Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Kulturtreff Norderstedt

Die „Essen mit den Heiligen“ starten in die nächste Saison

Norderstedt (em) Die „Essen mit den Heiligen“ starten am Freitag, dem 23. Oktober, um 19 Uhr im Restaurant Eichenstuben, Mittelstraße 54, Norderstedt-Glashütte, in die nächste Saison. Der Abend steht unter dem Thema „Von guten Mächten wunderbar geborgen“. Das Büfett kostet 29,90 EUR (zuzügl. Getränke). Aufgrund der besonderen Corona-Regeln gibt es nur eine begrenzte Platzzahl!

Deshalb bittet der Kulturtreff Norderstedt um eine Anmeldung bis zum 20. Oktober unter Tel. (040) 60 92 51 03 (AB) oder mit einer E-Mail an reservierung@kulturtreff-norderstedt.de.

„Es reicht nicht, die Opfer unter dem Rad zu verbinden. Man muss dem Rad selbst in die Speichen fallen.” Das hat Dietrich Bonhoeffer bereits 1933 gesagt. Und dieser Satz ist heute wieder aktueller denn je. Am 9. April war der 75. Todestag des Theologen und Widerstandskämpfers Dietrich Bonhoeffer. Im Jahr 2000 veröffentlichte die katholische Kirche ein Märtyrerverzeichnis für den deutschen Sprachraum, in dem auch Bonhoeffer als Nichtkatholik in ökumenischen Gruppen verzeichnet ist. Genießen Sie dazu ein schmackhaftes Büfett, das die Küchenmeister Tina und Günther Hartz für Sie zubereiten werden.

Foto:© Joachim Schäfer – Ökumenisches Heiligenlexikon

norderstedt Kulturtreff Norderstedt
Navigation
Termine heute