Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | MOORBEK PASSAGE

€ Neue Laternenbastelaktion und St. Martin Laternenumzug

Norderstedt (em/ls) Zum ersten Mal werden alle bastelfreudigen Kinder mit ihren Eltern zur neuen Laternenbastelaktion am 2. November von 10 bis 13 Uhr direkt in die MOORBEK PASSAGE eingeladen. Hier können die Kinder der Unterstützung von Erwachsenen kreative Laternen für den bevorstehenden St. Martin Laternenumzug basteln.

Die Bastelaktion wird von der Werbegemeinschaft der MOORBEK PASSAGE veranstaltet und gesponsert. Unterstützung erhalten die Kinder von fleißigen Bastelhelfern von der DLRG. Bitte melden Sie sich und Ihre Kinder unter der Rufnummer 040 / 521 83 25 oder auf der Homepage der MOORBEK PASSAGE www.- moorbek-passage.de/kontakt/anmeldung/ an. Am 8. November ist es dann wieder soweit und es heißt „Komm doch mal rüber!“ zum St. Martin Laternenumzug.

Die Teilnehmer des traditionellen Laternenumzuges treffen sich ab 17.45 Uhr auf dem Parkplatz der MOORBEK PASSAGE. In der Zeit bis zum Abmarsch um circa 18.30 Uhr erhalten die Kinder wieder kleine Würstchen vom Grander Katenschinken geschenkt und Budnikowsky gibt gratis Kinderpunsch und Glühwein aus. Als neuen Gaumenschmaus gibt es zum Sonderpreis eine leckere Erbsensuppe vom Frischemarkt EDEKA Cohrt. Auch in diesem Jahr sagt der St. Martin sein Gedicht bereits an der Passage auf und begleitet den Umzug hoch zu Ross. Dieser läuft wieder durch das Buckhörner Moor und legt beim Feuerwehrmuseum einen Zwischenstopp ein. Am Feuerwehrmuseum begrüßt der Museumsleiter Dr. Brandenburg die Teilnehmer.

Vor Ort wählt eine Jury die schönsten selbst gebastelten Laternen aus und die Gewinner erhalten ein Geschenk der Werbegemeinschaft MOORBEK PASSAGE. Mit dem Erklingen des Martinliedes erfolgt der Abmarsch zum St. Martins-Markt der Emmaus Kirchengemeinde. Der Laternenumzug endet an der Paul-Gerhardt-Kirche und zum Abschluss erhalten hier die kleinen Laternengänger am Stand der MOORBEK PASSAGE, die von der Werbegemeinschaft MOORBEK PASSAGE gestifteten Stutenkerle. Zum Ausklang dieses Abends lädt der St. Martins-Markt mit Grillwürstchen, Glühwein, allerlei selbst gemachten Leckereien und Handgearbeitetem, so wie manchen Schätzen auf dem Flohmarkt, zum Verweilen, Bummeln und Stöbern ein.

Der Laternenumzug wird in diesem Jahr von zwei Spielmannszügen begleitet. Wir freuen uns auf die neue musikalische Unterstützung vom Jugend- Spielmanns- und Fanfarenzug Quickborn. Traditionell sind natürlich der TuRa Spielmannszug und die DLRG bei dem Umzug dabei. Der Laternenumzug der Werbegemeinschaft MOORBEK PASSAGE, findet erneut in Kooperation mit der Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde, der Freiwilligen Feuerwehr Norderstedt, dem Feuerwehrmuseum Schleswig- Holstein, der DLRG Norderstedt und dem St. Martin mit Pferd der Rosa- Settemeyer-Stiftung statt. www.MOORBEK-PASSAGE.de


Moorbek Passage
Rathausallee 35
22846 Norderstedt


Foto: Beim Laternenumzug wird die schönste Laterne gekürt.

norderstedt MOORBEK PASSAGE
MOORBEK PASSAGE
MOORBEK PASSAGE
Rathausallee 33
22846 Norderstedt
Tel.: 040 / 53 53 55 – 0
info (at) moorbek-passage.de
www.moorbek-passage.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute