Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | EGNO - 51 Menschen

Christian Küch - Fußballfotos sind eben sein Ding

Norderstedt (em) Es war schon immer die Schnelligkeit, die Dynamik und das Spiel mit dem Ball, das Christian Küch fasziniert hat. „Sportfotografie – und eben hier der Fußball - waren schon immer mein Ding. Es hat klein begonnen in Tangstedt, dann haben mich einige Vereine in Norderstedt auch gefragt, ob ich nicht für das Vereinsheft Fotos am Spielfeldrand machen kann“, so Christian Küch.

Gerade für die kleineren Vereine drückt er auch ehrenamtlich für eine kleine Aufwandsentschädigung auf den Auslöser. „Ich freue mich natürlich, wenn meine Bilder dann in den Ausgaben erscheinen, und wenn ich zum Beispiel dafür auf Facebook zwischen 2000 und 3000 Follower habe“, berichtet Küch, der seit zwölf Jahren in Norderstedt wohnt.

„Norderstedt hat sich in den Jahren sehr gut entwickelt und ist heute eine wirklich lebens- und liebenswerte Stadt geworden. Ich wohne gern hier und genieße die Vorteile einer Stadt und gleich-zeitig dem grünen Umland. Ganz klar: Auch die Vielzahl der Vereine und ihre Fußballsparten interessieren mich ebenso“, so Küch. Zu TuRa Harksheide kam er durch ein Gespräch im Sportlerheim in Norderstedt. „Auch TuRa war an guten Sportfotos der Fußballsparte interessiert. Und so stand ich am nächsten Wochenende am Platz und habe die Aktiven abgelichtet. Es ist die Körpersprache und -spannung, die ich durch das Objektiv sehe. Und dann kommt der Moment, da wird aus einer Spielszene ein Foto, ein Bild, das einen Zweikampf oder Torschuss darstellt“, verrät der Fotograf.

WSV Tangstedt, TuRa Harksheide oder auch der HSV III – für all die Vereine arbeitet Christian Küch.„Der große Profifußball hat natürlich seine ganz besondere Faszination. Doch da bekommst Du Deinen festen Platz als Fotograf. Kannst nicht nach rechts und links und andere Motive aufnehmen. Das zwängt die Möglichkeiten einer lebendigen Fotografie deutlich ein“, so Küch. Beruflich hat Christian Küch einen Dreiviertel-Job als Angestellter im Fahrdienst. „Mein Arbeitgeber ist damit einverstanden. Damit habe ich Zeit, am Wochenende auch für einen guten Zweck wieder am Platz zu stehen und durch mein Objektiv zu blicken“, so Küch.
Kontakt: 0173/433 56 90 c.kuech@gmx.de

„51 Jahre - 51 Menschen“ ist eine Serie der EGNO - Entwicklungsgesellschaft Norderstedt in Kooperation mit den städtischen Gesellschaften Norderstedts. Alle Artikel unter www.egno.de/51

Foto und Text:
Oliver Jahr

norderstedt EGNO - 51 Menschen
Entwicklungsgesellschaft Norderstedt mbH
EGNO
Rathausallee 64 - 66
22846 Norderstedt
Tel.: 040 - 535 406 20
info (at) egno.de
www.egno.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute