Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Rechtsanwaltskanzlei Lotz und Schmidt

€ Durch seine Tritte starb das Kind in ihrem Bauch

norderstedt Rechtsanwaltskanzlei Lotz und Schmidt
Norderstedt (em) Das Kind in ihrem Bauch war gesund und lebensfähig. Dann trat der Vater zu und der Junge war tot – getötet vom eigenen Vater. Vorangegangen war ein familiengerichtliches Verfahren. Der Vater sollte von der Mutter ferngehalten werden.

„In der Praxis eines Rechtsanwalts gibt es immer wieder Fälle, die einen nicht loslassen“, sagt Rechtsanwalt Jörgen Breckwoldt. „Dies ist einer von meinen.“

Rechtsanwalt Breckwoldt hat nicht nur in dem Strafverfahren gegen den Vater die Nebenklage der Mutter vertreten – der Mann wurde vom Schöffengericht zu einer langjährigen Haftstrafe verurteilt – sondern er hat auch beim Familiengericht die Interessen der Mutter durchgesetzt. Der auf Verwaltungs- und Familienrecht spezialisierte Rechtsanwalt aus Kiel hat jetzt in Bürogemeinschaft mit Lotz und Schmidt eine Zweigstelle in Norderstedt eröffnet und freut sich auf die neue Aufgabe. Der 42-Jährige ist in Eckernförde aufgewachsen und hat in Kiel Betriebswirtschaftslehre und Jura studiert. 2003 hat der Fachanwalt für Verwaltungsrecht die Anwaltskanzlei BRECKWOLDT eröffnet, die jetzt das Angebot der Norderstedter Kanzlei Lotz und Schmidt im Familienrecht und im Verwaltungsrecht vervollständigt. „Im Familienrecht geht es um Schicksale“, weiß Rechtsanwalt Breckwoldt zu berichten. Es reiche nicht, einfach nur das Gesetz anzuwenden. Auch als Anwalt bräuchte man Verständnis für die Menschen und Einfühlungsvermögen: „Deshalb habe ich mich frühzeitig zum Mediator ausbilden lassen, um in hoch konfliktreichen Scheidungsverfahren auch gemeinsam mit den Eheleuten eine Lösung zu finden.“ Im Rahmen der Mediation besteht der Ansatzpunkt darin, dass die Beteiligten selbstständig mithilfe eines Mediators eine gemeinsame Lösung erarbeiten und die Entscheidung über den Streit nicht einem Gericht überlassen.

Neben dem Familienrecht mit Verfahren über Scheidung, Unterhalt und elterliche Sorge bearbeitet Rechtsanwalt Breckwoldt im Verwaltungsrecht vor allem Fälle aus dem Beamten- und Soldatenrecht, dem öffentlichen Bau- und Umweltrecht sowie dem Gewerbe- und Handwerksrecht. Durch seine Tätigkeit erweitert er das Spektrum der Kanzlei Lotz und Schmidt wesentlich. Herr Rechtsanwalt und Notar Wolfgang Sohst betreut das Notariat und berät zusätzlich über Fragen des Erbrechts und des Gesellschaftsrechtes. Als Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht betreut er nicht nur Bauunternehmen verschiedener fachlicher Ausrichtungen, wie Hoch- und Tiefbau, sondern auch private Bauherren. Herr Rechtsanwalt Alexander Bechmann ist als Fachanwalt für Arbeitsrecht sowie Miet- und Wohnungseigentumsrecht auf diese beiden Rechtsgebiete spezialisiert.

Darüber hinaus hat er auch einen abgeschlossenen Fachanwaltskurs für Verkehrsrecht aufzuweisen und ergänzt sich so gut mit Herrn Rechtsanwalt Heiko Lotz, der als erfahrener Spezialist für Verkehrsrecht als Ansprechpartner für alle Fragen des Straßenverkehrs, vom Verkehrsunfall bis zum Ordnungswidrigkeitenrecht tätig ist. Aufgrund seiner Computerleidenschaft hat sich Herr Rechtsanwalt Heiko Lotz zusätzlich dem Gebiet des IT-Rechts verschrieben verbunden mit den damit zusammenhängenden wettbewerbsrechtlichen Fragestellungen.

norderstedt Rechtsanwaltskanzlei Lotz und Schmidt
Rechtsanwaltskanzlei Lotz und Schmidt
Rechtsanwälte Lotz und Schmidt
Rathausallee 31
22846 Norderstedt
Tel.: 040 - 53 53 420
info (at) rae-lotz.de
www.rae-lotz.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute