Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Schützengemeinschaft Norderstedt

Ein Hauch von Olympia in Norderstedt

Norderstedt (em/lr) Bald ist es soweit und die Paralympics in London starten. Die Vorfreude ist bei vielen groß, doch bei einem steigt sie wahrscheinlich ins Unermessliche.

Leopold Rupp, der 20-jährige Rollstuhlfahrer aus Norderstedt, wird dieses Jahr ebenfalls teilnehmen. Dass er für den Start in London nominiert worden ist, hat Leopold am 21. Juli erfahren. Am 22. August ging es dann in Richtung London, wo ab dem 30. August die Paralympics beginnen. Begleitet und gecoacht wird er vom Bundestrainer Uwe Knapp, seine Disziplin ist das Luftgewehr im Liegendanschlag. Trainieren konnte der junge Schütze in der Schützengemeinschaft Norderstedt, die Anlage war während des Trainings auch immer für Besucher geöffnet. Mit diesen zusätzlichen Trainingseinheiten auf fremden Ständen will Leopold sich das Gespür dafür erarbeiten, wie es ist, woanders als auf dem heimischen Stand in Albersdorf zu schießen. Weitere Informationen gibt es unter: www.dbs-sportschiessen.de. „Wir wünschen Leopold für seine erste Teilnahme an den Paralympics viel Erfolg und das bestmögliche Ergebnis“, sagt Katrin Fedrowitz, zweite Vorsitzende.

norderstedt Schützengemeinschaft Norderstedt
Schützengemeinschaft Norderstedt e. V.
Schützengemeinschaft Norderstedt e. V.
Schierkamp 99
22848 Norderstedt
Tel.: 040 / 523 16 80
uwe (at) gluschitz.de
www.sgnorderstedt.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute