCampus für Fintech-Unternehmen Serrala nimmt Form an
25
Mär
Katrin Fedrowitz
Besuch bei Johnson & Johnson MedTech
25
Mär
Mütterzentrum Norderstedt
Neuer Babymassagekurs startet im Mütterzentrum
25
Mär
CDU
Daniel Günther kommt ins Feuerwehrmuseum
22
Mär
BEB
BEB unterstützt ukrainische Schüler in Norderstedt
22
Mär
Stadt Norderstedt
Earth Hour 2022: Auch Norderstedt setzt ein Zeichen
21
Mär
Kulturtreff Norderstedt e. V.
Filippo de Neri – Der lachende Heilige
18
Mär
TriBühne Norderstedt
Krimizeit: „Ein gemeiner Trick“ in der TriBühne
18
Mär
VHS Norderstedt
Travel Slam durch Deutschland
18
Mär
Emmaus-Kirchengemeinde
Konfi-Camp: mit Spaß den eigenen Glauben entdecken
17
Mär
Stadt Norderstedt
„Kulturtalk“ : Kulturpolitiker*innen diskutieren vor Publikum
17
Mär
TriBühne Norderstedt
Pawel Popolski - Die Wohnzimmershow
16
Mär
TriBühne Norderstedt
Bodo Wartke - Wandelmut
16
Mär
Stadt Norderstedt
Osterferienprogramm für Kinder und Jugendliche
16
Mär
Aktuell
Klassik Open Air Nabucco im Sommer in Norderstedt
Suche schließen
Norderstedt Mütterzentrum Norderstedt e.V.
Mütterzentrum Norderstedt e.V.
Norderstedt (em) Ihr möchtet euer Kind gerne so früh wie möglich fördern, erste soziale Kontakte knüpfen und euch mit anderen frisch gebackenen Eltern austauschen? Dann bietet euch das Mütterzentrum Norderstedt genau das Richtige! Ab dem 1. Juni startet mittwochs eine neue Gruppe für Babys geboren März - April 2022. Von 9 – 10 Uhr wird gemeinsam gefrühstückt, dort w
16.05.2022
Norderstedt Stadt Norderstedt
Stadt Norderstedt
Norderstedt (em) Norderstedt. Die Stadt Norderstedt möchte den Kinderspielplatz „Am Böhmerwald“ zusammen mit Kindern, Anwohnenden und Interessierten neugestalten. Sie alle sind ausdrücklich aufgerufen, sich an den Planungen zu beteiligen. Von Montag, 16. Mai, bis Sonntag, 12. Juni, können alle, die sich am Planungsprozess beteiligen wollen, unkompliziert ihre Ideen online einbringen. Für größere Kinder wurde bereits ein neuer Spiel-
13.05.2022
Norderstedt Kreishandwerkerschaft Mittelholstein
Kreishandwerkerschaft Mittelholstein
Norderstedt (em) Elektromeister Andreas Münster geht in seine dritte Amtszeit. Er wurde bei den diesjährigen Wahlen einstimmig in seinem Amt als Obermeister bestätigt. Andreas Münster bedankte sich für das ihm entgegengebrachte Vertrauen. „Der Vorstand und ich werden uns gemeinsam mit den Mitgliedern den Herausforderungen der Zukunft stellen. Gerade die Corona-Pandemie hat gezeigt, wie wichti
12.05.2022
Norderstedt VHS Norderstedt
VHS Norderstedt
Norderstedt (em) Im Rahmenprogramm der Ausstellung „Frieden machen“ beleuchtet ein Vortrag der VHS Norderstedt am 19.04.22 die Arbeit der Menschenrechts-organisation „peace brigades international“. Unter dem Motto: „making space for peace" tritt „peace brigades international“ (pbi) seit nunmehr 40 Jahren für den Schutz der allgemeinen Menschenrechte und der Menschenrechtsverteidiger*innen weltweit ein. Zu der von den Vereinten Nationen anerkannten Mens
12.05.2022

ExpertenTipps

Alle ExpertenTipps anzeigen »
Rehfeld & Kollegen
Warning: Use of undefined constant php - assumed 'php' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/22/d39419392/htdocs/regenta-verlag/portale/norderstedt/parameter/kundenslider-eins.php on line 188
Moderner Zahnersatz – Natürlich, ästhetisch, sicher!
Matthes Dentallabor
Moderner Zahnersatz – Natürlich, ästhetisch, sicher!
Jede Krone ist ein Unikat – Zahnfarbene Füllungen und mehr
Matthes Dentallabor
Jede Krone ist ein Unikat – Zahnfarbene Füllungen und mehr
„Kennen Sie schon CAD CAM Zahnersatz?“
Matthes Dentallabor
„Kennen Sie schon CAD CAM Zahnersatz?“
Rechtzeitig vorsorgen gegen unfallbedingten Zahnverlust
Matthes Dentallabor
Rechtzeitig vorsorgen gegen unfallbedingten Zahnverlust
Passende Lösung für unfallbedingten Zahnverlust
Matthes Dentallabor
Passende Lösung für unfallbedingten Zahnverlust

Stellenmarkt

Seniorenbetreuung Vollzeit Pflege Seniorenheim Weiterbildungsm?glichkeiten Schichtdienst Senioren BetrieblicheAltersrente
Weitere Informationen
Wellnessausbildung Ausbildung Wellness Masseur Masseurausbildung Selbst?ndigkeit Nebenverdienst Wellnessmassage Ausbildung Wellness Masseur Massage und Wellnesstherapeut
Weitere Informationen
Norderstedt Weiterbildung Schichtdienst Altenpfleger/in Pflegefachmann/frau Teil- oder Vollzeit 6-Tage-Woche Familienunternehmen seit 25 Jahren
Weitere Informationen
Vollzeit D?geling unbefristet Verkaufsberater (m/w/d) Kundenberatung Backoffice
Weitere Informationen
Norderstedt Elektroniker Vollzeit elektroM?nster
Weitere Informationen
Norderstedt Weiterbildung Schichtdienst Altenpfleger/in Pflegefachmann/frau Teil- oder Vollzeit 6-Tage-Woche Familienunternehmen seit 25 Jahren
Weitere Informationen
Abonnieren Sie kostenlos den Newspaper aus der Region
Agentur für Arbeit
Kreis Segeberg (em) Im April ging die Arbeitslosenzahl weiter zurück, wenn auch nicht mehr mit dem Elan des Vormonats. So meldeten sich gegenüber März mit 475 Menschen wieder mehr aus einer Beschäftigung arbeitslos. „Weiterhin ist die Entwicklung erfreulich, der Abbau der Arbeitslosigkeit wurde im April jedoch leicht eingebremst.
Die aktuelle Preisentwicklung, Materialengpässe und Lieferschwierigkeiten und der Ukrainekrieg verunsichern zunehmend die Unternehmen. Zurückhaltendes Agieren auf der Personalseite kann schaden, denn der Bedarf an Fachkräften ist weiterhin in vielen Betrieben groß“, sagt Thomas Kenntemich, Leiter der Agentur für Arbeit Elmshorn. Nur wenige ukrainische Geflüchtete haben sich bislang bei der Arbeitsagentur gemeldet. Zunächst stehen für die meisten Kriegsvertriebenen Herausforderungen wie die Wohnunterbringung, Kinderbetreuung und der Erwerb erster Deutschgrundkenntnisse im Vordergrund. Zudem fehlt in vielen Fällen noch die formale Arbeitserlaubnis. Die finanzielle und arbeitsmarktbezogene Betreuung der ukrainischen Kriegsgeflüchteten wird schon bald in die Aufgaben der Jobcenter wechseln. Eine entsprechende Gesetzesinitiative soll im Mai auf den Weg gebracht werden. (Infos für ukrainische Geflüchtete und deren Betreuende: www.arbeitsagentur.de/ukraine) Bei Bewerbungen sollten Personalchefs mehr auf Potenziale setzen! Der Mai ist am Arbeitsmarkt erfahrungsgemäß ein sehr starker, belebter Monat. Dies birgt meist gute Chancen. Die Zahl der offenen Stellenangebote ist in den vergangenen Monaten kontinuierlich gestiegen. Derzeit sind in der Jobbörse der Arbeitsagentur 2.928 Stellen im Kreis Segeberg gemeldet – 1.038 mehr als vor einem Jahr. Das bedeutet einerseits viele Möglichkeiten für Arbeitsuchende, aber auch, dass Unternehmen zunehmend nicht die gewünschten Bewerbungen bekommen. Angebot und Nachfrage passen häufiger auf den ersten Blick nicht zusammen. „Unternehmen sollten nicht auf die Bewerbung warten, die hundertprozentig auf die Stellenausschreibung passt. Wichtig ist es, den Menschen und seine Perspektive im Betrieb zu betrachten! Arbeitsuchende, die nicht sofort alle Voraussetzungen erfüllen, können dennoch genau die Richtigen werden. Menschen entwickeln sich, Nachteile können oft ausgeglichen und fehlende Kenntnisse durch Qualifizierung angeeignet werden. Hierzu informiert und berät der gemeinsame Arbeitgeber-Service von Arbeitsagentur und Jobcenter“, darauf weist Thomas Kenntemich hin. Im Agenturbezirk Elmshorn sind die Stellenbestände im verarbeitenden Gewerbe (besonders in der Herstellung von Nahrungsmitteln und Metallerzeugnissen) und im Gastgewerbe jeweils um 93 Prozent und im Bereich Verkehr und Logistik um 117 Prozent innerhalb eines Jahres gestiegen. Im Einzelhandel sind rund 54 Prozent, im Gesundheits- und Sozialwesen 45 Prozent und im Baugewerbe hingegen „nur“ 18 Prozent mehr offene Stellen gemeldet als vor einem Jahr. Mehr Einblicke in Ausbildungsbetriebe geben – Zeit bis zum Ausbildungsstart jetzt gut nutzen! „Mit dem Auslaufen der Corona-Maßnahmen sollten sich Unternehmen wieder mehr für potentielle Nachwuchskräfte öffnen. Die Ausbildungsleistung und Angebote sollten Jugendlichen transparent gemacht werden“, rät Thomas Kenntemich. Die Ideen sind vielfältig, z.B. mehr Angebote an Kurzpraktika oder Beteiligung an der geplanten Praktikumswoche in Schleswig-Holstein, einen Tag der offenen Werkstatt, Schnuppernachmittage, Betriebsführung, Teilnahme an Jobtouren, Azubi-Videos auf der eigenen Webseite oder einen Ausbildungs-Werbeflyer für die Mitarbeiter/innen-Kinder. „Betriebe können überlegen, was individuell zu ihnen passt. Es muss nicht immer aufwendig sein, sie sollten sich trauen, auch neue Aktionen auszuprobieren“, meint Thomas Kenntemich. „Jugendliche und Eltern wiederum sollten sich nicht scheuen, bei Ausbildungsbetrieben nachzufragen, wie ein Blick hinter die Kulissen ermöglicht werden kann.“ Der Girls Day und Boys Day der vergangenen Woche kann im nächsten Jahr auch für weitere Betriebe ein guter Aufhänger sein. In der Agentur für Arbeit Elmshorn tauchten zehn Mädchen in die Arbeitswelt einer Fachinformatikerin ein. Der Arbeitgeber-Service informiert und berät Ausbildungsbetriebe unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4 5555 20. Ausbildungssuchende wenden sich an die Berufsberatung unter 0800 4 5555 00 (kostenfrei).
04.05.2022
Das Handwerk der Raumausstatter
R. Suhr Innenausstatter
Das Handwerk der Raumausstatter
So bleibt der Winter draußen
Suhr Innenausstatter
So bleibt der Winter draußen
So verändern Malerarbeiten die Raumwirkung
R. Suhr Innenausstatter
So verändern Malerarbeiten die Raumwirkung
Go Green – Nachhaltige Akzente
Suhr Innenausstatter
Go Green – Nachhaltige Akzente
Bodenbelag im Büro – Welcher ist der richtige?
R. Suhr Innenausstatter GmbH
Bodenbelag im Büro – Welcher ist der richtige?
Ein Club für Profis und Genießer
SELGROS Cash & Carry
Ein Club für Profis und Genießer
Outdoorträume für jeden Bedarf
SELGROS cash & carry
Outdoorträume für jeden Bedarf
Outdoorträume für jeden Bedarf
SELGROS cash & carry
Outdoorträume für jeden Bedarf
Mitarbeiter – das wichtigste Kapital
SELGROS cash & carry
Mitarbeiter – das wichtigste Kapital
Lösungsorientierter Problemlöser
SELGROS cash & carry
Lösungsorientierter Problemlöser
Ihre Traumimmobilie suchen und finden auf ImmoLover.de
VR Bank in Holstein
Norderstedt (em) „Der Mai ist gekommen“, der Fotowettbewerb der VR Bank in Holstein startet wieder. Natürlich geht der Satz im Volkslied eigentlich anders weiter, doch passt er zum Start des Wettbewerbs perfekt. Nach dem letzten Fotowettbewerb in 2020 können jetzt wieder alle ab 18 Jahren, die im Geschäftsgebiet der Bank wohnen, vom 1. Mai 2022 bis 31. Juli 2022 am Fotowettbewerb teilnehmen.
„Jeder Teilnehmer oder jede Teilnehmerin kann ein Bild einreichen und sollte in unserer Region leben, da die Preise nur in einer unserer 20 Filialen übergeben werden“, erklärt Johanna Boy, Organisatorin des Wettbewerbs und Mitarbeiterin im Marketing der VR Bank in Holstein. Das Thema ist „Morgen kann kommen-Zeigt uns euren Glücksmoment“. „Wir freuen uns auf Bilder, die ganz unterschiedliche Glücksmomente widerspiegeln. Das kann z.B. eine familiäre Situation oder auch eine wunderschöne Naturszene sein, die Bilder müssen Bezug zum Thema haben“, so Johanna Boy,“ Das Motiv kann dabei frei gewählt werden.“ Es gibt tolle Preise zu gewinnen: der 1. Platz erhält einen Gutschein für eine Ballonfahrt im Wert von 500 Euro, die Plätze zwei bis fünf jeweils vom Restaurant Goldschätzchen einen Gutschein in Höhe von 100 Euro. Eine Jury bewertet die Einreichungen. Und es gibt auch noch einen Sonderpreis, wie Johanna Boy erklärt: “Das emotionalste Foto gewinnt einen Fotoworkshop bei der Agentur Freitag.“ Ein kleines Dankeschön erwartet die ersten 200 Teilnehmer des Fotowettbewerbs: sie erhalten jeweils einen Spendencoupon von der VR Bank in Holstein in Höhe von 50 Euro. Dieser kann auf der Spendenplattform www.dasistunserding.de für ein tolles Projekt in der Region eingelöst werden kann. „Die Bilder sollten im Querformat und mit einer maximalen Größe von 4 Megabyte (MB) eingereicht werden“, erläutert Johanna Boy. Alle Bilder können nur online über die Wettbewerbsseite www.vrbank-in-holstein.de/fotowettbewerb hochgeladen werden. Dort findet man auch die Teilnahmebedingungen. Fragen zum Wettbewerb beantwortet Johanna Boy unter Telefon 04101 501 1366 gerne.
02.05.2022
35 Jahre für die VR Bank in Holstein aktiv
VR Bank In Holstein
35 Jahre für die VR Bank in Holstein aktiv
Bramstedter TS-Handball gewinnt VW T6
VR Bank in Holstein
Bramstedter TS-Handball gewinnt VW T6
Großes Weihnachtsgewinnspiel für Vereine in der Region
VR Bank in Holstein eG
Großes Weihnachtsgewinnspiel für Vereine in der Region
VR Bank in Holstein saniert wieder Spielplätze
VR Bank in Holstein
VR Bank in Holstein saniert wieder Spielplätze
unserDING - Wir verdoppeln alle Spenden
VR Bank in Holstein
unserDING - Wir verdoppeln alle Spenden
EGNO befragt Norderstedter Unternehmen online
EGNO
EGNO befragt Norderstedter Unternehmen online
Lilly Krückmann: Politik habe ich am Frühstückstisch gelernt
EGNO | 51 Menschen
Lilly Krückmann: Politik habe ich am Frühstückstisch gelernt
SkyCampus für Fintech-Unternehmen Serrala nimmt Form an
EGNO
SkyCampus für Fintech-Unternehmen Serrala nimmt Form an
Größte Ansiedlung des Jahres - die Serrala Group in Norderstedt
EGNO
Größte Ansiedlung des Jahres - die Serrala Group in Norderstedt
Geführter Rundgang am Tag der Städtebauförderung 14.05.2022
Entwicklungsgesellschaft Norderstedt mbH
Geführter Rundgang am Tag der Städtebauförderung 14.05.2022
Stadt Norderstedt
Norderstedt (em) Am Sonnabend, 21. Mai, spielt das Norderstedter Sinfonieorchester erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie im Jahr 2020 wieder vor Publikum. Die Einnahmen aus dem Benefiz-Konzert, das um 20 Uhr in der Norderstedter „TriBühne“ an der Rathausallee beginnt, werden vollständig zugunsten der in Norderstedt angekommenen Geflüchteten aus der Ukraine gespendet. Schirmherrin des Konzertabends ist Norderstedts Oberbürgermeisterin Elke Christina Roeder.
Unter dem Motto „Sinfonisch um die Welt“ reist das knapp 60 Musiker*innen umfassende Norderstedter Sinfonieorchester unter der Leitung von Frank Engelke gemeinsam mit seinem Publikum musikalisch in viele Länder dieser Erde. „Musik verbindet Menschen über alle Ländergrenzen, Kulturen und Sprachen hinweg. Gerade auch in Krisenzeiten bietet Musik vielen Menschen Trost, Hoffnung und Zusammenhalt“ sagt Elke Christina Roeder. „Es freut mich ganz besonders, dass die Musiker*innen des Sinfonieorchesters die großartige Idee hatten, die Einnahmen der Veranstaltung an die Geflüchteten aus der Ukraine zu spenden. Sie setzen damit ein Zeichen für ein friedliches und konstruktives Miteinander, für Mitmenschlichkeit und Solidarität.“ Wie das Geld genau für die in Norderstedt angekommenen Geflüchteten eingesetzt wird, wird nach der Veranstaltung entschieden. „Der Konzertabend wird ein Highlight für alle Beteiligten – für die Musiker*innen, weil sie endlich wieder Musik machen können, aber auch für uns als Zuschauer*innen, die wir Musik wieder live hören und fühlen dürfen“ sagt Katrin Schmieder, Sozialdezernentin der Stadt Norderstedt. Frank Engelke kann dies bestätigen: „Die vergangenen zwei Jahre haben das Norderstedter Sinfonieorchester vor große Herausforderungen gestellt. Mal war das Proben gar nicht möglich, mal durften die Bläser*innen nicht mitproben.“ Mittlerweile laufen die Proben wieder mit dem gesamten Orchester, sodass die Zuhörer*innen sich auf einen „bunten Strauß aus Werken“ freuen können, der die verschiedenen musikalischen Formen der Stilistik gegeneinanderstellen und gleichzeitig an einem Abend verbinden wird. Viele der Musiker*innen sind Lehrer*innen oder Schüler*innen der Musikschule Norderstedt. Rüdiger George, Leiter der Musikschule Norderstedt, glaubt ebenfalls, dass die Musik einmal mehr die Menschen verbinden und ein Zeichen für Solidarität setzen wird. Als hörbares Zeichen des europäischen Zusammenhaltes und der gelebten Solidarität soll an dem Abend die ukrainische Nationalhymne erklingen. Karten für das Benefizkonzert gibt es für 12 Euro, 20 Euro und 29 Euro (zuzüglich Gebühren). Schüler*innen und Studierende erhalten eine Ermäßigung auf den Eintrittspreis von 50 Prozent. Die Konzertkarten können ab sofort im TicketCorner (Rathausallee 60, Eingang über das Brauhaus „Hopfenliebe“), an den bekannten Vorverkaufsstellen und über eventim.de erworben werden. Während der Veranstaltungen gelten die am diesem Tag aktuellen Infektionsschutz-Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie. Foto: © Norderstedter Sinfonieorchester
28.04.2022
Moonlight-Shopping - Einstimmen auf Weihnachten
dodenhof
Moonlight-Shopping - Einstimmen auf Weihnachten
dodenhof öffnet ab Samstag auf kompletter Fläche
dodenhof
dodenhof öffnet ab Samstag auf kompletter Fläche
dodenhof begeistert mit sommerlicher Auswahl
Aktuell
dodenhof begeistert mit sommerlicher Auswahl
dodenhof eröffnet Herrenabteilung in Kaltenkirchen neu
dodenhof
dodenhof eröffnet Herrenabteilung in Kaltenkirchen neu
dodenhof spendet 50.000 Euro für die Menschen der Ukraine
dodenhof
dodenhof spendet 50.000 Euro für die Menschen der Ukraine
Who let the dogs out? 9. Norderstedter Hundemesse (Fotogalerie)
Behrmann Automobile
Who let the dogs out? 9. Norderstedter Hundemesse (Fotogalerie)
Premium-Service für Premium-Fahrzeuge
Behrmann Automobile
Premium-Service für Premium-Fahrzeuge
9. Norderstedter Hundemesse - Alles für mich und meinen Hund
Behrmann Automobile
9. Norderstedter Hundemesse - Alles für mich und meinen Hund
Eine Auswahl, die überzeugt!
Behrmann Automobile
Eine Auswahl, die überzeugt!
Was einem am Herzen liegt, gibt man nur in beste Hände
Behrmann Automobile
Was einem am Herzen liegt, gibt man nur in beste Hände
Music Star
Norderstedt (em) Jay Ottaway and The Lost Boys ist eine deutsch-amerikanische Band, die im Jahr 2019 gegründet wurde. Angeführt wird die Band von Jay Ottaway, einem in Boston lebenden Singer-Songwriter und Gitarristen, der in den letzten zwei Jahrzehnten in Europa getourt ist und zehn Alben veröffentlicht hat.
Jay Ottaway singt über Liebe, Hoffnung, Schmerz, Verlust und die Freude am Leben. Die großen Themen, denen kein Singer/Songwriter aus dem Weg gehen kann. Trotzdem verfällt der Musiker nie in konventionelle Klischees, sondern geht konsequent seinen eigenen Weg. Seine Songs sind tief verwurzelt im traditionellen amerikanischen Songwriting, dabei aber nicht auf ein Genre limitiert. Wer also auf "nicht-schon-tausendfach-gehörte-Musik" zwischen Country, Blues, Folk und Rock`n`Roll steht, ist hier an der richtigen Adresse! In 2022 werden Jay Ottaway and The Lost Boys wieder in Deutschland unterwegs sein – mit jeder Menge neuer Songs im Gepäck. Zum Quartett gehört Guido Lehmann, ein exzellenter Country-Rock-Gitarrist und Lap-Steel-Spieler, der bereits mit den Bands Hillbilly Deluxe und The Swamptones in ganz Europa gespielt hat. Die Rhythmusgruppe besteht aus Schlagzeuger Wolfgang Stölzle, der durch seine Arbeit mit The Mavericks und der Ramones-Coverband De Ramönsche bekannt ist, sowie Henrik Herzmann, der sich als Bassist in Bands wie HB & the Random Players und der Peter Lorenz Band einen Namen gemacht hat. Konzertdaten: Mi. den 01.06.22, 20:00 Uhr Music Star Marktplatz 11 22844 Norderstedt www.harksheide.de www.jayottawayandthelostboys.com
25.04.2022
Stadt Norderstedt
Norderstedt (em) Wir lassen jedes Star Wars-Herz höherschlagen, denn hier können Kinder zu echten Jedis werden und sich ihr eigenes Laserschwert basteln! Außerdem können knifflige Star Wars-Rätsel gelöst werden, der mächtige Jabba wartet darauf von den Kindern gefüttert zu werden und am Ende bekommt jeder noch einen Jedi-Orden.
Unter dem Motto „May the 4th be with you“ wird am 04. Mai international das Star Wars-Franchise gefeiert. Nach zwei Jahren Pandemiepause ist die Stadtteilbücherei Glashütte nun endlich wieder mit dabei. Datum und Zeit: Mittwoch, 04. Mai 2022 von 14:00 – 17:00 Uhr Veranstaltung: Star Wars-Tag Ort: Stadtteilbücherei Glashütte Mittelstraße 62, 22851 Norderstedt Veranstalter: Stadtbücherei Norderstedt Eintrittspreis: Eintritt frei
25.04.2022
Stadtpark Norderstedt
Norderstedt (em) Auch 2022 bietet der Stadtpark Norderstedt wieder spannende Bildungsangebote für Kitagruppen und Schulklassen an. Noch bis Oktober unterstützen erfahrene Bildungspartner*innen die Kinder, die Natur mit allen Sinnen zu erleben, sich mit aktuellen Fragestellungen auseinanderzusetzen und unsere große Welt und ihre Zusammenhänge zu erforschen. Buchungen sind ab sofort wieder möglich.
Lernen mitten in der Natur ist immer etwas Besonderes! Der Stadtpark Norderstedt bietet dafür als außerschulischer Lernort jedes Jahr ausgezeichnete Bedingungen für nachhaltige Bildungsarbeit. Die Klasse! Im Grünen begreift sich seit vielen Jahren nicht nur als Lernort, sondern gleichzeitig auch als Schnittstelle von Natur und sozialen Fragen: über die Begegnung in und mit der Natur wird jedes einzelne Kind dort abgeholt, wo es gerade persönlich steht. Hier können Kinder selbständig ihre Umwelt erobern und das Lernen und Spielen in der Natur passiert im Stadtpark ganz selbstverständlich. Und das mit ganz unterschiedlichen Angeboten, immer draußen und bei nahezu jedem Wetter. So wird die natürliche Neugier und Begeisterungsfähigkeit der Kinder nur allzu leicht geweckt - ganz ohne erhobenen Zeigefinger. „Jede Saison von April bis Oktober erreichen wir jährlich hunderte von Klassen und Gruppen mit unseren hochwertigen nun-ausgezeichneten Bildungsangeboten. Das ist natürlich klasse, wenn wir so viele junge Menschen für außerschulische Bildung begeistern können!“ freut sich die Veranstaltungsleitung des Stadtparks, Eva Reiners. In diesem Jahr locken wieder Angebote, die die Themen des Stadtparks, aber auch aktuelle Fragestellungen besonders erlebbar machen: Funktioniert ein plastikfreies Leben? Was bedeutet „fairer Handel“? Wie gelangt das Getreide vom Acker zum Bäcker? Auch das Thema Frieden wird durch ein interaktives Puppentheater oder durch das gemeinsame Gestalten eines Friedensmandalas behandelt und für die Kinder so greifbar gemacht. Naturforscher*innen kommen mit spannenden Themen wie Feuerbohren, Schnitzen, einer Waldolympiade und vielem mehr auf ihre Kosten. Dazu gibt es wieder Kreativ- sowie Teambuildingangebote und es werden zusammen Antworten auf spannende Fragen gefunden wie: „Sind Hase und Kaninchen verwandt?“, „Braucht Bionik Biodiversität?“, „Warum ist Holunder magisch?“ oder „Ohne Wald nix los?“. Diese und viele weitere Fragen können die Kinder mit Forschergeist und Neugier am Ende nur allzu leicht beantworten – und das mit ganz viel Spaß und mitten im Grünen. „Wir sind sehr froh, den Kindern nach den vielen Monaten der Pandemie, die bereits hinter ihnen liegen, eine Ausflugsmöglichkeit mit ganz viel Spaß, Unbeschwertheit und spannendem Wissen bieten zu können. Mit unseren Bildungsangeboten werden bei den Kindern ganz unterschiedliche Kompetzen aktiviert, ihre Neugier geweckt und vor allem Spaß am Lernen vermittelt.“, erkärt Daniela Baumgärtel, die Projektleitung des Bildungsprogramms. Das gesamte Programm der Klasse! Im Grünen lässt sich unter www.klasse-im-gruenen.de finden. Sämtliche Bildungsangebote zielen auf Bildung für nachhaltige Entwicklung. Entsprechend wird bei der Durchführung überwiegend ein Methodenmix angewendet und unterschiedliche Kompetenzfelder aktiviert. Die Internetseite zeigt für jedes Bildungsangebot die betreffenden Nachhaltigkeitsziele. Außerdem können die über 70 Bildungsangebote nun bequem nach Zielgruppe, Themenschwerpunkt und Wochentag gefiltert werden – inklusive der Möglichkeit einer direkten Online-Anmeldung. Die Stadt Norderstedt erkennt die Bedeutung sowie den Wert außerschulischer Bildung und ermöglicht daher seit vielen Jahren verlässlich die Klasse! Im Grünen. Dieses Jahr zählen zu weiteren Unterstützern nicht nur die Stadtwerke Norderstedt, sondern ganz neu auch die Stiftungen der Sparkasse Holstein, die in dieser Saison die Teilnahmegebühr für die ersten 30 Buchungen von Grundschulklassen aus Norderstedt übernehmen. Alle Angebote sind selbstverständlich altersgerecht aufbereitet und haben ihre vier Zielgruppen - Kindertageseinrichtungen, Vor-, Grund-, sowie weiterführende Schulen - im Blick. Die Teilnahmegebühr beträgt 4,00 Euro pro teilnehmendem Kind. Bei weniger als 17 Kindern am Angebotstag beträgt die Teilnahmegebühr pauschal 65,00 Euro. Bei bestimmten Angeboten kann noch ein geringer Materialbeitrag hinzukommen. Dies ist der jeweiligen Angebotsbeschreibung zu entnehmen. Infos/ Buchung: www.klasse-im-gruenen.de
19.04.2022
Mütterzentrum Norderstedt e.V.
Norderstedt (em) Ab 24. April startet, von 9:30 – 12 Uhr im Mütterzentrum Norderstedt, ein neuer Treff für Papas mit Kind. Die Papas treffen sich regelmäßig jeden letzten Sonntag im Monat in einer geselligen Runde zum Frühstück, um Austausch zu finden, Unterstützung anzubieten und um Kontakte zu knüpfen. Für die Kinder stehen die Spielräume des Mütterzentrums zur Verfügung. Bei gutem Wetter können die Spielplätze genutzt werden und bei Interesse können weitere Aktivitäten geplant werden.
Die Teilnahme inkl. Frühstück kostet 4,50 Euro pro Papa mit einem Kind. Jedes weitere Kind kostet 1 €. „Eine Anmeldung ist erwünscht, aber auch Kurzentschlossene sind willkommen“, erzählt Papa Nico, der den neuen Treff leiten wird. Die Anmeldung ist montags bis donnerstags von 9 bis 12 Uhr im Mütterzentrum, Kielortring 51, telefonisch unter 040/ 523 72 50 oder per E-Mail an info@muetterzentrum-norderstedt.de möglich. Weitere Infos & Kursangebote unter www.muetterzentrum-norderstedt.de.
07.04.2022