Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Ambulanter Hospizdienst Norderstedt e.V.

Kreative Köpfe gesucht! Wettbewerb bis 31. Juli 2021

Norderstedt (em) Der ambulante Hospizdienst Norderstedt e. V. (AHO) sucht einen Namen für seine Kindertrauergruppe und startet dazu einen Ideen-Wettbewerb. Die beste Idee wird mit einer Family-10 er Card für den Wildpark Schwarze Berge und einer tierischen Alpaka-Führung dort im Wert von insgesamt 185 Euro prämiert.

Kinder und Jugendliche sind genauso traurig wie die Großen, wenn ein nahestehender Mensch stirbt. Häufig haben sie jedoch noch nicht so gut gelernt, mit diesem Gefühl, das so ein schrecklicher Verlust bringt, umzugehen. Während die einen sich total zurückziehen, kaum noch ansprechbar und vielleicht fast schon lethargisch sind, werden die anderen eventuell verhaltensauffällig. Auch das so cool und vernünftig wirkende Kind kann innerlich vollkommen zerrissen sein und versucht nur, seiner Ohnmacht durch mechanisches Funktionieren Herr zu werden. Wenn Kindern und Heranwachsenden in so einer traumatischen Phase nicht geholfen wird, sind Entwicklungsschwierigkeiten und Schulprobleme bis hin zu schweren psychischen Folgen, die weit bis ins Erwachsenenalter hineinreichen, oft vorprogrammiert.

Die Kindertrauergruppen vom AHO fangen viel von diesem Schmerz auf. Die ehrenamtlichen, speziell ausgebildeten TrauerbegleiterInnen helfen Kindern und Jugendlichen dabei, mit ihrer Trauer besser umgehen zu können. Und da es in diesen Gruppen nicht immer nur traurig zugeht, sondern häufig auch hoffnungsfroh, kreativ und manchmal sogar total lustig, sucht jetzt einen passenden Namen, den sich alle merken können, der einladend klingt und gut über die Lippen geht.

Wer meint, die zündende Idee zu haben, wie die AHO-Kindertrauergruppen in Zukunft heißen sollten, kann ihren oder seinen Vorschlag per Email an AHO senden. Die Teilnahmebedingungen und Email-Anschrift gibt es unter www.aho-norderstedt.de

norderstedt Ambulanter Hospizdienst Norderstedt e.V.
Navigation
Termine heute