Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Kulturtreff

Mein Papagei frisst keine harten Eier

Norderstedt (em) Die „Drei von Viererlei“ präsentieren am Sonntag, 8. März, ab 15 Uhr, im Paul-Gerhardt-Gemeindezentrum, Altes Buckhörner Moor 16, Norderstedt-Mitte, einen musikalischen Streifzug durch die amüsante Schlagerwelt der verrückten 20er und beginnenden 30er Jahre.

Die Besucher*innen erfahren, dass eine ausgerissene Wimper eine gefährliche Waffe sein kann, was der Pharao in der Bar zum Krokodil zu suchen hat, was der Maier am Himalaya sucht ... und findet. Da geht die Lou lila, Heinrich vergreift sich ständig, ja, und was macht der Mann da auf der Veranda? Ebenso werden existentielle Probleme behandelt: August hat keine Haare mehr und eine Dame hat nichts anzuziehen…

Beim „Kaffee-Klatsch“ des Kulturtreff Norderstedt gibt es den Norderstedter Eine-Welt-Kaffee „FAIRflixt goot!“, Tee und selbst gemachte Torten – und Gelegenheit zum persönlichen Gespräch. Zum gemütlichen Kaffeetrinken ist bereits ab 14.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Um ein „Hutgeld“ für die Künstler*innen wird gebeten.

norderstedt Kulturtreff
Navigation
Termine heute