Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Asklepios Klinik

€ Asklepios Klinik Nord gründet Wirbelsäulenzentrum

Hamburg (em) Rückenschmerzen sind weit verbreitet. Rund jeder Dritte leidet am „Kreuz mit dem Kreuz“. Rückenschmerzen sind teuer. Sie sind der häufigste Grund für Krankschreibungen in Deutschland und damit von enormer volkswirtschaftlicher Bedeutung. Mit dem neu gegründeten Wirbelsäulenzentrum bietet die Asklepios Klinik Nord – Heidberg nun Diagnostik und Therapie sämtlicher Wirbelsäulenerkrankungen aus einem Guss und unter einem Dach.

Im Wirbelsäulenzentrum bündeln die Experten der Wirbelsäulenorthopädie und -chirurgie (Chefarzt Dr. Sven Nagel), der Unfall- und Orthopädischen Chirurgie (Chefarzt PD Dr. Marc Schult) und der Neurochirurgie (Chefarzt Prof. Dr. Paul Kremer) ihr Wissen und Können. Kurze Kommunikationswege und vernetzte Abläufe erlauben die bestmögliche Behandlung aller degene- Optimale interdisziplinäre Diagnostik und Therapie aller Rückenleiden rativen (verschleißbedingten), entzündlichen und tumorbedingten Erkrankungen sowie Verletzungen der Wirbelsäule. „Die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten werden immer komplexer. Umso wichtiger ist es deshalb, Hand in Hand mit den anderen Fächern zusammenzuarbeiten. Gemeinsam entwickeln wir für jeden Patienten einen individuellen Behandlungsplan. Wir führen sowohl minimal-invasive, endoskopisch assistierte und mikrochirurgische als auch offene Operationen durch. Außerdem spielen nicht-operative Maßnahmen bei uns eine große Rolle“, erklärt Dr. Sven Nagel.

Mit Computertomographie, Magnetresonanztomographie, intraoperativer Bildgebung, Neuronavigation, OP-Mikroskop und elektrophysiologischem Monitoring verfügt die Asklepios Klinik Nord – Heidberg über eine hochmoderne apparative Ausstattung. Sie ist eine entschei-dende Voraussetzung für erfolgreiche Eingriffe bei Beteiligung von Rückenmark und peripheren Nerven. Als zertifiziertes Überregionales Traumazentrum versorgt die Klinik Unfallopfer rund um die Uhr auf höchstem Niveau. Zusätzlich bietet sie mit dem Zentrum für Interdisziplinäre Schmerztherapie (ZIS) eine Anlaufstelle für chronische Schmerzpatienten. Nach dem Konzept der multimodalen Schmerztherapie arbeiten im ZIS Ärzte unterschiedlicher Fachrichtungen, Psychologen und Physiotherapeuten gemeinsam mit dem Patienten auf mehreren Ebenen daran, die Schmerzen in den Griff zu kriegen.

Foto: Die Chefärzte im Wirbelsäulenzentrum v.l.n.r.: PD Dr. Marc Schult,
Unfall- und Orthopädische Chirurgie, Dr. Sven Nagel, Wirbelsäulenorthopädie
und -chirurgie, und Prof. Dr. Paul Kremer, Neurochirurgie

norderstedt Asklepios Klinik
Asklepios Klinik Nord - Heidberg
Asklepios Klinik Nord - Heidberg
Tangstedter Landstr. 400
22417 Hamburg
Tel.: 040 - 18 18-87 0
info.nord (at) asklepios.com
www.asklepios.com/nord
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute