Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Inklusionsagentur Norderstedt

Freizeit-Tandems Norderstedt - Gemeinsam mehr erleben

Norderstedt (em) Norderstedt. Sie lieben Kunst, Kultur, Musik, Sport oder möchten mal ins Kino oder ins Restaurant – nur nicht allein? Vielleicht benötigen oder wünschen Sie eine Begleitung bei Ihren Freizeitaktivitäten oder möchten Ihr Hobby mit jemandem teilen. Sie möchten sich in Ihrer Freizeit ehrenamtlich engagieren und dabei viel Spaß, tolle Unterhaltung, viel Abwechslung haben und interessante Menschen kennenlernen?

Dann kommen Sie zu unserem Freizeit-Stammtisch! Am 29. April findet der zweite Stammtisch dieser Art in der Kneipe im Feuerwehrmuseum, Friedrichsgaber Weg 290 in der Zeit von 16.00-18.00 Uhr statt. Dort bringen wir Menschen mit und ohne Behinderungen und gleichen Interessen und Hobbys zusammen, um gemeinsam aktiv zu werden.

Unsere Freizeit-Tandems sollen Menschen mit Beeinträchtigung helfen am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben. Die Tandem-Partner unterstützen sich gegenseitig bei verschiedenen Aktivitäten und gewinnen selbst jede Menge neue Erkenntnisse! „Bei unserem ersten Kick-off Freizeit-Tandem-Stammtisch waren elf Personen anwesend und konnten sich prima zu Ihren Freizeitaktivitäten austauschen“, sagt Andreas Marcial von der Inklusionsagentur Norderstedt, die die ursprünglich aus Köln stammende Stammtisch Idee in Norderstedt umsetzt. „Neben regelmäßigen Spaziergängen oder einem Restaurantbesuch wurden auch ganz spezielle Unternehmungen angefragt. Ein Teilnehmer sucht eine Begleitung für eine NDR 90,3 Studio Tour. Nun sind wir auf der Suche nach einem Musikfan, der sich auch gern das NDR Studio anschauen möchte“, sagt Andreas Marcial. Ein erster Erfolg ist das Freizeit-Tandem, welches im April gemeinsam ein Konzert in Hamburg besucht. Beide Teilnehmenden sind schon ganz aufgeregt und freuen sich auf ihre erste gemeinsame Unternehmung. „Berührungsängste und anfängliche Unsicherheiten sind bei allen Beteiligten ganz selbstverständlich und normal“, erklärt Andreas Marcial. „Diese werden von uns durch interne Schulungen und eine Art Verhaltens-Kodex für alle Tandem-Partner abgebaut“.

Das Modell der Freizeit-Tandems soll im Laufe der Zeit weiter entwickelt und ausgebaut werden. Am 1. Mai stellt sich die Inklusionsagentur Norderstedt beim Park-Erwachen im Norderstedter Stadtpark vor. Geplant wird, dass sich weitere Freizeit-Tandems im Stadtpark Norderstedt für gemeinsame Spaziergänge treffen. Wer am 29. April am Freizeit-Tandem-Stammtisch teilnehmen möchte, sollte sich per Mail info@n-i-i-n.de verbindlich anmelden. Weitere Informationen sind auf der Internetseite der Inklusionsagentur Norderstedt www.inklusionsagentur.net zu finden.

norderstedt Inklusionsagentur Norderstedt
Navigation
Termine heute