Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Norderstedter Bank

€ Comedy hoch Vier – Lachen garantiert!

norderstedt Norderstedter Bank
Norderstedt (em/lr) Mixshow auf der Kleinkunstbühne! Am Freitag, 18. September, um 20 Uhr, werden wieder die Lachmuskeln der Besucher des Kulturwerk am See beansprucht. Vier Künstler treiben den Zuschauern unter der Moderation von Marcel Kösling mit einer Mischung aus Chanson, Kabarett und Comedy die Tränen in die Augen – vor lachen!

Dirk Langer, alias Nagelritz, präsentiert modernes Seemannsgarn, skurrile Geschichten und sehnsüchtige Seemannsromantik – weitab der bekannten Shantys. Dass hier kein Mann kommt, der „La Paloma“ spielt, liegt auf der Hand.

Deutschlands schrägster Historiker Sebastian Schnoy nimmt das Publikum mit auf eine Zeitreise zu frühen Deutschen, antiken Griechen, Römern und allen, die unserem Kontinent ihren Stempel aufgedrückt haben und ist dabei politisch erfrischend unkorrekt.

Die „Grant-Dame“ des Comedy, Daphne de Luxe, bringt „Comedy in Hülle und Fülle“ auf die Bühne. Sie wickelt das Publikum mit einer ganz besonderen Mischung aus amüsanter Unterhaltung, Selbstironie, Tiefgang, Authentizität und ihrem berührenden Gesang um den kleinen Finger. Sie greift aktuelle gesellschaftliche Themen auf und nimmt sich vor allem selbst nie zu ernst.

Wenn ein Türke mit einer Sozialpädagogin zusammenzieht und danach beim Aufhängen seines Fenerbahce-Wimpels die Feng-Shui- Regeln beachtet, dann bekommt der Bergriff „Integration“ eine völlig neue, saukomische Bedeutung. Bei Serhat Dogan ergeben sich ungeahnte Einblicke in die deutsche Psyche, wenn er über Deutsche, Türken, Männer, Weicheier und Kuckucksuhren räsoniert.

Karten für diese humoristische Offenbarung gibt es unter www.kulturwerk-am-see.de in den Preiskategorien von 10 bis 24 Euro. Hier finden Theater und Konzertfreunde auch ein breites Veranstaltungsspektrum für unterhaltsame Theater und Konzertabende. Für die Abo-Saison 2015/2016 können zudem telefonisch unter 040 / 309 87-123 Tickets erworben werden.

Fotos: Die vier Künstler bringen am 18. September den Saal im Kulturwerk am See zum Wackeln

norderstedt Norderstedter Bank
Volksbank Raiffeisenbank eG
Volksbank Raiffeisenbank eG
Breite Straße 7
25524 Itzehoe
Tel.: 0 48 21 / 601-0
info (at) vriz.de
www.vriz.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute