Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | CDU

Zusammenlegung von Nahe und Itzstedt bei Bürgern gescheitert

Nahe/Itzstedt (em) Nahe/Itzstedt. Das Ergebnis war mehr als eindeutig. Am Sonntag stimmten in Nahe 1084 (83%) Bürger gegen eine Fusion und 232 dafür. In Itzstedt gab es 814 (68,4%) Stimmen gegen eine Fusion und 375 Ja-Stimmen.

„Der von einer Rot-Grünen Gruppe initiierte Bürgerentscheid zur Zusammenlegung der Gemeinden Nahe und Itzstedt, ohne professionelle Planung, ohne ausreichende Fachbegleitung, ohne Machbarkeitsstudie, ohne einstimmigen Rückhalt in den Gemeindevertretungen und ohne ausreichende Bürgerbeteiligung ist gescheitert,“ so die CDU Segeberg.

norderstedt CDU
Veröffentlicht am 07.11.2022
Navigation