Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Eintracht Norderstedt

Nächstes Spiel gegen den TSV Havelse am 4. Oktober

Norderstedt (em) Mit dem TSV Havelse kommt ein Team zm Fußballclub Eintracht Norderstedt, das mittelfristig wieder höher hinaus will. Das Umfeld stimmt und die Vereinsführung dort arbeitet für dieses Ziel grundsolide. Derzeit ist man dort im Umbruch und setzt auf die eigene Jugend.

Über die Eintracht:
20 Punkte nach 10 Spielen auf der Habenseite, dazu in der Spitzengruppe der Regionalliga etabliert! Wer hätte das vor Saisonbeginn für einen Verein, der erst sein drittes Jahr in der Regionalliga spielt, gedacht.

Eine gute Meldung von Linus Meyer: Operation des Kreuzbandrisses überstanden, er ist bereits wieder zuhause. Erstmalig nach einem Jahr spielte nach seiner schweren Verletzung unser Björn Nadler wieder für rund 30 Minuten. Großartig und willkommen zurück im Team!
Nach dem Teilerfolg mit 2:2 bei Hannover 96 II, wo die Eintracht sogar hätte gewinnen können, wird nun mit dem TSV Havelse ein Team erscheinen, das siegen muss, wenn es ihren Ambitionen gerecht werden will. Man wird sich also nicht auf eine Defensivtaktik festlegen können.

„Unser Trainerteam hat hoffentlich wieder die richtige Taktik ausgetüftelt.
Kommen Sie, liebe Sponsoren und Förderer, vorbei und feuern unsere Mannschaft an. Sie
hat es wirklich verdient, denn sie spielt bisher eine tolle Saison!“, so Eddy Münch, Koordination Sponsoring bei der Eintracht.
Navigation
Termine heute