Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Kinder- und Jugendbeirat Norderstedt

Dirt-Bike-Strecke erhalten!

Norderstedt (em) Im Park nahe der Oadby-and-Wigston-Straße Ecke Rathausallee fliegen und landen die „Dirt-Bikes“ samt Jugendliche sicher. Doch nicht mehr lange, wenn es nach der Planung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Verkehr geht.

Der Wunsch, die vorhandene Dirt-Bike-Stecke im Jugendsportpark Norderstedt-Mitte zu erhalten und zu modernisieren wurde von vielen Besuchern des „Mikrofestivals“ geäußert und in die Dokumentation der Bürgerbeteiligung aufgenommen. Doch wenn es nun nach der weiteren Planung der Stadtvertretung geht, wird dieser Wunsch bei der Modernisierung des Parks nicht mehr implementiert.

Entgegen dem Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr setzt sich nun der Kinder- und Jugendbeirat für den Erhalt und die Modernisierung der Dirt-Bike-Strecke ein. „Nach dem Besuch der Strecke und Gesprächen mit Jugendlichen vor Ort ist uns die Beliebtheit noch bewusster geworden.“, so die Mitglieder des Jugendbeirats Peter Rohlfs und Tjark Ahlers. „Mehr als 140 Jugendliche haben sich für den Erhalt eingesetzt, nun werden wir sie im Ausschuss vertreten und uns so für den Erhalt einsetzen.“ erklärte der Pressesprecher des KJB-Norderstedts Maik Skowronek.

Foto: Kinder- und Jugendbeirat Norderstedt: (v.l.) Maik Skowronek, Tjark Ahlers auf der Dirt-Bike-Strecke an der Oadby-and-Wigston-Straße

norderstedt Kinder- und Jugendbeirat Norderstedt
Navigation
Termine heute