Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | CDU

CDU Norderstedt kämpft für Gero Storjohann und Armin Laschet

Norderstedt (em) Hochmotiviert starteten Norderstedts Christdemokraten am vergangenen Wochenende in den Bundestagswahlkampf. Gemeinsam mit dem CDU-Direktkandidaten für den Wahlkreis Segeberg-Stormarn-Mitte, Gero Storjohann, legten sie den Ablaufplan für die heiße Wahlkampfphase fest.

„Der Wahlkampf geht jetzt in die entscheidende Phase und wir müssen deutlich machen, dass Deutschland nur mit Armin Laschet an der Spitze vor verheerenden Experimenten und verantwortungsloser Schuldenpolitik bewahrt werden kann.

Armin Laschet hat als Ministerpräsident unseres größten Bundeslandes Nordrhein-Westfalen bewiesen, dass er Probleme anpackt und regieren kann.

Er setzt auf den Erfindungsreichtum der deutschen Industrie, er steht für gut ausgestattete Sicherheitsbehörden und eine konsequente Strafverfolgung, er wird in der Außen-und Sicherheitspolitik die Kontrahenten zusammenführen - kurz: Armin Laschet kann Kanzler“, ist Norderstedts CDU-Chef Thorsten Borchers überzeugt.

Gero Storjohann, Sprecher des Petitionsausschusses und fahrradpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, lädt schon jetzt alle Norderstedterinnen und Norderstedter zur Fahrradtour durch das Stadtgebiet ein. Treffpunkt ist der Rathausplatz am Sonntag, dem 12.09.2021, 10.30 Uhr.

„Unterstützt wird Gero Storjohann vom langjährigen Fahrradbeauftragten des Kreises Segeberg, Joachim Brunkhorst, der erklären wird, wo in Norderstedt dank Bundesförderung ein Radschnellweg entstehen kann. Außerdem ist der CDU-Fraktionsvorsitzende Peter Holle dabei, der zeigen wird, dass eine sozialverträgliche und umweltgerechte Stadtentwicklung eine marktwirtschaftliche Grundlage haben muss, wie sie von Armin Laschet vertreten wird“, kündigt Thorsten Borchers an.

Ein kräftiger „Sattel-Imbiss“ steht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Ende der Rundfahrt zur Stärkung bereit.
Höhepunkt der heißen Wahlkampfphase ist dann der Besuch des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten und CDU-Landesvorsitzenden Daniel Günther am Dienstag, dem 14.09.21 ab 17:15 Uhr an der Adventure Golf Anlage im Stadtpark Norderstedt.

norderstedt CDU
Navigation
Termine heute