Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Kulturtreff Norderstedt e.V.

Müttergeschichten: Erzählungen aus verschiedenen Epochen

Norderstedt (em) Im 19. Jahrhundert galt die Mutter als das Herzstück der Familie. Sie hielt alles zusammen: den Mann, die Kinder und den Haushalt. Doch die Mutterrolle hat sich seitdem verändert. Pastor Gunnar Urbach erzählt am Sonntag, dem 8. Mai, ab 15.00 Uhr im Paul-Gerhardt-Gemeindezentrum, Altes Buckhörner Moor 16, Norderstedt-Mitte, von Müttern und Mutterbildern aus verschiedenen Epochen und aus der Bibel.

Es wird ein unterhaltsamer und auch nachdenklicher Nachmittag zum Muttertag. Es gilt die 3G-Regel. Der Eintritt ist frei. Bitte melden Sie sich bis zum
5. Mai an unter Tel. (040) 60 92 51 03 (AB) oder mit einer E-Mail an reservierung@kulturtreff-norderstedt.de.
Foto: Devanath / pixabay

norderstedt Kulturtreff Norderstedt e.V.
Navigation
Termine heute