Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Malimu Kulturverein

Malimu Veranstaltungen im Januar 2017

Norderstedt (em) Malimu stellt das neue Programm für 2017 vor.

„Non-verbale Kommunikation“
Freie Malimu Mitgliederausstellung
Vernissage am 15. Januar 2017 16 Uhr, in der Galerie im Rathaus

Die Verständigung ohne Worte findet ständig und überall in unserem Alltag statt – so dass es für die Malimu-Mitglieder ein hinreichend Grund war, diese „Sprache“ bildnerisch wiederzugeben. Gestik und Mimik, Blickkontakt, die Kleidung entsprechend dem jeweiligen Anlass angepasst, sind die Selbstverständlichkeiten, die unser Unterbewusstsein wahrnimmt,. Die Werbung nutzt diese Sprache für ihre Zwecke und ist allgegenwärtig und setzt uns einer Überflutung in diesem Sinne aus. Aber auch in der Politik finden wir Symboliken einer Sprache gleich – Clinton zu Trump sind an sich schon Symbole, die Raute von Angela Merkel symbolisiert besonnenes Handeln. Verkehrsschilder, Piktogramme sollen uns eindeutige Vorgaben bieten; kann der Rezipient sie immer verstehen? Sind die Emoticons nur einfach zu erstellen oder auch klar zu deuten? In all diesen Punkten der nicht sprachlichen Verständigung bedarf es aber immer eines Senders und eines Empfängers – wer das auch immer ist. Stellen Sie sich bei dieser Ausstellung auf Empfang.

Geöffnet vom: 16. Januar bis 29. Janaur 2017
Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 11 bis 14 und 15 bis 18 Uhr
Sonntags 15 bis 18 Uhr
Eintritt: frei
Veranstalter: Malimu Kulturverein e.V.

Spiel mit dem Zufall
Malworkshop – experimentell

Raum für eigene Themen zulassen. Am Anfang steht das Material und der Zufall. Wir schütten Farbe und lassen sie laufen, beobachten was passiert. Wir entdecken, greifen ein und entwickeln weiter. Klecksen und setzen Kontraste lassen Landschaft mit Uferzone entstehen oder nur frei schwebende Lichtreflexionen oder… , - die eigene Spur finden. Als Material dient Acrylfarbe und Tusche auf Leinwand, Pappe oder dickes Papier. Auch für Anfänger geeignet.

Wann:Samstag, 21. Janaur von 10 bis 17 Uhr; Sonntag, 22. Janaur von 10 bis 17 Uhr
Wo: Kunsthaus Glashütter Damm 262
Leitung: Marianne Harms-Metzger
Info und Anmeldung: Marianne Harms-Metzger (Tel. 0 43 51 - 726 460 oder 01 73 - 644 14 39)
Kursgebühr: 35 Euro pro Tag

Foto: ©Malimu

norderstedt Malimu Kulturverein
Navigation
Termine heute